2. Bundesliga

Spielbericht & Statistiken

Schauinsland-Reisen-Arena (Duisburg) · Zuschauer: 16.213 · Schiedsrichter: Martin Petersen

» Hinspiel: Bielefeld - Duisburg 0:4

1:1 Tashchy (52.)
2:2 Wolze (72.)
2:2
(0:1)
0:1 Schütz (39.)
1:2 Weihrauch (67.)
Vorlage:Hartherz

Remis gegen Bielefeld: Dämpfer für Duisburg

Duisburg kommt nicht über ein Remis hinaus
Der MSV Duisburg hat im Aufstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga einen kleinen Dämpfer hinnehmen müssen. Die Zebras kamen im Westduell gegen Arminia Bielefeld über ein 2:2 (0:1) nicht hinaus, bleiben aber zunächst Tabellenvierter.

Tom Schütz (39.) per direktem Freistoß erzielte das 1:0 für die Ostwestfalen. Boris Taschtschi (52.) gelang der zwischenzeitliche 1:1-Ausgleich. Patrick Weihrauch (67.) brachte die Gäste wieder in Front. Kevin Wolze (72.) schaffte den erneuten Gleichstand.

Die Duisburger sind jetzt sieben Spiele ungeschlagen. Die Auswärtsserie der Arminia hielt auch in Duisburg: In allen zwölf Partien in der laufenden Saison in fremden Stadien erzielte Bielefeld mindestens einen Treffer.

Die Duisburger, die zuletzt bei Bundesliga-Absteiger SV Darmstadt 98 gewonnen hatten, offenbarten von Beginn Probleme mit der Bielefelder Spielweise. Die Gäste agierten sehr diszipliniert und zweikampfstark. Dem MSV gelang es zu selten, das Tempo zu erhöhen und die Abwehr der Arminia aus den Angeln zu heben.

Die Bielefelder waren zudem cooler im Torabschluss und nutzten gleich die erste Chance zur Führung. Auch vom Ausgleich ließen sich die Bielefelder nur kurz beeindrucken und schlugen schnell wieder zurück. Aber auch der MSV zeigte Moral und schaffte das 2:2. Duisburg hatte aber auch Glück, als Bielefeld in der Schlussphase ein Strafstoß versagt wurde.

(sid)



2
Tore
2
48
Ballbesitz (%)
52
5
Schüsse aufs Tor
5
3
Schüsse neben das Tor
2
19
Freistöße
14
6
Eckbälle
3
0
Abseits
0
3
Gehaltene Bälle
3
14
Fouls
19
2
Gelbe Karten
2
0
Platzverweise
0
Fakten
Ticker
  • 90.

    Abpfiff

    Das Spiel ist zu Ende. 2 - 2.

  • 90.

    3 Minuten Nachspielzeit in Duisburg.

  • 90.

    Spielerwechsel

    Dritter Wechsel Arminia Bielefeld: Christoph Hemlein kommt für Konstantin Kerschbaumer.

  • 90.

    Spielerwechsel

    MSV Duisburgs Coach Ilia Gruev nimmt Boris Tashchy vom Platz und bringt Tim Albutat. Der Dritte Wechsel.

  • 80.

    Spielerwechsel

    MSV Duisburg hat Stanislav Iljutcenko ausgewechselt. Kingsley Onuegbu ist jetzt im Spiel. Das war der Zweite Wechsel von Coach Ilia Gruev.

  • 79.

    Spielerwechsel

    Zweite Auswechselung Arminia Bielefeld: Keanu Staude ersetzt Patrick Weihrauch.

  • 79.

    Spielerwechsel

    Trainer Ilia Gruev nimmt seinen Ersten Wechsel vor: Nico Klotz ersetzt Moritz Stoppelkamp.

  • 72.

    Tooooor

    Treffer in Duisburg! Kevin Wolze gleicht aus zum 2 - 2.

  • 67.

    Freuen kann sich auch Florian Hartherz, der die Vorlage zum Tor gegeben hat.

  • 67.

    Tooooor

    2 - 1 in Duisburg! Patrick Weihrauch trifft für Arminia Bielefeld.

  • 64.

    Spielerwechsel

    Leandro Putaro (Arminia Bielefeld) muss vom Feld. Er wird durch Fabian Klos ersetzt.

  • 57.

    Gute Gelegenheit für MSV Duisburg. Ein Schuss von Stanislav Iljutcenko verfehlt das Ziel jedoch.

  • 57.

     Gelbe Karte

    Referee Martin Petersen zeigt Julian Börner (Arminia Bielefeld) den gelben Karton.

  • 56.

     Gelbe Karte

    Gelb für Enis Hajri. Damit ist er im nächsten Spiel von MSV Duisburg gesperrt.

  • 52.

    Ausgleich! MSV Duisburg trifft zum 1 - 1 durch Boris Tashchy. Das Spiel in Duisburg ist wieder offen.

  • 51.

    Leandro Putaro (Arminia Bielefeld) kann weiterspielen.

  • 50.

    Weiter geht's in Duisburg.

  • 49.

    Spielunterbrechung in Duisburg: Leandro Putaro (Arminia Bielefeld) liegt auf dem Feld und muss behandelt werden.

  • 46.

    Anpfiff

    Der Ball rollt. Die zweite Halbzeit ist angepfiffen.

  • 45.

    Abpfiff

    Die erste Halbzeit in Duisburg ist beendet.

  • 45.

    Nachspielzeit in Duisburg: 1 Minuten.

  • 39.

    Tor in Duisburg! Tom Schütz bringt Arminia Bielefeld mit 1 - 0 in Front.

  • 38.

     Gelbe Karte

    Referee Martin Petersen zückt den Karton. Lukas Fröde (MSV Duisburg) sieht gelb.

  • 37.

     Gelbe Karte

    Schiedsrichter Martin Petersen zeigt Tom Schütz (Arminia Bielefeld) die gelbe Karte.

  • 35.

    Ecke für Arminia Bielefeld.

  • 28.

    Gute Möglichkeit für MSV Duisburg: Moritz Stoppelkamp tritt zum Eckball an.

  • 28.

    Chance für MSV Duisburg durch einen Torschuss von Stanislav Iljutcenko.

  • 28.

    Gute Möglichkeit für MSV Duisburg: Moritz Stoppelkamp tritt zum Eckball an.

  • 28.

    Ein Schuss von Kevin Wolze (MSV Duisburg) wird geblockt.

  • 28.

    Es gibt eine Ecke von rechts für MSV Duisburg. Moritz Stoppelkamp führt aus.

  • 27.

    Schuss von Konstantin Kerschbaumer. Möglichkeit für Arminia Bielefeld.

  • 21.

    Ecke für MSV Duisburg.

  • 16.

    Eckball in Duisburg für MSV Duisburg. Moritz Stoppelkamp tritt an.

  • 12.

    Da war mehr drin: Doch der Schuss von Kevin Wolze (MSV Duisburg) verfehlt das Tor.

  • 8.

    Fabian Schnellhardt (MSV Duisburg) sucht den Abschluss, aber trifft das Tor nicht.

  • 1.

    Anpfiff

    Der Ball rollt. Die erste Halbzeit ist angepfiffen.

  • 16213 Zuschauer in Duisburg.

  • Die Trainer Ilia Gruev und Jeff Saibene haben ihre Startformationen bekannt gegeben.

Spieltag

22. Spieltag

Freitag, 09.02.2018 VfL Bochum2:1 Darmstadt
Freitag, 09.02.2018 K'lautern3:1 Holstein Kiel
Samstag, 10.02.2018 Regensburg2:0 Heidenheim
Samstag, 10.02.2018 Union Berlin3:1 Düsseldorf
Samstag, 10.02.2018 Duisburg2:2 Bielefeld
Sonntag, 11.02.2018 Aue0:0 Ingolstadt
Sonntag, 11.02.2018 Fürth1:0 Dresden
Sonntag, 11.02.2018 Sandhausen0:0 Braunschweig
Montag, 12.02.2018 St. Pauli0:0 Nürnberg

Teamvergleich

15
Siege
13
Siege
15
Remis
Spiele: 43Tore: 67 / 59
8
Siege
6
Siege
8
Remis
Spiele: 22Tore: 34 / 29
7
Siege
7
Siege
7
Remis
Spiele: 21Tore: 33 / 30

News zum Spiel

Remis gegen Bielefeld: Dämpfer für Duisburg

10.02.2018 15:07 | 2. Bundesliga

Janjic verlässt MSV Duisburg

07.02.2018 14:52 | 2. Bundesliga

„Alle reden vom Goldenen Plan Ost. Wir Bayern aber tun etwas. Wir geben drei Punkte nach Rostock und drei nach Cottbus und belassen es nicht beim Daumendrücken.”

— Franz Beckenbauer