Regionalliga

Regionalliga Nord

Spieltag

Der 29. Spieltag der Regionalliga Nord 2006/2007

Osnabrück schon wieder zurück

Von Wuppertals Abwehr nicht einzufangen:
Aleksandar KotuljacVon Wuppertals Abwehr nicht einzufangen:
Aleksandar Kotuljac

Nach nur einer Woche Abstinenz schaffte der VfL die Rückkehr an die Tabellenspitze. Dabei profitierten die Niedersachsen einmal mehr vom anhaltenden Wankelmut der Konkurrenz.

Wuppertal hatte nach zehn Punkten in vier Spielen zuletzt als heißester Aufstiegskandidat gegolten, doch diesmal riss dem Fuchs-Team der Faden. Gegen Neuling Magdeburg gelang durch Manno zwar eine zeitige Führung (19.), doch hatten die Gäste Aleksandar Kotuljac in ihren Reihen, der mit drei fabelhaften Einzelleistungen den WSV ganz allein erledigte (33./63./77.). Auch bei den „Eisernen“ von Union Berlin riss eine Serie, denn der 0:1-Zwischenstand gegen Ahlen bedeutete das erste Gegentor im Kalenderjahr. Zwar konnte Teixeira kurz vor dem Ende noch egalisieren, doch der Hauptstadtklub verpasste dadurch den geplanten Sprung in die Spitzengruppe und blieb im Mittelfeld kleben. Und auch Tabellenführer Hamburg erlitt einen schmerzhaften Rückschlag. Bei den heimstarken Kickers aus Emden hätte ein Punkt für Platz eins schon genügt. Durch ein Blitztor von Juvanovic (1.) bogen die Ostfriesen aber schon früh auf die Siegerstraße ein und gewannen am Ende sicher mit 2:0. Neuer Tabellenführer wurde so der gerade erst entthronte VfL Osnabrück, der bei Herthas Reserve mit 3:1 die Oberhand behielt und damit erstmals nach fünf spielen wieder gewann. Zuträglich war den Niedersachsen, dass der VfB Lübeck am Sonntag auch das zweite Spiel binnen vier Tagen verlor, obwohl Rot-Weiß Erfurt zuletzt Anfang Dezember drei Punkte geholt hatte (0:2). Auch Dynamo Dresden hatte zuletzt nicht viel zu jubeln gehabt, kehrte mit einem 3:2 in Dortmund aber wieder ins Aufstiegsrennen zurück. Verliererin des Spieltags war die ehrwürdige Fortuna aus Düsseldorf, die nach alter Tradition aus Bremen nichts mitbrachte (0:2) und vom sechsten bis auf den zwölften Platz absackte. Selbst dort betrug der Rückstand auf einen Aufstiegsplatz allerdings nur vier Zähler.

Die Spiele am 29. Spieltag der Regionalliga Nord 2006/2007

Datum Heim Gast Ergebnis
Fr 30.03. 18:00 Borussia Dortmund II - Dynamo Dresden 2:3 (1:1) Info
Stadion Rote Erde (Dortmund)
1.500 Zuschauer
Schiri: Stefan Trautmann (Bodenwerder)
Öztekin (8.) 1:0
1:1
1:2
Omerbegovic (59.) 2:2
2:3

Ludwig (26.)
Ludwig (49.)

Knackmuß (63.)
Sa 31.03. 14:00 1. FC Union Berlin - Rot Weiss Ahlen 1:1 (0:0) Info
An der Alten Försterei (Berlin)
6.000 Zuschauer
Schiri: Christian Schößling (Leipzig)
0:1
Teixeira (88.) 1:1
Toborg (51.)

Sa 31.03. 14:00 Wuppertaler SV - 1. FC Magdeburg 1:3 (1:1) Info
Stadion am Zoo (Wuppertal)
5.300 Zuschauer
Schiri: Christian Fischer (Hemer)
Manno (20.) 1:0
1:1
1:2
1:3

Kotuljac (33.)
Kotuljac (62.)
Kotuljac (77.)
Sa 31.03. 14:00 SV Wilhelmshaven - Borussia Mönchengladbach II 1:2 (0:2) Info
Jadestadion (Wilhelmshaven)
700 Zuschauer
Schiri: Malte Dittrich (Bremen)
0:1
0:2
Örüm (89.) 1:2
Schuchardt (5.)
Schuchardt (43.)

Sa 31.03. 14:00 Kickers Emden - Hamburger SV II 2:0 (2:0) Info
Embdena Stadion (Emden)
2.500 Zuschauer
Schiri: Kunsleben (Hamm)
Vujanovic (1.) 1:0
Celikovic (16.) 2:0


Sa 31.03. 14:00 Bayer 04 Leverkusen II - Holstein Kiel 4:0 (1:0) Info
Kleines Ulrich-Haberland-Stadion (Leverkusen)
800 Zuschauer
Schiri: Felix Zwayer (Berlin)
Papadopulos (12.) 1:0
Bendovskiy (51.) 2:0
Kratz (62.) 3:0
Köse (64.) 4:0




Sa 31.03. 14:00 Hertha BSC II - VfL Osnabrück 1:3 (1:1) Info
Friedrich-Ludwig-Jahn-Stadion (Berlin)
600 Zuschauer
Schiri: Kuhl (Köln)
0:1
Müller (45.) 1:1
1:2
1:3
Schanda (9.)

Reichenberger (49.)
Chitsulo (64.)
Sa 31.03. 14:00 SV Werder Bremen II - Fortuna Düsseldorf 2:0 (0:0) Info
Weserstadion - Platz 11 (Bremen)
1.000 Zuschauer
Schiri: Joerend (Lübbecke)
Schachten (60.) 1:0
Heider (79.) 2:0


So 01.04. 14:00 VfB Lübeck - Rot-Weiß Erfurt 0:2 (0:2) Info
Lohmühle (Lübeck)
5.100 Zuschauer
Schiri: Thomas Frank (Hannover)
0:1
0:2
Kumbela (16.)
Kumbela (40.)

Die Tabelle am 29. Spieltag der Regionalliga Nord 2006/2007

  • Tabelle
  • zu Hause
  • Auswärts
  • Hinrunde
  • Rückrunde
  • Formtabelle
  • Kreuztabelle
Platz Verein Spiele S U N Tore Diff Pkt
1. (4.) VfL Osnabrück 27 13 7 7 43:31 +12 46
2. (1.) Hamburger SV II 28 12 9 7 43:35 +8 45
3. (6.) Kickers Emden 27 13 6 8 37:30 +7 45
4. (3.) FC St. Pauli 27 12 8 7 34:28 +6 44
5. (2.) Wuppertaler SV 28 12 8 8 42:37 +5 44
6. (5.) VfB Lübeck 28 13 4 11 40:33 +7 43
7. (10.) 1. FC Magdeburg 27 11 9 7 36:32 +4 42
8. (11.) SV Werder Bremen II 28 12 5 11 44:38 +6 41
9. (12.) Dynamo Dresden 27 12 5 10 36:32 +4 41
10. (8.) Rot Weiss Ahlen 28 11 8 9 42:39 +3 41
11. (9.) 1. FC Union Berlin 27 11 7 9 37:25 +12 40
12. (7.) Fortuna Düsseldorf 27 10 10 7 38:34 +4 40
13. (14.) Rot-Weiß Erfurt 27 10 8 9 30:32 -2 38
14. (13.) Holstein Kiel 28 9 8 11 33:40 -7 35
15. (17.) Bayer 04 Leverkusen II 27 7 7 13 29:39 -10 28
16. (15.) Borussia Dortmund II 28 8 4 16 27:43 -16 28
17. (16.) SV Wilhelmshaven 27 6 8 13 32:44 -12 26
18. (18.) Hertha BSC II 28 6 7 15 25:41 -16 25
19. (19.) Borussia Mönchengladbach II 28 6 6 16 30:45 -15 24
Die beiden ersten Mannschaften steigen in die 2. Liga auf.
Die letzten 5 Mannschaften steigen in die Oberliga ab.