Regionalliga

Regionalliga Nord

Spieltag

Der 22. Spieltag der Regionalliga Nord 2006/2007

Dichtes Gedränge um Rang zwei

Schoss drei Tore in 13 Minuten:
Thomas ReichenbergerSchoss drei Tore in 13 Minuten:
Thomas Reichenberger

Während der Süden noch immer pausierte, schob sich die Nord-Tabelle ein weiteres Mal enger zusammen. Einzig Tabellenführer Osnabrück empfahl sich mit einem klaren Sieg für Liga zwei. Um den anderen Aufstiegsrang versammelte sich indes die halbe Liga, zumal der neue Zweite gar nicht aufsteigen dürfte.

Dass der HSV auch im sechsten Spiel in Folge nicht geschlagen wurde, hatte einen leicht bitteren Beigeschmack, denn mit Trochowski, Wicky und Ljuboja halfen gleich drei Profis mit, den BVB mit 2:0 zu besiegen. Doppeltorschütze war allerdings Ben-Hatira, der mit seinen Saisontreffern drei und vier das Team von Karsten Bäron auf Platz zwei hievte. Die eigentlichen Anwärter auf diesen Rang gingen dagegen leer aus. Dynamo Dresden bewies in Ahlen ein weiteres Mal seine eklatante Auswärtsschwäche und ließ sich mit 0:3 abfertigen. Lübeck dagegen spielte beim FC St. Pauli auf Augenhöhe, bis Charles Takyi einen Eckball in den Wind zirkelte und das Leder direkt ins Tor beförderte (85.). Vier Minuten später machte derselbe Mann mit einem Foulelfmeter alles klar. Die Hamburger kletterten durch den siebten Saisonsieg zwar nur auf Platz zwölf, könnten sich durch einen Sieg im Nachholspiel gegen Dortmund aber sogar wieder mit dem Aufstieg beschäftigen. Wieder in Position brachte sich auch Kickers Emden, das einen frühen Rückstand gegen Bremen noch in ein 4:2 drehen konnte. Genau wie fünf andere Klubs kamen die Friesen damit auf 33 Punkte, wodurch selbst der Neunte Erfurt nur einen Punkt hinter den Aufstiegsplätzen lag. Etwas ausreißen konnte dagegen Tabellenführer Osnabrück. Bereits am Freitag fertigten die Niedersachsen die Rot-Weißen aus Erfurt mit 4:0 ab, wobei Thomas Reichenberger einen blitzsauberen Hattrick erzielte (1., 6., 14.). Angesichts dreier Zähler Puffer auf einen Nicht-Aufstiegsrang sowie einer noch ausstehenden Partie fand sich mit dem VfL damit endlich so etwas wie ein Titelfavorit.

Die Spiele am 22. Spieltag der Regionalliga Nord 2006/2007

Datum Heim Gast Ergebnis
Fr 16.02. 15:00 Bayer 04 Leverkusen II - Hertha BSC II 2:1 (0:0) Info
Kleines Ulrich-Haberland-Stadion (Leverkusen)
300 Zuschauer
Schiri: Christian Bandurski (Essen)
Köse (47.) 1:0
Bendovskiy (55.) 2:0
2:1


Kraus (87.)
Fr 16.02. 19:30 VfL Osnabrück - Rot-Weiß Erfurt 4:0 (4:0) Info
Osnatel Arena (Osnabrück)
10.000 Zuschauer
Schiri: Michael Kempter (Sauldorf)
Reichenberger (1.) 1:0
Reichenberger (4.) 2:0
Reichenberger (13.) 3:0
Menga (61.) 4:0




Fr 16.02. 19:30 Holstein Kiel - Wuppertaler SV 1:1 (1:1) Info
Holsteinstadion (Kiel)
4.000 Zuschauer
Schiri: Marcel Bartsch (Ludwigslust)
Hauswald (9.) 1:0
1:1

Wiwerink (29.)
Fr 16.02. 19:30 SV Wilhelmshaven - 1. FC Union Berlin 0:0 (0:0) Info
Jadestadion (Wilhelmshaven)
1.100 Zuschauer
Schiri: Guido Winkmann (Kerken)
Sa 17.02. 14:00 FC St. Pauli - VfB Lübeck 2:0 (0:0) Info
Millerntorstadion (Hamburg)
15.500 Zuschauer
Schiri: Thomas Frank (Hannover)
Takyi (86.) 1:0
Takyi (90.) 2:0


Sa 17.02. 14:00 Borussia Mönchengladbach II - 1. FC Magdeburg 1:2 (1:2) Info
Grenzlandstadion (Mönchengladbach)
800 Zuschauer
Schiri: Thomas Metzen (Erfstadt-Liblar)
0:1
Levels (33.) 1:1
1:2
Kotuljac (19.)

Gerster (36.)
Sa 17.02. 14:00 Kickers Emden - SV Werder Bremen II 4:2 (2:1) Info
Embdena Stadion (Emden)
2.200 Zuschauer
Schiri: Gerber (Chemnitz)
0:1
Cerci (15.) 1:1
Celikovic (33.) 2:1
Vujanovic (70.) 3:1
3:2
Cerci (87.) 4:2
Artmann (10.)



Schmidt (79.)

Sa 17.02. 14:00 Rot Weiss Ahlen - Dynamo Dresden 3:0 (3:0) Info
Wersestadion (Ahlen)
2.900 Zuschauer
Schiri: Florian Meyer (Burgdorf)
Laumann (6.) 1:0
di Gregorio (40.) 2:0
Laumann (42.) 3:0



So 18.02. 14:00 Hamburger SV II - Borussia Dortmund II 2:0 (1:0) Info
Wolfgang-Meyer-Sportplatz (Hamburg)
1.000 Zuschauer
Schiri: Bibiana Steinhaus (Langenhagen)
Ben-Hatira (11.) 1:0
Ben-Hatira (49.) 2:0


Verlegte Spiele außerhalb des Spieltags

Datum Heim Gast Ergebnis
21. Spieltag Mi 21.02. 19:00 Borussia Dortmund II - FC St. Pauli 0:1 (0:1) Info
Stadion Rote Erde (Dortmund)
2.400 Zuschauer
Schiri: Borsch (Mönchengladbach)
0:1
Boll (29.)
20. Spieltag Mi 21.02. 19:30 SV Wilhelmshaven - SV Werder Bremen II 2:1 (2:0) Info
Jadestadion (Wilhelmshaven)
1.000 Zuschauer
Schiri: Thielert (Buchholz)
Famewo (33.) 1:0
Kryszalowicz (43.) 2:0
2:1


Artmann (70.)

Die Tabelle am 22. Spieltag der Regionalliga Nord 2006/2007

  • Tabelle
  • zu Hause
  • Auswärts
  • Hinrunde
  • Rückrunde
  • Formtabelle
  • Kreuztabelle
Platz Verein Spiele S U N Tore Diff Pkt
1. (1.) VfL Osnabrück 20 11 4 5 36:23 +13 37
2. (5.) Hamburger SV II 21 10 6 5 31:24 +7 36
3. (2.) Fortuna Düsseldorf 20 9 7 4 31:23 +8 34
4. (3.) VfB Lübeck 21 10 3 8 28:21 +7 33
5. (7.) Wuppertaler SV 21 9 6 6 30:26 +4 33
6. (4.) Dynamo Dresden 21 10 3 8 29:25 +4 33
7. (10.) Kickers Emden 21 9 6 6 28:24 +4 33
8. (9.) 1. FC Magdeburg 21 9 6 6 27:24 +3 33
9. (6.) Rot-Weiß Erfurt 21 9 6 6 23:23 0 33
10. (11.) FC St. Pauli 21 8 8 5 24:24 0 32
11. (8.) SV Werder Bremen II 21 9 4 8 34:29 +5 31
12. (12.) 1. FC Union Berlin 20 8 5 7 26:20 +6 29
13. (13.) Rot Weiss Ahlen 21 8 5 8 32:32 0 29
14. (14.) Hertha BSC II 21 6 5 10 22:29 -7 23
15. (15.) Holstein Kiel 21 5 7 9 23:30 -7 22
16. (17.) Bayer 04 Leverkusen II 21 5 6 10 20:26 -6 21
17. (16.) SV Wilhelmshaven 21 5 6 10 24:32 -8 21
18. (18.) Borussia Dortmund II 21 5 3 13 18:35 -17 18
19. (19.) Borussia Mönchengladbach II 21 2 6 13 17:33 -16 12
Die beiden ersten Mannschaften steigen in die 2. Liga auf.
Die letzten 5 Mannschaften steigen in die Oberliga ab.