2. Liga

Spielbericht & Statistiken

ESPRIT arena (Düsseldorf) · Zuschauer: 23.956 · Schiedsrichter: Lasse Koslowski

» Rückspiel: Heidenheim - Düsseldorf 3:1

2:2
(0:0)
1:1 Verhoek (83., Kopfball)
Vorlage:Schnatterer
2:2 Schnatterer (90.+6, Elfmeter)

Fortuna kassiert 2:2-Ausgleich in der Nachspielzeit

Ramans 2:1 in der 91. Minute reicht nicht zum Sieg
Fortuna Düsseldorf büßt nach und nach seinen Vorsprung an der Tabellenspitze der 2. Fußball-Bundesliga ein. Das Team von Aufstiegsspezialist Friedhelm Funkel kam in einem turbulenten Spiel gegen Kellerkind 1. FC Heidenheim nicht über ein 2:2 (0:0) hinaus und ließ sechs Tage nach dem 0:0 beim VfL Bochum zu zweiten Mal hintereinander Punkte liegen.

Kapitän Marc Schnatterer rettete den Gästen in einer äußerst hektischen Schlussphase mit einem verwandelten Foulelfmeter in der sechsten Minute der Nachspielzeit einen verdienten Punkt. Benito Raman (90.+1) und Rouwen Hennings (78.) hatten zuvor die Düsseldorfer zweimal in Führung gebracht, John Verhoek traf in der 83. Minute zum 1:2. Auf Düsseldorfer Seite sah der ausgewechselte Kaan Ayhan (90.+2) in der Schlussphase noch die Gelb-Rote Karte.

Vor 23.956 Zuschauern bereiteten die Gäste dem Favoriten von Beginn an große Schwierigkeiten. Bereits in der zweiten Minute prüfte Robert Glatzel Fortuna-Torwart Raphael Wolf mit einem Gewaltschuss aus der Distanz. Nach einer Viertelstunde hatten die Düsseldorfer dann Glück, als Schiedsrichter Lasse Koslowski aus Berlin nach einem Foul von Hennings an Timo Beermann im Fortuna-Strafraum nicht auf den Punkt zeigte. In der 34. Minute scheiterte Kolja Pusch zudem per Kopf am Aluminium. Düsseldorf hatte vor der Pause lediglich durch Hennings eine gute Möglichkeit.

Auch nach dem Seitenwechsel war der FCH jederzeit ein gleichwertiger Gegner, der vor allem durch Glatzel immer wieder für Unruhe in der Düsseldorfer Hintermannschaft sorgte. Die Fortuna mühte sich ihrerseits nach Kräften und kam durch Hennings zur glücklichen Führung. Verhoek traf dann 60 Sekunden nach seiner Einwechslung, ehe Ramann und Schnatterer jeweils noch nachlegten.

(sid)



2
Tore
2
49
Ballbesitz (%)
51
3
Schüsse aufs Tor
5
5
Schüsse neben das Tor
6
22
Freistöße
14
3
Eckbälle
4
0
Abseits
1
3
Gehaltene Bälle
1
14
Fouls
21
5
Gelbe Karten
4
1
Platzverweise
0
Ticker
  • 90.

    Abpfiff

    Referee Lasse Koslowski pfeift das Spiel ab. 2 - 2.

  • 90.

    Tooooor

    Ausgleich durch Strafstoß von Marc Schnatterer. Aktueller Spielstand: 2 - 2.

  • 90.

    Referee Lasse Koslowski entscheidet auf Elfmeter für 1. FC Heidenheim.

  • 90.

    5 Minuten Nachspielzeit.

  • 90.

    Tooooor

    Fortuna Düsseldorf markiert das 2 - 1 in Düsseldorf. Torschütze: Benito Raman!

  • 90.

     Gelbe Karte

    Gelbe Karte in Düsseldorf: Benito Raman (Fortuna Düsseldorf) wird von Schiri Lasse Koslowski verwarnt.

  • 90.

     Gelbe Karte

    Erste Gelbe Karte für Kevin Müller (1. FC Heidenheim).

  • 88.

     Gelbe Karte

    Referee Lasse Koslowski zeigt Tim Skarke (1. FC Heidenheim) den gelben Karton.

  • 87.

     Gelbe Karte

    Gelbe Karte für Jean Zimmer.

  • 87.

     Gelbe Karte

    Gelbe Karte für 1. FC Heidenheim: Arne Feick sieht den Karton.

  • 85.

     Gelbe Karte

    Gelbe Karte: Robert Glatzel (1. FC Heidenheim) erhält eine Verwarnung.

  • 83.

    Freuen kann sich auch Marc Schnatterer, der die Vorlage zum Tor gegeben hat.

  • 83.

    Tooooor

    Ausgleich in Düsseldorf: Das Tor besorgt John Verhoek (1. FC Heidenheim) per Kopf.

  • 82.

     Gelbe Karte

    Referee Lasse Koslowski zückt den Karton. Rouwen Hennings (Fortuna Düsseldorf) sieht Gelb.

  • 82.

    Spielerwechsel

    Jetzt spielt John Verhoek für Marcel Titsch Rivero (1. FC Heidenheim).

  • 81.

    Kein Wechsel in Düsseldorf: Marc Schnatterer (1. FC Heidenheim) kann weitermachen.

  • 81.

    Die Partie geht weiter.

  • 81.

    Das Spiel ist unterbrochen. Marc Schnatterer (1. FC Heidenheim) liegt auf dem Boden.

  • 78.

    Die Vorlage kam von Havard Nielsen.

  • 78.

    Tooooor

    Tor! Die Gastgeber geht durch Rouwen Hennings mit 1 - 0 in Führung.

  • 75.

    Trainer Friedhelm Funkel (Fortuna Düsseldorf) vollzieht den Dritten Wechsel. Havard Nielsen kommt für Adam Bodzek.

  • 75.

    1. FC Heidenheims Zweiter Wechsel: Maximilian Thiel geht, Tim Skarke kommt.

  • 75.

    Was für ein Ding: Jean Zimmer (Fortuna Düsseldorf) hämmert den Ball an den Pfosten.

  • 73.

    Florian Neuhaus (Fortuna Düsseldorf) kann weiterspielen.

  • 73.

    Marc Schnatterer (1. FC Heidenheim) sucht den Abschluss, aber trifft das Tor nicht.

  • 73.

    Ecke für 1. FC Heidenheim.

  • 72.

    Weiter geht's in Düsseldorf.

  • 71.

    Schiedsrichter Lasse Koslowski hat die Partie in Düsseldorf unterbrochen: Florian Neuhaus wird behandelt.

  • 70.

    Kopfball von Benito Raman (Fortuna Düsseldorf)...daneben.

  • 69.

    Das Spiel läuft wieder.

  • 69.

    Kaan Ayhan (Fortuna Düsseldorf) muss angeschlagen runter. Dafür kommt Robin Bormuth.

  • 68.

    Spiel-Unterbrechung: Kaan Ayhan (Fortuna Düsseldorf) hat Probleme.

  • 65.

    Marc Schnatterer (1. FC Heidenheim) kommt zum Abschluss. Sein Schuss geht daneben.

  • 65.

     Gelbe Karte

    Schiedsrichter Lasse Koslowski zeigt Kaan Ayhan (Fortuna Düsseldorf) die Gelbe Karte.

  • 63.

    Torschuss von Florian Neuhaus (Fortuna Düsseldorf).

  • 62.

    Spielerwechsel in Düsseldorf: Nikola Dovedan ersetzt Kolja Pusch bei 1. FC Heidenheim.

  • 61.

    Erster Wechsel Fortuna Düsseldorf: Benito Raman kommt für Emir Kujovic.

  • 59.

    Schuss von Robert Glatzel (1. FC Heidenheim).

  • 58.

    Auch für Kaan Ayhan (Fortuna Düsseldorf) geht's in Düsseldorf weiter.

  • 58.

    Der Ball rollt wieder.

  • 57.

    Spielunterbrechung in Düsseldorf: Kaan Ayhan (Fortuna Düsseldorf) liegt auf dem Feld und muss behandelt werden.

  • 52.

    Gute Möglichkeit für 1. FC Heidenheim: Marc Schnatterer tritt zum Eckball an.

  • 52.

    Kaan Ayhan (Fortuna Düsseldorf) kann weiter am Spiel in Düsseldorf teilnehmen.

  • 52.

    Gute Möglichkeit für 1. FC Heidenheim: Maximilian Thiel tritt zum Eckball an.

  • 51.

    Es geht weiter.

  • 50.

    Verletzungsunterbrechung in Düsseldorf. Kaan Ayhan (Fortuna Düsseldorf) wird behandelt.

  • 46.

    Anpfiff

    Der Ball rollt wieder. Los geht's in der zweiten Hälfte.

  • 45.

    Abpfiff

    Abpfiff erste Halbzeit in Düsseldorf!

  • 41.

    Abseitsposition Robert Glatzel (1. FC Heidenheim).

  • 37.

    Da war mehr drin: Doch der Schuss von Rouwen Hennings (Fortuna Düsseldorf) verfehlt das Tor.

  • 36.

    Schuss von Rouwen Hennings. Möglichkeit für Fortuna Düsseldorf.

  • 30.

     Gelbe Karte

    Florian Neuhaus (Fortuna Düsseldorf) wird verwarnt.

  • 25.

    Ein Schuss von Timo Beermann (1. FC Heidenheim) wird geblockt.

  • 13.

    Ecke für 1. FC Heidenheim.

  • 8.

    Eckball in Düsseldorf für Fortuna Düsseldorf. Niko Gießelmann tritt an.

  • 7.

    Schuss von Marc Schnatterer (1. FC Heidenheim).

  • 2.

    Chance 1. FC Heidenheim: Schuss von Robert Glatzel.

  • 1.

    Anpfiff

    Der Schiedsrichter gibt den Ball frei: Anpfiff.

  • In Düsseldorf vor Ort: 23956 Zuschauer.

  • Die Mannschafts-Aufstellungen für das Spiel in Düsseldorf liegen jetzt vor.

Tabelle

13. Spieltag

Pl.MannschaftSp.Tore+/-Pkt
       
1- Düsseldorf1323:121130
2- Holstein Kiel1332:161629
3 Union Berlin1325:141125
4 Nürnberg1327:18922
5 Ingolstadt1323:16720
6 St. Pauli1312:15-319
7 Sandhausen1315:12318
8- Aue1315:16-118
9- Bielefeld1318:21-318
10- Braunschweig1316:13317
11- Darmstadt1323:23017
12 Duisburg1316:20-416
13 Regensburg1317:20-315
14 VfL Bochum1312:16-415
15 Dresden1317:23-614
16- Heidenheim1315:25-1012
17- Fürth1314:26-1210
18- K'lautern138:22-147

Teamvergleich

2
Siege
4
Siege
2
Remis
Spiele: 8Tore: 8:12
1
Siege
1
Siege
2
Remis
Spiele: 4Tore: 5:5
1
Siege
3
Siege
0
Remis
Spiele: 4Tore: 3:7

News zum Spiel

Der WM-Ball ist ja kein Lederball mehr, sondern eine Mischung aus Marsstaub, Mondstaub, Gold und Platin.

— Franz Beckenbauer über den offiziellen Ball "Jabulani" bei der WM 2010