Regionalliga

Regionalliga Nord

Spieltag

Der 24. Spieltag der Regionalliga Nord 2006/2007

St. Pauli plötzlich dabei

Schon wieder ein Doppelpack:
René SchnitzlerSchon wieder ein Doppelpack:
René Schnitzler

Monatelang befand sich der Kiez-Klub im Niemandsland der Tabelle - nun reichte schon eine kleine Serie für einen Sprung in die Spitzenränge, welche ansonsten nahezu unbewegt blieben.

Gleich vier Spiele endeten mit einem langweiligen Unentschieden, wobei vor allem das 1:1 zwischen Leverkusen und Wilhelmshaven niemandem weiterhalf; beide Teams blieben auf einem Abstiegsplatz. Profitieren konnte nachträglich Holstein Kiel, das schon am Samstag gegen Lübeck gleichfalls nur ein 1:1 erreichte und dadurch Gefahr lief, von Bayer oder dem SVW überholt zu werden. Das schleswig-holsteinische Derby stand unter einem kuriosen Stern, denn beide Mannschaften hatten sich unter der Woche von ihren Übungsleitern getrennt, was aber weder bei den Gästen noch im Team der „Störche“ für sichtbaren Fortschritt sorgte. Erfolglos war auch Dynamo Dresden zuletzt gewesen und hatte nach dem Eklat um die eigenen „Fans“ sogar erwogen, beim Spiel in Düsseldorf nicht anzutreten. Vor fast erstligareifer Kulisse wurde dann doch gespielt, und lange sag es so aus, als sollten die Sachsen durch Vorbecks Treffer (23.) sogar gewinnen. In der letzten Minute der Nachspielzeit gelang der Fortuna aber doch noch der Ausgleich, wodurch sie selbst wieder auf den Quasi-Aufstiegsrang drei kletterte, während Dresden weiter ans Ende der Spitzengruppe rückte. Katapultartig überholt wurde das Meier-Team vom FC St. Pauli. Zweimal Lechner (48./70.) und Mazingu (56.) trafen zu einem lockeren 3:0 über Hertha BSC, was einen Sprung um sieben Plätze auf Rang fünf ausmachte. Für die Hamburger war es der dritte Sieg in Folge, während Berlin auf einen Abstiegsplatz zurückfiel. Mit Mönchengladbach meldete sich ein längst abgeschriebenes Team derweil zurück. Gegen Dortmunds Zweite gelang schon der zweite Erfolg in Folge (2:1), dessen Garant wie schon in Wuppertal (3:0) Nachwuchsstürmer René Schnitzler war. Auch Werder Bremen machte sich etwas Luft. Das Nord-Derby in Hamburg gewann die Bundesligareserve überraschend klar mit 3:0 und hievte sich damit von Platz 13 auf sechs.

Die Spiele am 24. Spieltag der Regionalliga Nord 2006/2007

Datum Heim Gast Ergebnis
Sa 03.03. 14:00 FC St. Pauli - Hertha BSC II 3:0 (0:0) Info
Millerntorstadion (Hamburg)
15.400 Zuschauer
Schiri: Stefan Trautmann (Bodenwerder)
Lechner (48.) 1:0
Mazingu-Dinzey (56.) 2:0
Lechner (70.) 3:0



Sa 03.03. 14:00 Hamburger SV II - SV Werder Bremen II 0:3 (0:1) Info
Wolfgang-Meyer-Sportplatz (Hamburg)
500 Zuschauer
Schiri: Christian Bandurski (Essen)
0:1
0:2
0:3
Rockenbach Da Silva (1.)
Schachten (49.)
Peitz (50.)
Sa 03.03. 14:00 Holstein Kiel - VfB Lübeck 1:1 (0:1) Info
Holsteinstadion (Kiel)
6.700 Zuschauer
Schiri: Bibiana Steinhaus (Langenhagen)
0:1
Bartels (66.) 1:1
Kruppke (17.)

Sa 03.03. 14:00 Fortuna Düsseldorf - Dynamo Dresden 1:1 (0:1) Info
LTU-Arena (Düsseldorf)
18.000 Zuschauer
Schiri: Fynn Kohn
0:1
Wolf (90.) 1:1
Vorbeck (23.)

Sa 03.03. 14:00 Rot Weiss Ahlen - Wuppertaler SV 1:1 (0:0) Info
Wersestadion (Ahlen)
2.600 Zuschauer
Schiri: Thomas Metzen (Erfstadt-Liblar)
Großkreutz (53.) 1:0
1:1

Damm (77.)
So 04.03. 14:00 Bayer 04 Leverkusen II - SV Wilhelmshaven 1:1 (1:0) Info
Kleines Ulrich-Haberland-Stadion (Leverkusen)
600 Zuschauer
Schiri: Joerend (Lübbecke)
Schmidt (42.) 1:0
1:1

Fumaca (85.)
So 04.03. 14:00 Borussia Mönchengladbach II - Borussia Dortmund II 2:1 (0:0) Info
Grenzlandstadion (Mönchengladbach)
700 Zuschauer
Schiri: Otte (Damme)
Schnitzler (49.) 1:0
1:1
Schnitzler (73.) 2:1

Solga (68.)

Di 13.03. 19:30 VfL Osnabrück - 1. FC Magdeburg 1:1 (0:0) Info
Osnatel Arena (Osnabrück)
11.500 Zuschauer
Schiri: Thielert (Buchholz)
0:1
Cartus (84.) 1:1
Kotuljac (64.)

Di 17.04. 18:30 Kickers Emden - 1. FC Union Berlin 2:1 (1:0) Info
Embdena Stadion (Emden)
2.900 Zuschauer
Schiri: Kuhl (Köln)
Celikovic (27.) 1:0
Altin (47.) 2:0
2:1


Benyamina (59.)

Verlegte Spiele außerhalb des Spieltags

Datum Heim Gast Ergebnis
Mi 28.02. 15:00 SV Werder Bremen II - Bayer 04 Leverkusen II 1:0 (0:0) Info
Weserstadion - Platz 11 (Bremen)
200 Zuschauer
Schiri: Willenborg (Friesoythe)
Schindler (63.) 1:0

Mi 07.03. 15:30 Hertha BSC II - SV Wilhelmshaven 2:2 (2:2) Info
Friedrich-Ludwig-Jahn-Stadion (Berlin)
300 Zuschauer
Schiri: Borsch (Mönchengladbach)
Kraus (18.) 1:0
1:1
Lukimya-Mulongoti (38.) 2:1
2:2

Famewo (29.)

Famewo (45.)

Die Tabelle am 24. Spieltag der Regionalliga Nord 2006/2007

  • Tabelle
  • zu Hause
  • Auswärts
  • Hinrunde
  • Rückrunde
  • Formtabelle
  • Kreuztabelle
Platz Verein Spiele S U N Tore Diff Pkt
1. (1.) VfL Osnabrück 22 12 5 5 38:24 +14 41
2. (2.) Hamburger SV II 23 11 6 6 35:28 +7 39
3. (3.) Kickers Emden 23 11 6 6 31:25 +6 39
4. (5.) FC St. Pauli 23 10 8 5 29:24 +5 38
5. (4.) Fortuna Düsseldorf 22 9 9 4 33:25 +8 36
6. (13.) SV Werder Bremen II 23 10 4 9 37:31 +6 34
7. (7.) VfB Lübeck 23 10 4 9 30:26 +4 34
8. (8.) Dynamo Dresden 23 10 4 9 30:27 +3 34
9. (9.) Wuppertaler SV 23 9 7 7 31:30 +1 34
10. (10.) 1. FC Magdeburg 23 9 7 7 28:27 +1 34
11. (6.) Rot-Weiß Erfurt 22 9 7 6 24:24 0 34
12. (12.) Rot Weiss Ahlen 23 9 6 8 35:33 +2 33
13. (11.) 1. FC Union Berlin 22 9 5 8 31:22 +9 32
14. (15.) Holstein Kiel 23 5 8 10 24:33 -9 23
15. (14.) Hertha BSC II 23 6 5 12 22:33 -11 23
16. (16.) SV Wilhelmshaven 22 5 7 10 25:33 -8 22
17. (17.) Bayer 04 Leverkusen II 23 5 7 11 21:31 -10 22
18. (18.) Borussia Dortmund II 23 6 3 14 21:37 -16 21
19. (19.) Borussia Mönchengladbach II 23 4 6 13 22:34 -12 18
Die beiden ersten Mannschaften steigen in die 2. Liga auf.
Die letzten 5 Mannschaften steigen in die Oberliga ab.