Verein

Saison

Gegner

1. FC Kaiserslautern

Land: Deutschland
Gegründet: 02.06.1900
Anschrift: Fritz-Walter-Straße 1
67663 Kaiserslautern
Telefon: (0 18 05) 31 88 00
Telefax: (06 31) 31 88 29 0
Internet: www.fck.de
Stadion: Fritz-Walter-Stadion

1. FC Kaiserslautern

  • Saison
  • Erfolge
Platz Verein Spiele S U N Tore Quote Pkt
1
1. (1.) 1. FC Kaiserslautern 7 6 1 0 20:8 2,50 13:1
2
2. (3.) Borussia Dortmund 6 5 0 1 17:7 2,43 10:2

Saisonverlauf der Deutschen Meisterschaft 1952/1953

Saisonverlauf
Serien in der Deutschen Meisterschaft-Saison 1952/1953
5 Spiele in Folge gewonnen: 30.06.1951 bis 24.05.1953
8 Spiele in Folge ungeschlagen: 30.06.1951 bis 21.06.1953

Spiele 1952/1953

Datum Heim Gast Ergebnis
Vorrunde Gr. 1 So 03.05.   1. FC Kaiserslautern - Holstein Kiel 2:1 (1:0) Info
50 Zuschauer
Schiri: Ararat Tchagharyan (Armenien)
Scheffler (34.) 1:0
Scheffler (47.) 2:0
2:1


Wagner (75.)
Vorrunde Gr. 1 So 10.05.   1. FC Köln - 1. FC Kaiserslautern 1:2 (0:1) Info
62 Zuschauer
Schiri: Schmetzer (Mannheim)
0:1
0:2
Gierlich (59.) 1:2
F. Walter (43.)
Wenzel (46.)

Vorrunde Gr. 1 So 17.05.   Eintracht Frankfurt - 1. FC Kaiserslautern 0:1 (0:0) Info
69 Zuschauer
Schiri: Nettekoven (Bonn)
0:1
O. Walter (64.)
Vorrunde Gr. 1 So 24.05.   1. FC Kaiserslautern - Eintracht Frankfurt 5:1 (4:0) Info
40 Zuschauer
Schiri: Ternieden (Oberhausen)
Wenzel (10.) 1:0
O. Walter (12.) 2:0
Wenzel (18.) 3:0
O. Walter (19.) 4:0
O. Walter (86.) 5:0
Wloka (89.) 5:1






Vorrunde Gr. 1 So 31.05.   1. FC Kaiserslautern - 1. FC Köln 2:2 (2:1) Info
37 Zuschauer
Schiri: Meißner (Nürnberg)
Müller (9.) 0:1
Röhrig (11.) 1:1
F. Walter (38.) 2:1
E. Liebrich (90.) 2:2




Vorrunde Gr. 1 So 07.06.   Holstein Kiel - 1. FC Kaiserslautern 2:4 (0:2) Info
17 Zuschauer
Schiri: Hoffmann (Essen)
0:1
0:2
0:3
Schradi (66.) 1:3
Maier (76.) 2:3
2:4
Wenzel (5.)
Wenzel (12.)
F. Walter (27.)


Wanger (89.)
Finale So 21.06.   1. FC Kaiserslautern - VfB Stuttgart 4:1 (1:0) Info
80.000 Zuschauer
Schiri: Ternieden (Oberhausen)
F. Walter (37.) 1:0
K. Wanger (57.) 2:0
2:1
E. Scheffler (78.) 3:1
K. Wanger (83.) 4:1


L. Kronenbitter (72.)