Bundesliga

Spieltag

Der 8. Spieltag der Bundesliga 2001/2002

Datum Heim Gast Ergebnis
Sa 29.09. 15:30 VfL Wolfsburg - 1. FC Kaiserslautern 2:0 (1:0) Info
Wolfsburg
14.800 Zuschauer
Schiri: Alfons Berg (Konz)
Juskowiak (14.) 1:0
Greiner (82.) 2:0


Sa 29.09. 15:30 Hertha BSC - 1. FC Köln 3:0 (1:0) Info
Olympiastadion (Berlin)
35.000 Zuschauer
Schiri: Hellmut Krug (Gelsenkirchen)
Deisler (27.) 1:0
Marcelinho (49.) 2:0
Preetz (85.) 3:0



Sa 29.09. 15:30 1. FC Nürnberg - Hamburger SV 0:0 (0:0) Info
Nürnberg
31.200 Zuschauer
Schiri: Uwe Kemmling (Kleinburgwedel)
Sa 29.09. 15:30 SV Werder Bremen - Borussia Mönchengladbach 1:0 (0:0) Info
Bremen
33.200 Zuschauer
Schiri: Michael Weiner (Giesen)
Verlaat (84.) 1:0

Sa 29.09. 15:30 FC St. Pauli - Borussia Dortmund 1:2 (0:2) Info
Millerntorstadion (Hamburg)
20.700 Zuschauer
Schiri: Peter Sippel (München)
0:1
0:2
Meggle (77.) 1:2
Ewerthon (12.)
Koller (33.)

Sa 29.09. 15:30 FC Schalke 04 - FC Energie Cottbus 2:0 (2:0) Info
Arena auf Schalke (Gelsenkirchen)
60.200 Zuschauer
Schiri: Hermann Albrecht (Kaufbeuren)
Mpenza (19.) 1:0
Asamoah (33.) 2:0


Sa 29.09. 15:30 Hansa Rostock - TSV 1860 München 2:2 (1:1) Info
Rostock
14.000 Zuschauer
Schiri: Herbert Fandel (Kyllburg)
0:1
Wibran (23.) 1:1
Wibran (61.) 2:1
Baumgart (85.) 2:2
Max (3.)



So 30.09. 17:30 FC Bayern München - VfB Stuttgart 4:0 (2:0) Info
Olympiastadion (München)
61.000 Zuschauer
Schiri: Florian Meyer (Burgdorf)
Elber (9.) 1:0
Elber (13.) 2:0
Elber (59.) 3:0
Sergio (90.) 4:0




So 30.09. 17:30 Bayer Leverkusen - SC Freiburg 4:1 (3:1) Info
BayArena (Leverkusen)
22.500 Zuschauer
Schiri: Dr. Helmut Fleischer (Ulm)
Bastürk (10.) 1:0
Ballack (23.) 2:0
2:1
Ballack (42.) 3:1
Neuville (60.) 4:1


Sellimi (25.)


Die Tabelle am 8. Spieltag der Bundesliga 2001/2002

  • Tabelle
  • zu Hause
  • Auswärts
  • Formtabelle
  • Kreuztabelle
Platz Verein Spiele S U N Tore Diff Pkt
1. (1.) 1. FC Kaiserslautern 8 7 0 1 20:9 +11 21
2. (2.) FC Bayern München 8 6 1 1 16:2 +14 19
3. (3.) Bayer Leverkusen 8 5 3 0 18:8 +10 18
4. (4.) Borussia Dortmund 8 5 1 2 13:5 +8 16
5. (6.) FC Schalke 04 8 4 2 2 11:9 +2 14
6. (5.) VfB Stuttgart 8 3 3 2 8:9 -1 12
7. (13.) Hertha BSC 8 3 2 3 11:11 0 11
(11.) SV Werder Bremen 8 3 2 3 11:11 0 11
9. (7.) FC Energie Cottbus 8 3 2 3 10:13 -3 11
(8.) TSV 1860 München 8 3 2 3 10:13 -3 11
11. (9.) Borussia Mönchengladbach 8 2 3 3 10:10 0 9
12. (10.) SC Freiburg 8 2 2 4 9:12 -3 8
13. (12.) 1. FC Köln 8 2 2 4 7:11 -4 8
14. (14.) 1. FC Nürnberg 8 2 1 5 6:11 -5 7
15. (15.) Hamburger SV 8 1 3 4 9:14 -5 6
16. (18.) VfL Wolfsburg 8 1 3 4 9:15 -6 6
17. (16.) Hansa Rostock 8 1 3 4 6:13 -7 6
18. (17.) FC St. Pauli 8 0 3 5 5:13 -8 3
Die beiden ersten Mannschaften qualifizieren sich direkt für die Champions League.
Die Mannschaft auf Platz 3 nimmt an der Champions League-Qualifikation teil.
Die Mannschaften auf Platz 4 bis 6 qualifizieren sich für den UEFA-Cup.
Die letzten 3 Mannschaften steigen in die 2. Liga ab.