Oberliga West

Spieltag

Der 20. Spieltag der Oberliga West 1962/1963

Datum Heim Gast Ergebnis
So 17.02.   Sportfreunde Hamborn 07 - Schwarz-Weiß Essen 1:0 (0:0) Info
6 Zuschauer
Schiri: Ehlert (Brilon)
Hafner (62.) 1:0

So 17.02.   TSV Marl-Hüls - Westfalia Herne 4:0 (3:0) Info
3 Zuschauer
Schiri: Hans-Joachim Weyland (Oberhausen)
Seil (20.) 1:0
Walter (24.) 2:0
Wandollek (29.) 3:0
Walter (SO.) 4:0




So 17.02.   Borussia Mönchengladbach - Alemannia Aachen 0:1 (0:1) Info
Bökelberg-Stadion (Mönchengladbach)
8.000 Zuschauer
Schiri: Schubring (Wattenscheid)
0:1
Glenski (45.)
So 17.02.   FC Schalke 04 - Rot-Weiß Oberhausen 1:1 (1:1) Info
Glückaufkampfbahn (Gelsenkirchen)
10.000 Zuschauer
Schiri: Dreuw (Stolberg)
Becher (9.) 1:0
1:1

Barwenzik (34.)
So 17.02.   Bayer Leverkusen - 1. FC Köln 5:4 (2:1) Info
BayArena (Leverkusen)
10.000 Zuschauer
Schiri: Schleißner (Unna)
0:1
Peters (27.) 1:1
Heydenreich (39.) 2:1
Peters (51.) 3:1
Klimaschefski (66.) 4:1
4:2
4:3
4:4
Görts (88.) 5:4
Thielen (13.)




Müller (68.)
Hemmersbach (73.)
Benthaus (79.)

So 17.02.   Viktoria Köln - Wuppertaler SV 2:2 (1:0) Info
4 Zuschauer
Schiri: Ewald Epping (Castrop-Rauxel)
Matischak (16.) 1:0
Ribbeck (49.) 1:1
Kremer (53.) 2:1
2:2



Schulz (69.)
So 17.02.   Preußen Münster - Fortuna Düsseldorf 3:0 (1:0) Info
Preußenstadion (Münster)
15.000 Zuschauer
Schiri: Eschweiler (Bonn)
Tybussek (7.) 1:0
Pohlschmidt (75.) 2:0
Dörr (86.) 3:0



Mi 24.04.   Borussia Dortmund - Meidericher SV 0:1 (0:1) Info
Stadion Rote Erde (Dortmund)
27.000 Zuschauer
Schiri: Alois Wieser (Köln)
0:1
Krämer (19.)

Verlegte Spiele außerhalb des Spieltags

Datum Heim Gast Ergebnis
22. Spieltag So 10.02.   Viktoria Köln - Schwarz-Weiß Essen 2:0 (0:0) Info
12 Zuschauer
Schiri: Karl-Heinz Fork (Unna)
Hüls (64.) 1:0
Matischak (70.) 2:0


22. Spieltag So 10.02.   Preußen Münster - Alemannia Aachen 2:0 (1:0) Info
Preußenstadion (Münster)
20.000 Zuschauer
Schiri: Josef Hensel (Oberhausen)
Drewes (23.) 1:0
Tybussek (66.) 2:0


22. Spieltag So 10.02.   Wuppertaler SV - Sportfreunde Hamborn 07 3:1 (0:1) Info
4 Zuschauer
Schiri: Hans Hillebrand (Essen)
0:1
Schulz (47.) 1:1
Sauer (55.) 2:1
Augustat (60.) 3:1
Hafner (35.)



17. Spieltag So 24.02.   Meidericher SV - Alemannia Aachen 1:3 (0:1) Info
Wedaustadion (Duisburg)
5.000 Zuschauer
Schiri: Willi Thier (Gelsenkirchen)
0:1
0:2
0:3
Versteeg (89.) 1:3
Lipka (10.)
Breuer (70.)
Glenski (76.)

17. Spieltag So 24.02.   Rot-Weiß Oberhausen - Sportfreunde Hamborn 07 2:1 (1:1) Info
8 Zuschauer
Schiri: Schörnich (Düsseldorf)
0:1
Kobluhn (29.) 1:1
Feldkamp (55.) 2:1
Kösling (20.)


17. Spieltag So 24.02.   FC Schalke 04 - Schwarz-Weiß Essen 3:2 (0:2) Info
Glückaufkampfbahn (Gelsenkirchen)
20.000 Zuschauer
Schiri: Alois Wieser (Köln)
0:1
0:2
Libuda (59.) 1:2
Libuda (82.) 2:2
Berz (88.) 3:2
Rummel (11.)
Rummel (29.)



22. Spieltag So 24.02.   Fortuna Düsseldorf - Borussia Mönchengladbach 2:1 (0:1) Info
Rheinstadion (Düsseldorf)
5.000 Zuschauer
Schiri: Hofer (Essen)
0:1
Straschitz (46.) 1:1
Volberg (56.) 2:1
Kohn (45.)


Die Tabelle am 20. Spieltag der Oberliga West 1962/1963

  • Tabelle
  • zu Hause
  • Auswärts
  • Hinrunde
  • Rückrunde
  • Formtabelle
  • Kreuztabelle
Platz Verein Spiele S U N Tore Quote Pkt
1. (1.) Preußen Münster 21 11 7 3 39:20 1,95 29:13
2. (2.) 1. FC Köln 20 10 6 4 45:28 1,61 26:14
3. (3.) Borussia Dortmund 20 12 1 7 56:28 2,00 25:15
4. (4.) FC Schalke 04 20 9 7 4 46:34 1,35 25:15
5. (8.) Viktoria Köln 21 10 4 7 65:51 1,27 24:18
6. (5.) Alemannia Aachen 21 8 7 6 36:31 1,16 23:19
7. (6.) Meidericher SV 20 8 7 5 31:32 0,97 23:17
8. (7.) Schwarz-Weiß Essen 21 9 4 8 31:26 1,19 22:20
9. (9.) Rot-Weiß Oberhausen 20 8 6 6 36:41 0,88 22:18
10. (10.) Bayer Leverkusen 20 6 9 5 35:36 0,97 21:19
11. (11.) Sportfreunde Hamborn 07 21 7 6 8 25:29 0,86 20:22
12. (12.) Westfalia Herne 20 6 4 10 30:43 0,70 16:24
13. (13.) Fortuna Düsseldorf 20 5 3 12 33:50 0,66 13:27
14. (14.) Borussia Mönchengladbach 20 4 5 11 28:43 0,65 13:27
15. (15.) Wuppertaler SV 21 6 1 14 30:46 0,65 13:29
16. (16.) TSV Marl-Hüls 20 5 1 14 30:58 0,52 11:29
Die beiden ersten Mannschaften steigen auf.
Die beiden letzten Mannschaften steigen ab.