2. Liga

Spielbericht & Statistiken

Voith-Arena (Heidenheim) · Zuschauer: 12.300 · Schiedsrichter: Patrick Alt

» Hinspiel: St. Pauli - Heidenheim 1:0

1:1 Beermann (15., Kopfball)
Vorlage:Schnatterer
2:1 Thiel (16.)
3:1 Verhoek (48.)
Vorlage:Schnatterer
3:1
(2:1)
0:1 Bouhaddouz (8., Kopfball)
Vorlage:Buballa

Heidenheim gewinnt nach Rückstand gegen St. Pauli

John Verhoek traf zum 3:1 Endstand
Der 1. FC Heidenheim befindet sich in der 2. Fußball-Bundesliga weiterhin auf dem Vormarsch. Der FCH gewann das Heimspiel gegen den FC St. Pauli nach Rückstand 3:1 (2:1). In den vergangenen zehn Spielen kassierten die Heidenheimer nur eine Niederlage und feierten dabei sechs Siege und drei Unentschieden.

Mit 29 Punkten überholte Heidenheim die St. Paulianer (27) und ist jetzt unter den ersten Zehn platziert. Aziz Bouhaddouz (8.) hatte die Hamburger in Führung geschossen. Timo Beermann (15.) und Maximilian Thiel (16.) schafften per Doppelpack innerhalb von 83 Sekunden die Wende zur 2:1-Führung der Gastgeber. John Verhoek (48.) traf vor 12.300 Zuschauern zum 3:1 für den FCH. Die Millerntor-Elf musste die zweite Niederlage in Folge hinnehmen.

Die Heidenheimer ließen sich von dem frühen Rückstand nicht schocken, sondern blieben spielbestimmend und druckvoll im Offensivspiel. Die Anstrengungen wurden durch Beermann und Thiel, der per Lupfer traf, belohnt.

Die Hamburger taten sich in der Folgezeit schwer, ihren Spielfluss wiederzufinden. Heidenheim machte die Räume eng und störte die Bemühungen der Elf vom Millerntor empfindlich. Am Ende hätte der Sieg der Hausherren sogar noch höher ausfallen können.

(sid)



3
Tore
1
47
Ballbesitz (%)
53
6
Schüsse aufs Tor
5
4
Schüsse neben das Tor
9
15
Freistöße
10
3
Eckbälle
4
0
Abseits
2
4
Gehaltene Bälle
3
10
Fouls
13
0
Gelbe Karten
2
0
Platzverweise
0
Fakten
Ticker
  • 90.

    Abpfiff

    Das Spiel in Heidenheim ist zu Ende. 3 - 1.

  • 90.

     Gelbe Karte

    Gelbe Karte für FC St. Pauli: Jeremy Dudziak sieht den Karton.

  • 90.

    3 Minuten Nachspielzeit.

  • 88.

    Ein Kopfball von Sami Allagui (FC St. Pauli) geht an die Latte...kein Tor.

  • 86.

    Spielerwechsel

    1. FC Heidenheims Dritter Wechsel: Marc Schnatterer geht, Oliver Steurer kommt.

  • 86.

    Kopfball von Lasse Sobiech (FC St. Pauli). 1. FC Heidenheim kann klären.

  • 83.

    Kopfball von Lasse Sobiech (FC St. Pauli). 1. FC Heidenheim kann die Gefahr klären.

  • 82.

    Schusschance durch Robert Glatzel (1. FC Heidenheim).

  • 82.

    Bei FC St. Pauli steht Christopher Avevor im Abseits.

  • 76.

    Spielerwechsel

    Die Gastgeber wechseln John Verhoek aus und bringen Robert Glatzel.

  • 76.

    Ein Schuss von Sami Allagui (FC St. Pauli) verfehlt das Tor.

  • 71.

    Spielerwechsel

    Cenk Sahin (FC St. Pauli) muss vom Feld. Er wird durch Richard Neudecker ersetzt.

  • 70.

    Weiter geht's in Heidenheim.

  • 69.

    Schiedsrichter Patrick Alt hat die Partie in Heidenheim unterbrochen: Cenk Sahin wird behandelt.

  • 68.

    Spielerwechsel

    Erster Wechsel 1. FC Heidenheim: Nikola Dovedan kommt für Denis Thomalla.

  • 66.

    Gute Möglichkeit für 1. FC Heidenheim: Marc Schnatterer tritt zum Eckball an.

  • 65.

    Robert Strauß (1. FC Heidenheim) kann weiter am Spiel in Heidenheim teilnehmen.

  • 65.

    Das Spiel läuft wieder.

  • 63.

    Das Spiel ist unterbrochen. Robert Strauß (1. FC Heidenheim) liegt auf dem Boden.

  • 63.

    Aziz Bouhaddouz (FC St. Pauli) sucht den Abschluss, aber trifft das Tor nicht.

  • 62.

    Spielerwechsel

    Zweite Auswechselung FC St. Pauli: Sami Allagui ersetzt Dimitris Diamantakos.

  • 60.

    Chance 1. FC Heidenheim: Schuss von Marc Schnatterer.

  • 59.

    Chance in Heidenheim: Doch der Kopfball von Lasse Sobiech (FC St. Pauli) verfehlt das Ziel.

  • 57.

    Die Hintermannschaft von 1. FC Heidenheim blockt einen Schuss von Aziz Bouhaddouz (FC St. Pauli).

  • 54.

    Timo Beermann (1. FC Heidenheim) kommt zum Abschluss. Sein Schuss geht daneben.

  • 52.

    Da war mehr drin: Doch der Schuss von Aziz Bouhaddouz (FC St. Pauli) verfehlt das Tor.

  • 51.

    Torschuss von Bernd Nehrig (FC St. Pauli).

  • 48.

    Freuen kann sich auch Marc Schnatterer, der die Vorlage zum Tor gegeben hat.

  • 48.

    Tooooor

    Tor in Heidenheim! 1. FC Heidenheim baut dank John Verhoek die Führung auf 3 - 1 aus.

  • 47.

    Kopfball von John Verhoek (1. FC Heidenheim)...daneben.

  • 46.

    Spielerwechsel

    FC St. Pauli hat Daniel Buballa ausgewechselt. Cenk Sahin ist jetzt im Spiel. Das war der Erste Wechsel von Coach Markus Kauczinski.

  • 46.

    Anpfiff

    Der Ball rollt. Die zweite Halbzeit ist angepfiffen.

  • 45.

    Auch Maximilian Thiel (1. FC Heidenheim) ist weiter mit von der Partie.

  • 45.

    Bernd Nehrig (FC St. Pauli) spielt weiter.

  • 45.

    Abpfiff

    Der Schiedsrichter pfeift die erste Halbzeit ab.

  • 45.

    Chance in Heidenheim: Doch der Kopfball von Aziz Bouhaddouz (FC St. Pauli) verfehlt das Ziel.

  • 45.

    Schiedsrichter Patrick Alt gibt das Spiel in Heidenheim wieder frei.

  • 45.

    Auszeit: Bernd Nehrig (FC St. Pauli) liegt auf dem Platz.

  • 45.

    Verletzungsunterbrechung in Heidenheim. Maximilian Thiel (1. FC Heidenheim) wird behandelt.

  • 45.

    Die Hintermannschaft von FC St. Pauli blockt einen Schuss von Sebastian Griesbeck (1. FC Heidenheim).

  • 43.

    Ecke für 1. FC Heidenheim.

  • 42.

    Möglichkeit für 1. FC Heidenheim: Schuss von Maximilian Thiel.

  • 39.

    Marc Schnatterer (1. FC Heidenheim) kommt zum Abschluss. Sein Schuss geht daneben.

  • 35.

    In Heidenheim macht auch Aziz Bouhaddouz (FC St. Pauli) weiter.

  • 34.

    Das Spiel in Heidenheim läuft wieder.

  • 33.

    Spiel-Unterbrechung: Aziz Bouhaddouz (FC St. Pauli) hat Probleme.

  • 28.

    Kein Wechsel in Heidenheim: Maximilian Thiel (1. FC Heidenheim) kann weitermachen.

  • 28.

    Weiter geht's in Heidenheim.

  • 28.

    Das Spiel ist unterbrochen. Maximilian Thiel (1. FC Heidenheim) liegt auf dem Boden.

  • 27.

     Gelbe Karte

    Referee Patrick Alt zückt den Karton. Lasse Sobiech (FC St. Pauli) sieht gelb.

  • 16.

    Maximilian Thiel bringt die Gastgeber in Führung.

  • 15.

    Vorbereitet wurde das Tor von Marc Schnatterer.

  • 15.

    Ausgleich! Timo Beermann sorgt mit seinem Kopfball-Tor für das 1 - 1 von 1. FC Heidenheim.

  • 13.

    Schuss von Christopher Avevor (FC St. Pauli).

  • 10.

    Die Hintermannschaft von 1. FC Heidenheim blockt einen Schuss von Dimitris Diamantakos (FC St. Pauli).

  • 8.

    Die Vorlage kam von Daniel Buballa.

  • 8.

    Die Führung für FC St. Pauli: Aziz Bouhaddouz trifft per Kopf.

  • 4.

    Schiedsrichter Patrick Alt pfeift Abseits FC St. Pauli.

  • 1.

    Anpfiff

    Der Ball rollt. Auf geht's in die erste Halbzeit aus Heidenheim.

  • Die offizielle Zuschauerzahl: 12300.

  • Die Aufstellungen für das Match in Heidenheim sind jetzt abrufbar.

Tabelle

21. Spieltag

Pl.MannschaftSp.Tore+/-Pkt
       
1- Düsseldorf2133:221143
2- Nürnberg2143:261740
3- Holstein Kiel2140:261436
4 Duisburg2132:30233
5 Ingolstadt2132:23932
6 Sandhausen2125:19631
7- Regensburg2133:30330
8- Bielefeld2132:30230
9 Heidenheim2133:37-429
10 Union Berlin2136:30628
11 St. Pauli2122:34-1227
12 Dresden2129:32-326
13 Braunschweig2126:24225
14- VfL Bochum2118:26-823
15- Aue2121:34-1323
16- Darmstadt2131:35-422
17- Fürth2121:33-1220
18- K'lautern2119:35-1618

Teamvergleich

5
Siege
3
Siege
0
Remis
Spiele: 8Tore: 12:7
4
Siege
0
Siege
0
Remis
Spiele: 4Tore: 9:2
1
Siege
3
Siege
0
Remis
Spiele: 4Tore: 3:5

News zum Spiel

Im Mittelfeld gibt es eine Konservation von Spielern.

— Günter Netzer