2. Bundesliga

Spielbericht & Statistiken

Millerntor-Stadion (Hamburg - St. Pauli) · Zuschauer: 29.005 · Schiedsrichter: Bibiana Steinhaus

» Hinspiel: VfL Bochum - St. Pauli 0:1

1:0 Sobiech (34.)
2:0 Schneider (49.)
Vorlage:Cenk Sahin
2:1
(1:0)

Sieg zum Jahresabschluss: St. Pauli beendet Negativserie und zieht an Bochum vorbei

Lasse Sobiech (r.) erzielte das 1:0 für St. Pauli
Der FC St. Pauli hat den Aufwärtstrend des VfL Bochum gestoppt und sich im letzten Spiel vor der Winterpause den Frust von der Seele geschossen. Das zuvor acht Spiele sieglose Team von Trainer Markus Kauczinski schlug die Westfalen zum Abschluss des 18. Spieltags der 2. Fußball-Bundesliga mit 2:1 (1:0).

Die Kiezkicker zogen am VfL vorbei auf Rang zehn und bauten sich ein beruhigendes Polster von fünf Punkten auf den Relegationsplatz 16 auf. Bochum steht nach einem turbulenten wie unbefriedigenden ersten Halbjahr nur auf Rang zwölf – vor der Saison hatte Sportchef Christian Hochstätter vom Aufstieg gesprochen.

Lasse Sobiech brachte St. Pauli in der 34. Spielminute vor 29.005 Zuschauern mit der ersten echten Torchance in Führung. Nach einer Ecke reagierte der Kapitän am schnellsten und vollstreckte mit dem linken Fuß. Jan-Marc Schneider nutzte einen Konter nach feinem Zuspiel von Cenk Sahin zum 2:0 (49.). Lukas Hinterseer verkürzte noch für die Gäste (75.). Der Bochumer Anthony Losilla sah kurz vor Spielende wegen wiederholten Foulspiels die Gelb-Rote Karte (90.)

Bochum erwischte den besseren Start, ließ aber schnell nach. St. Pauli sorgte immer wieder per Standardsituationen für Gefahr. Sobiech hatte vor der Pause gleich zweimal die Chance zu seinem zweiten Treffer, scheiterte aber per Kopf an Felix Dornebusch (39.) und an der Latte (40.). Nach der Pause drängte der VfL, doch St. Pauli stand bis zum Anschlusstreffer sicher.

SID pl bt

(sid)



  
2
Tore
1
41
Ballbesitz (%)
59
6
Schüsse aufs Tor
4
2
Schüsse neben das Tor
5
13
Freistöße
14
6
Eckbälle
9
1
Abseits
1
3
Gehaltene Bälle
4
13
Fouls
12
2
Gelbe Karten
3
0
Platzverweise
1
Fakten
Ticker
  • 90.

    Abpfiff

    Das Spiel ist abgepfiffen. 2 - 1.

  • 90.

    Spielerwechsel

    Spielerwechsel bei den Gastgeber: Kyoungrok Choi kommt für Sami Allagui.

  • 90.

    4 Minuten Nachspielzeit in Hamburg - St. Pauli.

  • 90.

    Schuss von Waldemar Sobota. Möglichkeit für FC St. Pauli.

  • 90.

    Anthony Losilla sieht Gelb-Rot. VfL Bochum jetzt in Unterzahl!

  • 89.

    Spielerwechsel

    Dritter Wechsel VfL Bochum: Robert Tesche kommt für Vitaly Janelt.

  • 85.

    Spielerwechsel

    Die Gastgeber wechseln Jan Marc Schneider aus und bringen Jan-Philipp Kalla.

  • 81.

    Ecke für VfL Bochum.

  • 78.

     Gelbe Karte

    Referee Bibiana Steinhaus zückt den Karton. Kevin Stöger (VfL Bochum) sieht Gelb.

  • 78.

     Gelbe Karte

    Johannes Flum (FC St. Pauli) wird verwarnt.

  • 78.

    Da war mehr drin: Doch der Schuss von Kevin Stöger (VfL Bochum) verfehlt das Tor.

  • 75.

    Tooooor

    Tor! Lukas Hinterseer trifft zum 1 - 2 für VfL Bochum.

  • 75.

    Bibiana Steinhaus entscheidet auf Ecke für VfL Bochum. Kevin Stöger läuft hinaus zur Fahne.

  • 74.

    Es gibt eine Ecke von rechts für VfL Bochum. Robbie Kruse führt aus.

  • 74.

    Torschuss Sami Allagui (FC St. Pauli).

  • 72.

    Schusschance durch Robbie Kruse (VfL Bochum).

  • 70.

    Gute Möglichkeit für FC St. Pauli: Maurice Litka tritt zum Eckball an.

  • 69.

    Schiedsrichter Bibiana Steinhaus gibt das Spiel in Hamburg - St. Pauli wieder frei.

  • 69.

    Spielerwechsel

    Der Erste Wechsel von Coach Markus Kauczinski ist unfreiwillig. Cenk Sahin (FC St. Pauli) muss angeschlagen vom Feld und wird durch Maurice Litka ersetzt.

  • 68.

    Schiedsrichter Bibiana Steinhaus hat die Partie in Hamburg - St. Pauli unterbrochen: Cenk Sahin wird behandelt.

  • 66.

    Spielerwechsel

    VfL Bochum hat Sidney Sam ausgewechselt. Johannes Wurtz ist jetzt im Spiel. Das war der Zweite Wechsel von Coach Jens Rasiejewski.

  • 60.

    Spielerwechsel

    Erste Auswechselung VfL Bochum: Tim Hoogland ersetzt Jan Gyamerah.

  • 60.

    Eckball in Hamburg - St. Pauli für FC St. Pauli. Cenk Sahin tritt an.

  • 58.

    Eckball in Hamburg - St. Pauli für VfL Bochum. Kevin Stöger tritt an.

  • 58.

    Weiter geht's in Hamburg - St. Pauli.

  • 56.

    Chance FC St. Pauli: Schuss von Cenk Sahin.

  • 49.

    Vorbereitet wurde das Tor von Cenk Sahin.

  • 49.

    Jan Marc Schneider schießt ein. Die Gastgeber erhöhen die Führung auf 2 - 0.

  • 48.

    Möglichkeit für VfL Bochum: Schuss von Stefano Celozzi.

  • 48.

    Ecke für VfL Bochum.

  • 46.

    Anpfiff

    Die zweite Halbzeit läuft.

  • 45.

    Abpfiff

    Die erste Halbzeit ist abgepfiffen.

  • 45.

    Ein Schuss von Waldemar Sobota (FC St. Pauli) verfehlt das Tor.

  • 41.

    Sidney Sam (VfL Bochum) sucht den Abschluss, aber trifft das Tor nicht.

  • 41.

    Riesenchance in Hamburg - St. Pauli: Lasse Sobiech (FC St. Pauli) trifft mit seinem Kopfball aber nur den Pfosten

  • 40.

    Gute Möglichkeit für FC St. Pauli: Waldemar Sobota tritt zum Eckball an.

  • 39.

    Chance für FC St. Pauli durch einen Torschuss von Lasse Sobiech.

  • 34.

    FC St. Pauli erzielt dank Lasse Sobiech die Führung zum 1 - 0.

  • 33.

     Gelbe Karte

    Referee Bibiana Steinhaus zeigt Anthony Losilla (VfL Bochum) den gelben Karton.

  • 29.

    Abseitsposition FC St. Pauli.

  • 24.

    Abseits VfL Bochum.

  • 21.

    Bibiana Steinhaus entscheidet auf Ecke für VfL Bochum. Robbie Kruse läuft hinaus zur Fahne.

  • 20.

    Auch Cenk Sahin (FC St. Pauli) ist weiter mit von der Partie.

  • 20.

    Torschuss von Lukas Hinterseer (VfL Bochum).

  • 20.

    Das Spiel läuft wieder.

  • 19.

    Das Spiel ist unterbrochen. Cenk Sahin (FC St. Pauli) liegt auf dem Boden.

  • 19.

     Gelbe Karte

    Gelbe Karte: Yi Young Park (FC St. Pauli) erhält eine Verwarnung.

  • 18.

    Ecke für FC St. Pauli.

  • 18.

    Die Hintermannschaft von VfL Bochum blockt einen Schuss von Cenk Sahin (FC St. Pauli).

  • 15.

    Gute Möglichkeit für FC St. Pauli: Cenk Sahin tritt zum Eckball an.

  • 14.

    Bibiana Steinhaus entscheidet auf Ecke für FC St. Pauli. Waldemar Sobota läuft hinaus zur Fahne.

  • 5.

    Schuss von Kevin Stöger (VfL Bochum).

  • 3.

    Es gibt eine Ecke von links für VfL Bochum. Kevin Stöger führt aus.

  • 3.

    Schuss von Robbie Kruse. Möglichkeit für VfL Bochum.

  • 2.

    Eckball in Hamburg - St. Pauli für VfL Bochum. Kevin Stöger tritt an.

  • 1.

    Anpfiff

    Der Ball rollt. Die erste Halbzeit ist angepfiffen.

  • Die offizielle Zuschauerzahl: 29005.

  • Die Trainer Markus Kauczinski und Jens Rasiejewski haben ihre Startformationen bekannt gegeben.

Spieltag

18. Spieltag

Freitag, 15.12.2017 Union Berlin1:2 Ingolstadt
Freitag, 15.12.2017 Braunschweig0:1 Düsseldorf
Samstag, 16.12.2017 Regensburg3:2 Bielefeld
Samstag, 16.12.2017 K'lautern1:1 Nürnberg
Samstag, 16.12.2017 Aue1:1 Heidenheim
Sonntag, 17.12.2017 Fürth1:1 Darmstadt
Sonntag, 17.12.2017 Sandhausen3:1 Holstein Kiel
Sonntag, 17.12.2017 Duisburg2:0 Dresden
Montag, 18.12.2017 St. Pauli2:1 VfL Bochum

Teamvergleich

12
Siege
7
Siege
12
Remis
Spiele: 31Tore: 45:46
8
Siege
2
Siege
6
Remis
Spiele: 16Tore: 27:15
4
Siege
5
Siege
6
Remis
Spiele: 15Tore: 18:31

News zum Spiel

„Wenn man sich die Autogramme der Spieler ansieht, dann fühlt man sich wie auf einem Apothekerkongress.”

— Helmut Schön