Bundesliga

Begegnungen
 
  Eintr. Braunschweig(15.)1:1(0:1)
(11.)Hertha BSC  
  Meidericher SV(14.)2:0(2:0)
(7.)1. FC Nürnberg  
  Eintracht Frankfurt(10.)1:0(0:0)
(13.)Borussia Neunkirchen  
  Hamburger SV(3.)1:4(0:2)
(4.)Borussia Dortmund  
  1. FC Kaiserslaute(8.)2:1(2:1)
(6.)VfB Stuttgart  
  Karlsruher SC(12.)2:3(0:1)
(9.)Hannover 96  
  TSV 1860 München(5.)3:1(1:1)
(1.)SV Werder Bremen  
  FC Schalke 04(16.)2:3(1:2)
(2.)1. FC Köln  

Saisonstatistik

Beide Teams trafen
154
Tore gesamt
796
Tore pro Spiel
3,32
  •  1,95 Heim
  •  1,37 Gast

Anzahl Tore pro Spiel

Über 1,5

84 %
Über 2,5

65 %
Über 3,5

42 %

Spieltagsstatistiken

Bilanz

Tore

27
gesamt

Torverteilung

Tabelle
 
Pl.MannschaftSp.Tore+/-Pkt
1 FC Köln1235:211417:7
2 Bremen1224:15915:9
3 Dortmund1219:14515:9
4 TSV 18601221:13814:10
5 K´lautern1226:22414:10
6 Hamburg1220:18214:10
7 Stuttgart1219:17212:12
8 Nürnberg1222:21112:12
9- Hannover1216:19-312:12
10- Frankfurt1218:24-612:12
11 Meiderich1216:21-511:13
12 Hertha BSC1216:23-711:13
13 Karlsruhe1219:22-39:15
14 Neunkirchen1216:19-39:15
15- Braunschweig1215:22-79:15
16- Schalke1216:27-116:18
Zuschauer
 
Gesamt
186.000

Durschnitt
23.250
Tore pro Spieltag in der Saison 1964/1965
 

„Ich kann es mir als Verantwortlicher für die Mannschaft nicht erlauben, die Dinge subjektiv zu sehen. Grundsätzlich werde ich versuchen zu erkennen, ob die subjektiv geäußerten Meinungen subjektiv sind oder objektiv sind. Wenn sie subjektiv sind, dann werde ich an meinen objektiven festhalten. Wenn sie objektiv sind, werde ich überlegen und vielleicht die objektiven subjektiv geäußerten Meinungen der Spieler mit in meine objektiven einfließen lassen.”

— Erich Ribbeck