Bundesliga

Begegnungen
   4:0(2:0)
  
   2:1(1:0)
  
   1:0(0:0)
  
   3:2(1:1)
  
   3:1(1:1)
  
   6:0(2:0)
  
   1:1(1:1)
  
   2:2(1:0)
  
   2:1(2:1)
  

Saisonstatistik

Beide Teams trafen
170
Tore gesamt
873
Tore pro Spiel
2,85
  •  1,80 Heim
  •  1,06 Gast

Anzahl Tore pro Spiel

Über 1,5

77 %
Über 2,5

54 %
Über 3,5

31 %

Spieltagsstatistiken

Bilanz

Tore

32
gesamt

Torverteilung

Tabelle
Pl.MannschaftSp.Tore+/-Pkt
1- FC Bayern2851:262537:19
2- Stuttgart2851:371434:22
3 Hamburg2848:40834:22
4 M'Gladbach2848:341432:24
5 Braunschweig2838:30832:24
6 TSV 18602838:47-931:25
7- Aachen2848:43530:26
8 Duisburg2830:33-327:29
9- Hannover2840:38226:30
10 Schalke2834:36-226:30
11 Bremen2841:45-426:30
12 K'lautern2835:39-425:31
13 Dortmund2839:46-725:31
14 Hertha BSC2825:33-825:31
15 1. FC Köln2833:47-1425:31
16 Frankfurt2833:38-524:32
17 Offenbach2837:45-824:32
18- Nürnberg2833:45-1221:35
Zuschauer
Gesamt
223.500

Durschnitt
24.833
Tore pro Spieltag in der Saison 1968/1969

News zum Spieltag

„Wir im Trainerstab benoten nach "holländischen Noten". Das heißt, eine 1 ist die schlechteste Note und eine 10 die beste. Allerdings werden die 1 und 2 nie vergeben. Eine 3 erhält z.B. ein Spieler, den ich einwechsle und der sich dann so anstellt, dass ich ihn eigentlich sofort wieder rausnehmen müsste. Eine 5 ist die Durchschnittsnote und eine 8 gibt es immer nur für den Trainer. Die 9 und 10 gibt's auch nicht - die sind für die Götter.”

— Hans Meyer auf die Frage, ob er seine Spieler nach den Spielen benotet