2. Bundesliga

Spielbericht & Statistiken

Sparkassen Erzgebirgsstadion (Aue) · Zuschauer: 7.000 · Schiedsrichter: Florian Heft

» Rückspiel: Sonntag, 13. Mai 2018 - 13:30 Uhr

0:1 in Aue: Darmstadt seit elf Spielen sieglos

Mitten im Abstiegskampf: Torsten Frings und die Lilien
Bundesliga-Absteiger Darmstadt 98 steckt nach einer katastrophalen Hinrunde im Tabellenkeller der 2. Fußball-Bundesliga fest. Das Team von Trainer Torsten Frings unterlag zum Auftakt des 17. Spieltages im Kellerduell bei Erzgebirge Aue 0:1 (0:1) und wartet bereits seit elf Spieltagen auf einen Sieg. Während Darmstadt den ersten Saisonteil auf dem Relegationsplatz 16 abschließt, verbesserte sich Aue durch seinen sechsten Saisonsieg vorerst auf den zehnten Rang.

Cebio Soukou mit seinem zweiten Saisontreffer (35.) ließ Aue nach zuvor fünf Spielen ohne Sieg durchatmen. Eine Woche nach der 0:4-Pleite im Sachsenderby bei Dynamo Dresden war das Team von Coach Hannes Drews nicht wiederzuerkennen.

Vor 6400 Zuschauern bewahrte 98-Torwart Daniel Heuer Fernandes seine Mannschaft in der ersten Viertelstunde dreimal vor einem Rückstand. Gegen Soukou, Dennis Kempe und Albert Bunjaku war der Keeper zur Stelle, ehe er beim zweiten Versuch von Soukou chancenlos war.

Bei starkem Schneetreiben waren die Hausherren auch nach der Pause das tonangebende Team. Frings, der zu Beginn der zweiten Hälfte Stürmer Felix Platte für den enttäuschenden Weltmeister Kevin Großkreutz gebracht hatte, sah wenig Gegenwehr seiner Spieler. Zudem fanden die Hessen kein Mittel gegen die gut gestaffelte Abwehr von Aue.

(sid)



1
Tore
0
42
Ballbesitz (%)
58
4
Schüsse aufs Tor
2
4
Schüsse neben das Tor
3
18
Freistöße
18
8
Eckbälle
5
0
Abseits
2
2
Gehaltene Bälle
3
18
Fouls
16
0
Gelbe Karten
4
0
Platzverweise
0
Fakten
Ticker
  • 90.

     Gelbe Karte

    Gelbe Karte in Aue: Yannick Stark (SV Darmstadt 98) wird von Schiri Florian Heft verwarnt.

  • 90.

    Abpfiff

    Das Spiel ist abgepfiffen. 1 - 0.

  • 90.

    Die Hintermannschaft von Erzgebirge Aue blockt einen Schuss von Tobias Kempe (SV Darmstadt 98).

  • 90.

    4 Minuten Nachspielzeit in Aue.

  • 89.

     Gelbe Karte

    Referee Florian Heft zückt den Karton. Artur Sobiech (SV Darmstadt 98) sieht Gelb.

  • 87.

    Spielerwechsel

    Mario Kvesic (Erzgebirge Aue) muss angeschlagen runter. Dafür kommt Philipp Riese.

  • 87.

    Auch für Mario Kvesic (Erzgebirge Aue) geht's in Aue weiter.

  • 87.

    Es geht weiter.

  • 86.

    Spielunterbrechung in Aue: Christian Tiffert (Erzgebirge Aue) liegt auf dem Feld und muss behandelt werden.

  • 82.

    Schuss von Pascal Köpke (Erzgebirge Aue).

  • 81.

    Gute Möglichkeit für SV Darmstadt 98: Tobias Kempe tritt zum Eckball an.

  • 79.

    Kopfball von Felix Platte (SV Darmstadt 98). Erzgebirge Aue kann die Gefahr klären.

  • 77.

    Möglichkeit für SV Darmstadt 98: Schuss von Wilson Kamavuaka.

  • 74.

    Spielerwechsel

    Dritter Wechsel SV Darmstadt 98: Artur Sobiech kommt für Marvin Mehlem.

  • 73.

    Was für ein Ding: Sören Bertram (Erzgebirge Aue) hämmert den Ball an den Pfosten.

  • 72.

    Torschuss von Tobias Kempe (SV Darmstadt 98).

  • 71.

    Torschuss von Dimitrij Nazarov (Erzgebirge Aue).

  • 70.

    Spielerwechsel

    SV Darmstadt 98s Coach Torsten Frings nimmt Hamit Altintop vom Platz und bringt Yannick Stark. Der Zweite Wechsel.

  • 67.

    Spielerwechsel

    Trainer Hannes Drews nimmt seinen Zweiten Wechsel vor: Sören Bertram ersetzt Albert Bunjaku.

  • 63.

    Ecke für Erzgebirge Aue.

  • 62.

    Spielerwechsel

    Der Erste Wechsel von Coach Hannes Drews ist unfreiwillig. Cebio Soukou (Erzgebirge Aue) muss angeschlagen vom Feld und wird durch Pascal Köpke ersetzt.

  • 61.

    Florian Heft entscheidet auf Ecke für SV Darmstadt 98. Tobias Kempe läuft hinaus zur Fahne.

  • 61.

    Die Partie geht weiter.

  • 60.

    Verletzungsunterbrechung in Aue. Cebio Soukou (Erzgebirge Aue) wird behandelt.

  • 56.

    Hamit Altintop (SV Darmstadt 98) kommt zum Abschluss. Sein Schuss geht daneben.

  • 51.

    Eckball in Aue für Erzgebirge Aue. Mario Kvesic tritt an.

  • 51.

    Die Hintermannschaft von SV Darmstadt 98 blockt einen Schuss von Mario Kvesic (Erzgebirge Aue).

  • 50.

     Gelbe Karte

    Gelbe Karte für Aytac Sulu.

  • 46.

    Anpfiff

    Der Ball rollt. Die zweite Halbzeit ist angepfiffen.

  • 46.

    Spielerwechsel

    Spielerwechsel bei den Gäste: Felix Platte kommt für Kevin Großkreutz.

  • 45.

    Abpfiff

    Die erste Halbzeit ist abgepfiffen.

  • 45.

    Es gibt eine Ecke von rechts für Erzgebirge Aue. Mario Kvesic führt aus.

  • 43.

    Schiedsrichter Florian Heft pfeift Abseits SV Darmstadt 98.

  • 43.

    Florian Heft entscheidet auf Ecke für SV Darmstadt 98. Tobias Kempe läuft hinaus zur Fahne.

  • 35.

    Tor in Aue! Erzgebirge Aue macht das 1 - 0. Cebio Soukou erzielt die Führung.

  • 25.

    Abseitsposition SV Darmstadt 98.

  • 22.

    Ecke für SV Darmstadt 98.

  • 21.

    Gute Möglichkeit für SV Darmstadt 98: Tobias Kempe tritt zum Eckball an.

  • 18.

    Ecke für Erzgebirge Aue.

  • 13.

     Gelbe Karte

    Gelbe Karte für SV Darmstadt 98: Markus Steinhöfer sieht den Karton.

  • 9.

    In Aue ist Daniel Fernandes (SV Darmstadt 98) weiter mit von der Partie.

  • 9.

    Schiedsrichter Florian Heft gibt das Spiel in Aue wieder frei.

  • 7.

    Schiedsrichter Florian Heft hat die Partie in Aue unterbrochen: Daniel Fernandes wird behandelt.

  • 5.

    Es gibt eine Ecke von rechts für Erzgebirge Aue. Mario Kvesic führt aus.

  • 4.

    Eckball in Aue für Erzgebirge Aue. Mario Kvesic tritt an.

  • 3.

    Kopfball von Fabian Kalig (Erzgebirge Aue). SV Darmstadt 98 kann klären.

  • 3.

    Erzgebirge Aue hat eine Chance durch einen Torschuss von Cebio Soukou.

  • 1.

    Anpfiff

    Der Schiedsrichter gibt den Ball frei: Anpfiff.

  • Im Stadion: 7000 Zuschauer.

  • Wer spielt? Für die Partie in Aue ist das Geheimnis gelüftet.

Spieltag

17. Spieltag

Freitag, 08.12.2017 Braunschweig0:0 Holstein Kiel
Freitag, 08.12.2017 Aue1:0 Darmstadt
Samstag, 09.12.2017 Regensburg0:1 VfL Bochum
Samstag, 09.12.2017 Fürth1:0 Heidenheim
Samstag, 09.12.2017 Union Berlin0:1 Dresden
Sonntag, 10.12.2017 St. Pauli2:2 Duisburg
Sonntag, 10.12.2017 Sandhausen3:1 Bielefeld
Sonntag, 10.12.2017 K'lautern1:1 Ingolstadt
Montag, 11.12.2017 Düsseldorf0:2 Nürnberg

Teamvergleich

1
Siege
2
Siege
0
Remis
Spiele: 3Tore: 1 / 3
1
Siege
1
Siege
0
Remis
Spiele: 2Tore: 1 / 1
0
Siege
1
Siege
0
Remis
Spiele: 1Tore: 0 / 2

News zum Spiel

„Es ist egal, ob man 24 Stunden am Tag arbeitet. Wenn man unter der Woche drei Purzelbäume macht und das Spiel gewinnt, hat man alles richtig gemacht.”

— Nürnbergs Trainer Klaus Augenthaler nach dem 2:0 seiner Mannschaft in Leverkusen