2. Bundesliga - 38. Spieltag

Donnerstag, 08.05.1986
1:044'
2:060'
Tivoli (Aachen) · Zuschauer: 800 · Schiedsrichter: Wilfred Diekert
Sonntag, 11.05.1986
0:111'
0:251'
1:290'
Städtisches Stadion an der Bremer Brücke (Osnabrück) · Zuschauer: 1500 · Schiedsrichter: Rainer Boos
0:129'
1:156'
1:289'
Zuschauer: 22000 · Schiedsrichter: Hans-Jürgen Weber
0:159'
1:290'
Steiner (ET)
Lohrheidestadion (Wattenscheid) · Zuschauer: 2800 · Schiedsrichter: Hans Wahmann
0:141'
1:277'
1:379'
Wedaustadion (Duisburg) · Zuschauer: 600 · Schiedsrichter: Manfred Probst
1:019'
1:157'
Rosenaustadion (Augsburg) · Zuschauer: 8000 · Schiedsrichter: Uwe Kasperowski
1:085'
Hans-Walter-Wild-Stadion (Bayreuth) · Zuschauer: 900 · Schiedsrichter: Herbert Eli
1:115'
Schwarzwald-Stadion (Freiburg) · Zuschauer: 12000 · Schiedsrichter: Eugen Strigel
1:022'
2:053'
2:175'
2:277'
Wildparkstadion (Karlsruhe) · Zuschauer: 2000 · Schiedsrichter: Hans-Heinrich Barnick
0:111'
Jonathan-Heimes-Stadion am Bollenfalltor (Darmstadt) · Zuschauer: 3500 · Schiedsrichter: Wolf-Dieter Ahlenfelder
TabelleSpieltags-Statistik

Die Situation ist aussichtslos, aber nicht kritisch.

— Stefan Effenberg