Paris Saint-Germains Spieler jubeln über ein Tor. Foto: Claude Paris

Frankreich

Draxler mit Siegtreffer bei Pariser Heimerfolg

Paris St. Germain hat das Spitzenspiel in Frankreich gegen Olympique Lyon gewonnen. Beim 2:1-(2:1)-Erfolg des Tabellenzweiten erzielte Nationalspieler Julian Draxler den 2:1-Siegtreffer in der 40. Minute.

Alexandre Lacazette hatte die Gäste bereits in der sechsten Minute in Führung gebracht und Paris-Keeper Kevin Trapp bezwungen. Adrien Rabiot (34.) sorgte für den Ausgleich. Paris liegt in der Ligue 1 weiter drei Punkte hinter Tabellenführer AS Monaco. Kylian Mbappe traf beim 3:0 des Spitzenreiters gleich zweimal. Damit hat der 18-Jährige neun der letzten 18 Ligatore Monacos erzielt.

(dpa)

„Torhüter werden heutzutage nicht geboren, bevor sie ihre späten Zwanziger oder ihre Dreißiger erreicht haben.”

— Kevin Keegan