2. Bundesliga

Spielbericht & Statistiken

DDV Stadion (Dresden) · Zuschauer: 28.000 · Schiedsrichter: Christian Dietz

» Hinspiel: VfL Bochum - Dresden 3:2

1:0 Röser (2., Elfmeter)
2:0 Kone (89.)
Vorlage:Heise
2:0
(1:0)

Bochumer Krise hält an

Der VfL Bochum steckt eine weitere Niederlage ein
Die Krise des VfL Bochum in der 2. Fußball-Bundesliga hat sich noch einmal verschärft. Der als Aufstiegskandidat in die Saison gestartete Ex-Bundesligist verlor das Duell der Krisenklubs bei Dynamo Dresden 0:2 (0:1) und muss nach der vierten Niederlage in Folge mehr denn je um den Klasenerhalt bangen.

Die Führung für die ebenfalls weiter abstiegsbedrohten Dresdner erzielte Lucas Röser mit einem früh verwandelten Foulelfmeter (2.). Der Strafstoß war umstritten, Schiedsrichter Christian Dietz (München) hatte ein Foul von VfL-Kapitän Anthony Losilla an Aias Aosman gesehen. Das 2:0 schoss der eingewechselte Moussa Kone (89.).

Die Bochumer zeigten vor rund 28.000 Zuschauern zumindest personell ein anderes Gesicht, gleich fünf Veränderungen in der Startelf hatte Trainer Jens Rasiejewski vorgenommen. Spielerisch waren jedoch kaum Verbesserungen zu erkennen, die Hypothek des frühen Rückstandes tat ihr Übriges.

Nach dem Seitenwechsel erhöhte der VfL zwar den Druck, doch die Chancenverwertung war wieder einmal mangelhaft. Die Dresdner setzten verstärkt auf Konter.

(sid)

2
Tore
0
58
Ballbesitz (%)
42
4
Schüsse aufs Tor
3
6
Schüsse neben das Tor
9
19
Freistöße
8
0
Eckbälle
0
1
Abseits
3
3
Gehaltene Bälle
2
8
Fouls
16
3
Gelbe Karten
1
0
Platzverweise
0
Fakten
Ticker
  • 90.

    Abpfiff

    Abpfiff: Das Spiel in Dresden ist aus! 2 - 0.

  • 89.

    Die Vorlage kam von Philip Heise.

  • 89.

    Tor! Dynamo Dresden erhöht auf 2 - 0 durch Moussa Koné.

  • 80.

    Spielerwechsel

    Spielerwechsel in Dresden: Rico Benatelli ersetzt Niklas Hauptmann bei Dynamo Dresden.

  • 74.

    Spielerwechsel

    Die Gastgeber wechseln Moussa Koné aus und bringen Sascha Horvath.

  • 65.

    Spielerwechsel

    Dynamo Dresdens Erster Wechsel: Paul Seguin geht, Aias Aosman kommt.

  • 61.

     Gelbe Karte

    Referee Christian Dietz zeigt Niklas Kreuzer (Dynamo Dresden) Gelb. Das hat Folgen: Niklas Kreuzer ist fürs nächste Spiel gesperrt.

  • 45.

    Abpfiff

    Die erste Halbzeit ist abgepfiffen.

  • 35.

     Gelbe Karte

    Erste gelbe Karte für Marcel Franke (Dynamo Dresden).

  • 30.

     Gelbe Karte

    Referee Christian Dietz zeigt Jannik Müller (Dynamo Dresden) Gelb. Das hat Folgen: Jannik Müller ist fürs nächste Spiel gesperrt.

  • 13.

     Gelbe Karte

    Gelbe Karte für Jan Gyamerah.

  • 2.

    Tooooor

    Elfmeter und Führung für Dynamo Dresden. Lucas Roser verwandelt zum 1 - 0.

  • 2.

    Dynamo Dresden markiert das 1 - 0 in Dresden. Torschütze: Lucas Roser!

  • 1.

    Anpfiff

    In Dresden läuft das Spiel.

  • Die Start-Formationen beider Teams stehen jetzt fest.

Spieltag

21. Spieltag

Freitag, 02.02.2018 Düsseldorf1:0 Sandhausen
Freitag, 02.02.2018 Nürnberg4:1 Aue
Samstag, 03.02.2018 Holstein Kiel1:1 Regensburg
Samstag, 03.02.2018 Heidenheim3:1 St. Pauli
Samstag, 03.02.2018 Ingolstadt3:0 Fürth
Sonntag, 04.02.2018 Darmstadt1:2 Duisburg
Sonntag, 04.02.2018 Braunschweig1:2 K'lautern
Sonntag, 04.02.2018 Dresden2:0 VfL Bochum
Montag, 05.02.2018 Bielefeld1:1 Union Berlin

Teamvergleich

4
Siege
9
Siege
7
Remis
Spiele: 20Tore: 18:26
3
Siege
3
Siege
5
Remis
Spiele: 11Tore: 8:10
1
Siege
6
Siege
2
Remis
Spiele: 9Tore: 10:16

News zum Spiel

VfL Bochum: Merkel wechselt zu FC Admira Wacker

05.02.2018 15:39 | 2. Bundesliga

Bochumer Krise hält an

04.02.2018 15:53 | 2. Bundesliga

Abwehrspieler Lorenz zum VfL Bochum

31.01.2018 16:23 | 2. Bundesliga

„Haß gehört nicht ins Stadion. Solche Gefühle soll man gemeinsam mit seiner Frau daheim im Wohnzimmer ausleben.”

— Berti Vogts