Hessenliga

Spieltag

Statistiken

Der 34. Spieltag der Hessenliga 2011/2012

Datum Heim Gast Ergebnis
Fr 25.05. 18:30 Kickers Offenbach II - SV Wehen Wiesbaden II 5:1 (2:1)
Sa 26.05. 14:00 OSC 1897 Vellmar - 1. FC Eschborn 1:2 (1:1)
Sa 26.05. 15:00 FSV 1926 Fernwald - SV Buchonia Flieden 1912 2:0 (0:0)
Sa 26.05. 15:00 Rot-Weiß Darmstadt - Eintracht Wetzlar 5:1 (5:0)
Sa 26.05. 15:00 SpVgg Hadamar - Viktoria Urberach 1:4 (1:2)
Sa 26.05. 15:00 KSV 1964 Baunatal - TGM SV Jügesheim 2:2 (1:0)
Sa 26.05. 15:00 Rot-Weiß Frankfurt - Eintracht Stadtallendorf 4:1 (1:0)
Sa 26.05. 15:00 1. FCA Darmstadt - SC Waldgirmes 5:0 (3:0)
Sa 26.05. 15:00 FSC Lohfelden - Viktoria Aschaffenburg 3:4 (1:2)

Verlegte Spiele außerhalb des Spieltags

Datum Heim Gast Ergebnis
Di 22.05. 18:30 Viktoria Urberach - FSV 1926 Fernwald 0:2 (0:1)

Die Abschlusstabelle der Hessenliga 2011/2012

  • Tabelle
  • zu Hause
  • Auswärts
  • Hinrunde
  • Rückrunde
  • Formtabelle
  • Kreuztabelle
Platz Verein Spiele S U N Tore Diff Pkt
1. (1.) 1. FC Eschborn 34 24 5 5 77:35 +42 77
2. (2.) KSV 1964 Baunatal 34 21 7 6 82:48 +34 70
3. (3.) FSV 1926 Fernwald 34 18 10 6 58:30 +28 64
4. (4.) Viktoria Aschaffenburg 34 16 8 10 67:55 +12 56
5. (5.) Viktoria Urberach 34 15 9 10 67:45 +22 54
6. (6.) SV Wehen Wiesbaden II 34 15 6 13 61:55 +6 51
7. (7.) OSC 1897 Vellmar 34 15 6 13 60:62 -2 51
8. (11.) Rot-Weiß Darmstadt 34 15 4 15 64:59 +5 49
9. (8.) FSC Lohfelden 34 15 3 16 68:63 +5 48
10. (10.) TGM SV Jügesheim 34 12 11 11 47:41 +6 47
11. (9.) SV Buchonia Flieden 1912 34 15 2 17 64:69 -5 47
12. (12.) Kickers Offenbach II 34 13 6 15 66:63 +3 45
13. (13.) SpVgg Hadamar 34 10 8 16 49:62 -13 38
14. (14.) SC Waldgirmes 34 10 8 16 54:72 -18 38
15. (15.) Eintracht Stadtallendorf 34 10 7 17 49:68 -19 37
16. (16.) 1. FCA Darmstadt 34 8 8 18 50:65 -15 32
17. (17.) Rot-Weiß Frankfurt 34 8 6 20 37:86 -49 30
18. (18.) Eintracht Wetzlar 34 6 6 22 44:86 -42 24
Die erste Mannschaft steigt in die Regionalliga Südwest auf.
Die Mannschaft auf Platz 15 kommt in die Relegation.
Die letzten 3 Mannschaften steigen ab.