2. Bundesliga - 38. Spieltag

Sonntag, 16.06.1991
1:019'
2:030'
3:048'
Waldau-Stadion (Stuttgart) · Zuschauer: 3100 · Schiedsrichter: Manfred Amerell
1:01'
1:121'
2:123'
2:282'
3:285'
Waldstadion (Homburg/Saar) · Zuschauer: 1000 · Schiedsrichter: Harald Feistner
1:026'
2:050'
2:160'
2:266'
Marschwegstadion (Oldenburg) · Zuschauer: 8000 · Schiedsrichter: Manfred Führer
1:215'
2:239'
Preußenstadion (Münster) · Zuschauer: 1500 · Schiedsrichter: Manfred Schmidt
1:086'
Wedaustadion (Duisburg) · Zuschauer: 27000 · Schiedsrichter: Wolfgang Mierswa
0:128'
0:234'
0:337'
0:443'
1:455'
1:566'
A-Platz, TSV Havelse (Havelse) · Zuschauer: 4000 · Schiedsrichter: Michael Prengel
1:064'
1:175'
Zuschauer: 15000 · Schiedsrichter: Rainer Boos
1:079'
Parkstadion (Gelsenkirchen) · Zuschauer: 70000 · Schiedsrichter: Edgar Steinborn
0:138'
1:160'
1:263'
1:380'
Carl-Benz-Stadion (Mannheim) · Zuschauer: 3000 · Schiedsrichter: Hans-Jürgen Kasper
TabelleSpieltags-Statistik

Soll ich etwa ein Lagerfeuer im Wohnzimmer machen?

— Anthony Yeboah auf die Feststellung des Kickers, er wohne "wie ein deutscher Musterbürger"