2. Bundesliga

Spielbericht & Statistiken

Vonovia Ruhrstadion (Bochum) · Zuschauer: 12.000 · Schiedsrichter: Christian Dietz

» Rückspiel: Sonntag, 18. März 2018 - 13:30 Uhr

1:0 Hinterseer (12.)
Vorlage:Kruse
2:0 Stöger (72.)
Vorlage:Kruse
2:0
(1:0)

Nach Chaoswoche: Bochum meldet sich mit Sieg zurück

Lukas Hinterseer trifft zum 1:0 für Bochum
Der VfL Bochum hat nach einer Chaoswoche mit der Trennung von Trainer Ismail Atalan und der Suspendierung von Kapitän Felix Bastians den ersehnten Befreiungsschlag in der 2. Fußball-Bundesliga geschafft. Unter Interimscoach Jens Rasijewski besiegte der VfL am zehnten Spieltag den SV Sandhausen mit 2:0 (1:0) und kletterte mit 13 Punkten wieder ins Tabellenmittelfeld.

Die Österreicher Lukas Hinterseer (12.) und Kevin Stöger (72.) trafen für den VfL vor 13.548 Zuschauern. Große Teile der Bochumer Fans verweigerten aus Protest gegen die auf einer turbulenten Jahreshauptversammlung beschlossene Ausgliederung der Profiabteilung ihre Unterstützung im Stadion und schwiegen. Sandhausen (17) verpasste den vorübergehenden Sprung auf einen direkten Aufstiegsplatz.

Atalan, der erst im Juli Gertjan Verbeek beerbt hatte, war am vergangenen Montag nach nur 91 Tagen im Amt von seinen Aufgaben entbunden worden. Nach der sehr schwachen Vorstellung beim 0:3 in Kiel hatte Manager Christian Hochstätter den Schritt damit begründet, "dass wir mit Ismail Atalan unsere sportlichen Ziele leider nicht erreichen werden".

Ohne den zunächst wegen angeblich beleidigender Äußerungen ausgeschlossenen und nach einer Einigung vor dem Arbeitsgericht wieder ab Montag zum Training zugelassenen Bastians zeigte sich der VfL im ersten Durchgang vor allem kämpferisch deutlich verbessert und kam durch den Österreicher Hinterseer verdient zur frühen Führung. Der glänzend in die Saison gestartete SVS machte es den Bochumern allerdings einfach, produzierte eine Vielzahl an Fehlern.

Erst nach der Pause erwachte Sandhausen aus seiner Lethargie, blieb aber ungefährlich. Bochum verwaltete den Vorsprung, ohne seinerseits zu glänzen.

(sid)



2
Tore
0
48
Ballbesitz (%)
52
3
Schüsse aufs Tor
1
6
Schüsse neben das Tor
4
20
Freistöße
12
4
Eckbälle
6
0
Abseits
1
1
Gehaltene Bälle
1
12
Fouls
19
2
Gelbe Karten
3
0
Platzverweise
0
Fakten
Ticker
  • 90.

    Abpfiff

    Abpfiff: Das Spiel in Bochum ist aus! 2 - 0.

  • 90.

    Nachspielzeit 2. Halbzeit: 3 Minuten.

  • 89.

    Pfiff von Schiedsrichter Christian Dietz: Abseits SV Sandhausen.

  • 86.

    Spielerwechsel

    Trainer Jens Rasiejewski nimmt seinen Dritten Wechsel vor: Selim Gündüz ersetzt Luke Hemmerich.

  • 78.

    Christian Dietz entscheidet auf Ecke für SV Sandhausen. Lucas Holer läuft hinaus zur Fahne.

  • 77.

     Gelbe Karte

    Gelbe Karte in Bochum: Patrick Fabian (VfL Bochum) wird von Schiri Christian Dietz verwarnt.

  • 74.

    Spielerwechsel

    Jetzt spielt Jannik Bandowski für Danilo Soares (VfL Bochum).

  • 72.

    Freuen kann sich auch Robbie Kruse, der die Vorlage zum Tor gegeben hat.

  • 72.

    Tooooor

    VfL Bochum baut dank Kevin Stöger die Führung auf 2 - 0 aus.

  • 72.

    Spielerwechsel

    SV Sandhausens Dritter Wechsel: Maximilian Jansen geht, Richard Sukuta-Pasu kommt.

  • 68.

    Eckball in Bochum für SV Sandhausen. Leart Paqarda tritt an.

  • 65.

    Spielerwechsel

    Erster Wechsel VfL Bochum: Anthony Losilla kommt für Thomas Eisfeld.

  • 65.

    Spielerwechsel

    SV Sandhausens Coach Kenan Kocak nimmt Nejmeddin Daghfous vom Platz und bringt Jose Pierre Vunguidica. Der Zweite Wechsel.

  • 56.

    Ecke für SV Sandhausen.

  • 53.

    Lukas Hinterseer (VfL Bochum) sucht den Abschluss, aber trifft das Tor nicht.

  • 46.

    Anpfiff

    Der Ball rollt wieder. Los geht's in der zweiten Hälfte.

  • 46.

    Spielerwechsel

    Spielerwechsel in Bochum: Philipp Forster ersetzt Markus Karl bei SV Sandhausen.

  • 45.

    Abpfiff

    Die erste Halbzeit ist abgepfiffen.

  • 45.

    2 Minuten Nachspielzeit in Bochum.

  • 45.

    Kein Wechsel in Bochum: Kevin Stöger (VfL Bochum) kann weitermachen.

  • 45.

     Gelbe Karte

    Referee Christian Dietz zeigt Robbie Kruse (VfL Bochum) den gelben Karton.

  • 44.

    Schiedsrichter Christian Dietz gibt das Spiel in Bochum wieder frei.

  • 43.

    Schiedsrichter Christian Dietz hat die Partie in Bochum unterbrochen: Kevin Stöger wird behandelt.

  • 43.

     Gelbe Karte

    Referee Christian Dietz zeigt Tim Kister (SV Sandhausen) Gelb. Das hat Folgen: Tim Kister ist fürs nächste Spiel gesperrt.

  • 40.

    Robbie Kruse (VfL Bochum) kommt zum Abschluss. Sein Schuss geht daneben.

  • 40.

    Gute Möglichkeit für VfL Bochum: Kevin Stöger tritt zum Eckball an.

  • 39.

     Gelbe Karte

    Schiedsrichter Christian Dietz zeigt Leart Paqarda (SV Sandhausen) die Gelbe Karte.

  • 38.

     Gelbe Karte

    Markus Karl (SV Sandhausen) wird verwarnt.

  • 36.

    Ecke für VfL Bochum.

  • 34.

    Torschuss von Markus Karl (SV Sandhausen).

  • 31.

    Schusschance durch Lukas Hinterseer (VfL Bochum).

  • 27.

    Auch für Danilo Soares (VfL Bochum) geht's in Bochum weiter.

  • 26.

    Ein Schuss von Lukas Hinterseer (VfL Bochum) verfehlt das Tor.

  • 26.

    Weiter geht's in Bochum.

  • 25.

    Verletzungsunterbrechung in Bochum. Danilo Soares (VfL Bochum) wird behandelt.

  • 17.

    Eckball in Bochum für VfL Bochum. Kevin Stöger tritt an.

  • 12.

    Vorbereitet wurde das Tor von Robbie Kruse.

  • 12.

    Tor! Die Gastgeber geht durch Lukas Hinterseer mit 1 - 0 in Führung.

  • 11.

    Da war mehr drin: Doch der Schuss von Kevin Stöger (VfL Bochum) verfehlt das Tor.

  • 8.

    Es gibt eine Ecke von rechts für SV Sandhausen. Nejmeddin Daghfous führt aus.

  • 4.

    Schuss von Lucas Holer (SV Sandhausen).

  • 1.

    Anpfiff

    Anpfiff in Bochum, Vonovia Ruhrstadion: das Spiel läuft.

  • Die offizielle Zuschauerzahl in Bochum: 12000.

  • Wer spielt? Für die Partie in Bochum ist das Geheimnis gelüftet.

Spieltag

10. Spieltag

Freitag, 13.10.2017 Duisburg0:0 Braunschweig
Freitag, 13.10.2017 St. Pauli1:1 K'lautern
Samstag, 14.10.2017 Dresden2:2 Ingolstadt
Samstag, 14.10.2017 VfL Bochum2:0 Sandhausen
Samstag, 14.10.2017 Bielefeld0:2 Düsseldorf
Sonntag, 15.10.2017 Regensburg0:2 Union Berlin
Sonntag, 15.10.2017 Heidenheim3:5 Holstein Kiel
Sonntag, 15.10.2017 Fürth2:1 Aue
Montag, 16.10.2017 Darmstadt3:4 Nürnberg

News zum Spiel

„Ich kann nicht mehr als schießen. Außerdem standen da 40 Leute auf der Linie.”

— Toni Polster über eine vergebene Torchance