Bundesliga

Begegnungen
 
  Eintr. Braunschwei(1.)4:1(2:0)
(8.)1. FC Nürnberg  
  Borussia Dortmund(4.)4:0(2:0)
(5.)FC Bayern München  
  MSV Duisburg(10.)1:3(0:1)
(11.)Bor. Mönchengladbach  
  Hamburger SV(16.)2:1(0:1)
(18.)Fortuna Düsseldorf  
  1. FC Kaiserslaute(6.)1:0(1:0)
(9.)Hannover 96  
  1. FC Köln(7.)4:1(2:0)
(14.)SV Werder Bremen  
  TSV 1860 München(3.)2:1(0:0)
(2.)Eintracht Frankfurt  
  FC Schalke 04(13.)1:3(0:2)
(15.)Karlsruher SC  
  VfB Stuttgart(12.)1:0(1:0)
(17.)Rot-Weiss Essen  

Saisonstatistik

Beide Teams trafen
170
Tore gesamt
895
Tore pro Spiel
2,92
  •  1,79 Heim
  •  1,13 Gast

Anzahl Tore pro Spiel

Über 1,5

77 %
Über 2,5

54 %
Über 3,5

33 %

Spieltagsstatistiken

Bilanz

Tore

30
gesamt

Torverteilung

Tabelle
 
Pl.MannschaftSp.Tore+/-Pkt
1- Braunschweig3449:272243:25
2 TSV 18603460:471341:27
3 Dortmund3470:412939:29
4 Frankfurt3466:491739:29
5 K´lautern3443:42138:30
6 B. München3462:471537:31
7- FC Köln3448:48037:31
8 M´gladbach3470:492134:34
9- Hannover3440:46-634:34
10 Nürnberg3443:50-734:34
11 Duisburg3440:42-233:35
12- Stuttgart3448:54-633:35
13 Karlsruhe3454:62-831:37
14 Hamburg3437:53-1630:38
15 Schalke3437:63-2630:38
16 Bremen3449:56-729:39
17 Düsseldorf3444:66-2225:43
18 RW Essen3435:53-1825:43
Zuschauer
 
Gesamt
128.000

Durschnitt
14.222
Tore pro Spieltag in der Saison 1966/1967
 

„Man muss versuchen, den Gegner durch permanentes Toreschießen zu zermürben!”

— Dietmar Demuth nachdem St. Pauli in zwei Spielen elf Tore geschossen hatte