DFB-Pokal

Die Spielstatistik SV 1916 Sandhausen - VfB Stuttgart

SV 1916 Sandhausen

-

VfB Stuttgart

15:14 n.E.

DFB-Pokal 1995/1996, 1. Runde
27.08.1995,   Uhr
Hardtwaldstadion (Sandhausen), 5.200 Zuschauer
Schiedsrichter: Winfried Buchhart (Schrobenhausen)
Tore
0:1 Krassimir Balakov 11.
1:1 Bernhard 37.
1:2 Fredi Bobic 51.
2:2 Staletovic 87.
3:2 Hahn (Elfmeterschießen)
3:3 Krassimir Balakov (Elfmeterschießen)
4:3 Feucht (Elfmeterschießen)
4:4 Thomas Berthold (Elfmeterschießen)
5:4 Merkel (Elfmeterschießen)
5:5 Hendrik Herzog (Elfmeterschießen)
6:5 Lässig (Elfmeterschießen)
6:6 Marco Grimm (Elfmeterschießen)
7:6 Ehmann (Elfmeterschießen)
7:7 Franco Foda (Elfmeterschießen)
8:7 Friedmann (Elfmeterschießen)
8:8 Andreas Buck (Elfmeterschießen)
9:8 Pukallus (Elfmeterschießen)
9:9 Axel Kruse (Elfmeterschießen)
10:9 Mirwald (Elfmeterschießen)
10:10 Thomas Schneider (Elfmeterschießen)
11:10 Wollner (Elfmeterschießen)
11:11 Gerhard Poschner (Elfmeterschießen)
12:11 Staletovic (Elfmeterschießen)
12:12 Marc Ziegler (Elfmeterschießen)
13:12 Reiser (Elfmeterschießen)
13:13 Krassimir Balakov (Elfmeterschießen)
14:13 Hahn (Elfmeterschießen)
14:14 Thomas Berthold (Elfmeterschießen)
15:14 Feucht (Elfmeterschießen)
---- Hendrik Herzog (Elfmeterschießen, an den Pfosten)
Aufstellung Sandhausen
Reiser
Hahn
Lietz
Friedmann
Bernhard
Merkel
Lässig
Mirwald
Pukallus
Eckhardt
Feucht
Wechsel Sandhausen
Ehmann
für Lietz

(46.)
Staletovic
für Eckhardt

(61.)
Wollner
für Bernhard

(85.)
Karten Sandhausen
Gelb für Lietz
Gelb für Friedmann
Gelb für Feucht
Gelb für Eckhardt
Karten VfB Stuttgart
Gelb für Fredi Bobic
Gelb für Thomas Berthold
Gelb für Marco Grimm
Gelb für Andreas Buck
Gelb für Thomas Schneider
Rot für Frank Verlaat (8.)
Trainer Sandhausen
Besondere Vorkommnisse: Hahn verschießt Foulelfmeter (75.) - an den Pfosten