Bundesliga

Begegnungen
 
  Alemannia Aachen(10.)2:0(1:0)
(13.)Hamburger SV  
  SV Werder Bremen(16.)2:2(2:2)
(7.)TSV 1860 München  
  Borussia Dortmund(5.)2:0(1:0)
(4.)1. FC Köln  
  MSV Duisburg(3.)0:1(0:0)
(12.)Eintracht Frankfurt  
  Hannover 96(11.)2:0(1:0)
(17.)Borussia Neunkirchen  
  1. FC Kaiserslaute(9.)2:2(1:0)
(14.)Eintr. Braunschwei  
  FC Bayern München(8.)3:0(1:0)
(15.)Karlsruher SC  
  1. FC Nürnberg(1.)1:0(0:0)
(2.)Bor. Mönchengladbach  
  VfB Stuttgart(6.)2:0(0:0)
(18.)FC Schalke 04  

Saisonstatistik

Beide Teams trafen
178
Tore gesamt
993
Tore pro Spiel
3,25
  •  2,02 Heim
  •  1,23 Gast

Anzahl Tore pro Spiel

Über 1,5

83 %
Über 2,5

64 %
Über 3,5

39 %

Spieltagsstatistiken

Bilanz

Tore

21
gesamt

Torverteilung

Tabelle
 
Pl.MannschaftSp.Tore+/-Pkt
1- Nürnberg511:389:1
2 Dortmund513:768:2
3 Stuttgart510:467:3
4 M´gladbach517:7107:3
5 Duisburg510:557:3
6 FC Köln511:566:4
7 B. München511:926:4
8 Aachen55:6-16:4
9 Hannover58:625:5
10 TSV 186056:605:5
11 Frankfurt58:10-25:5
12 K´lautern58:13-55:5
13 Braunschweig53:6-34:6
14 Bremen59:15-63:7
15 Hamburg56:11-53:7
16 Karlsruhe54:10-62:8
17- Neunkirchen54:10-61:9
18- Schalke53:14-111:9
Zuschauer
 
Gesamt
307.000

Durschnitt
34.111
Tore pro Spieltag in der Saison 1967/1968
 

„Man muss versuchen, den Gegner durch permanentes Toreschießen zu zermürben!”

— Dietmar Demuth nachdem St. Pauli in zwei Spielen elf Tore geschossen hatte