Oberliga NOFV-Nord

Begegnungen
 
  Malchower SV 90(10.)20:15
(6.)SV Victoria Seelow  
  SC Lichtenberg 1947(2.)14:00
(4.)Tennis Borussia Be  
  VSG Altglienicke(13.)14:00
(11.)FC Strausberg  
  FC Anker Wismar(3.)14:00
(15.)SV GW Brieselang  
  FSV Optik Rathenow(1.)14:00
(7.)Hansa Rostock II  
  SV Altlüdersdorf(9.)14:00
(5.)Hertha 03 Zehlendo  
  CFC Hertha 06(8.)14:00
(14.)1. FC Frankfurt  
Nachholspiele außerhalb des Spieltages
 

Saisonstatistik

Beide Teams trafen
90
Tore gesamt
0
Tore pro Spiel
3,76
  •  2,01 Heim
  •  1,75 Gast

Anzahl Tore pro Spiel

Über 1,5

91 %
Über 2,5

73 %
Über 3,5

50 %
Tabelle
 
Pl.MannschaftSp.Tore+/-Pkt
1- Rathenow2056:223442
2- Lichtenberg2056:213539
3- Wismar1940:261434
4- TB Berlin1833:231030
5- Zehlendorf1941:36530
6- Seelow2041:311029
7- Rostock II1937:40-326
8- CFC Hertha1930:42-1226
9- Altlüdersdor1833:29423
10- Malchow2035:51-1623
11- Strausberg1825:40-1516
12- Schöneiche1923:40-1715
13 Altglienicke56:609
14 Frankfurt2019:56-377
15- Brieselang57:12-56
16- Schwerin59:11-24
Tore pro Spieltag in der Saison 2016/2017
 

„Borussia Dortmund lag in einem Freundschaftsspiel in Moskau zur Halbzeit mit 0:3 zurück, was in kyrillischen Buchstaben auf der Anzeigetafel zu lesen war: 1:0 Mockba, 2:0 Mockba, 3:0 Mockba. Als Stan Libuda aus der Kabine zurückkehrte, machte er gegenüber Horst Trimhold seinem Ärger Luft: "Wenn den Mockba nicht bald einer deckt, dann haut er uns noch mehr rein!"”

— Borussia Dortmund lag in einem Freundschaftsspiel in Moskau zur Halbzeit mit 0:3 zurück, was in kyrillischen Buchstaben auf der Anzeigetafel zu lesen war: 1:0 Mockba, 2:0 Mockba, 3:0 Mockba. Als Stan Libuda aus der Kabine zurückkehrte, machte er gegenüber