Bundesliga

Begegnungen
   1:1(0:1)
  
   2:0(2:0)
  
   1:0(0:0)
  
   1:4(0:2)
  
   2:1(2:1)
  
   2:3(0:1)
  
   3:1(1:1)
  
   2:3(1:2)
  

Saisonstatistik

Beide Teams trafen
154
Tore gesamt
796
Tore pro Spiel
3,32
  •  1,95 Heim
  •  1,37 Gast

Anzahl Tore pro Spiel

Über 1,5

84 %
Über 2,5

65 %
Über 3,5

42 %

Spieltagsstatistiken

Bilanz

Tore

27
gesamt

Torverteilung

Tabelle
Pl.MannschaftSp.Tore+/-Pkt
1 1. FC Köln1235:211417:7
2 Bremen1224:15915:9
3 Dortmund1219:14515:9
4 TSV 18601221:13814:10
5 K'lautern1226:22414:10
6 Hamburg1220:18214:10
7 Stuttgart1219:17212:12
8 Nürnberg1222:21112:12
9- Hannover1216:19-312:12
10- Frankfurt1218:24-612:12
11 Meiderich1216:21-511:13
12 Hertha BSC1216:23-711:13
13 Karlsruhe1219:22-39:15
14 Neunkirchen1216:19-39:15
15- Braunschweig1215:22-79:15
16- Schalke1216:27-116:18
Zuschauer
Gesamt
186.000

Durschnitt
23.250
Tore pro Spieltag in der Saison 1964/1965

„Wir im Trainerstab benoten nach "holländischen Noten". Das heißt, eine 1 ist die schlechteste Note und eine 10 die beste. Allerdings werden die 1 und 2 nie vergeben. Eine 3 erhält z.B. ein Spieler, den ich einwechsle und der sich dann so anstellt, dass ich ihn eigentlich sofort wieder rausnehmen müsste. Eine 5 ist die Durchschnittsnote und eine 8 gibt es immer nur für den Trainer. Die 9 und 10 gibt's auch nicht - die sind für die Götter.”

— Hans Meyer auf die Frage, ob er seine Spieler nach den Spielen benotet