Bundesliga

Spielbericht & Statistiken

Zuschauer: 58.000 · Schiedsrichter: Eugen Strigel

» Hinspiel: FC Bayern - Frankfurt 3:3

2:0
0:1 Schupp (6.)
2:2 Witeczek (45.)
2:3 Ziege (48.)
2:4 Frey (80.)
2:5 Ziege (83.)
Besondere Vorkomnisse:
Bayern Trainer Trapattoni wechselte mit Dietmar Hamann einen vierten Amateur ein. Das Spiel wurde mit 2:0 Toren und Punkten für Eintr. Frankfurt gewertet. Das Spiel endete 5:2 für die Bayern
Spieltag

26. Spieltag

Donnerstag, 13.04.1995 Hamburg1:2Freiburg
Donnerstag, 13.04.1995 Uerdingen0:1Leverkusen
Donnerstag, 13.04.1995 Dortmund2:1Karlsruhe
Samstag, 15.04.1995 Frankfurt2:0FC Bayern
Samstag, 15.04.1995 K'lautern3:1Dresden
Samstag, 15.04.1995 1. FC Köln1:1Bremen
Samstag, 15.04.1995 Stuttgart1:1Schalke
Samstag, 15.04.1995 Duisburg0:2M'Gladbach
Sonntag, 16.04.1995 TSV 18604:0Bochum

„Jetzt falle ich nicht mehr so tief.”

— Andre Lenz, der Torwart von Alemannia Aachen, nachdem der Platz begradigt wurde