3. Liga

Spielbericht & Statistiken

Südstadion (Köln) · Zuschauer: 4.706 · Schiedsrichter: Bibiana Steinhaus

» Rückspiel: Magdeburg - Fortuna Köln 2:0

1:1 Keita-Ruel (44., Elfmeter)
1:2
(1:1)
0:1 Niemeyer (16.)
1:2 Düker (64., Kopfball)

Magdeburg siegt im Spitzenspiel

Der 1. FC Magdeburg gewann das Samstagsspiel gegen Fortuna Köln mit 2:1. Vor dem Anpfiff war ein ausgeglichenes Spiel erwartet worden. Am Ende ging die Tendenz in eben diese Richtung – es war lediglich ein Treffer, der über Sieg und Niederlage entschied.

Trainer Jens Härtel gab in der Startelf Weil und Düker den Vorzug. Schwede und Türpitz waren nicht von Beginn an dabei. Für den Führungstreffer des 1. FC Magdeburg zeichnete Michel Niemeyer verantwortlich (17.). Zum psychologisch wichtigen Zeitpunkt kurz vor der Halbzeit (44.) traf Daniel Keita-Ruel zum Ausgleich für Fortuna Köln. Zur Halbzeit war die Partie noch vollkommen offen. Remis lautete das Zwischenresultat. Kurz nach dem Wiederanpfiff verließ Robin Scheu von Fortuna Köln den Platz. Für ihn spielte Michael Kessel weiter (54.). Der Treffer von Julius Düker in der 64. Minute schürte bei Fans und Spielern die Hoffnung auf den Aufstieg. Fortuna Köln wehrte sich mit allen Mitteln gegen die drohende Niederlage und wechselte mit Amir Falahen einen weiteren nominellen Stürmer für Okan Adil Kurt ein. In den 90 Minuten war Magdeburg im gegnerischen Strafraum erfolgreicher als Fortuna Köln und fuhr somit einen 2:1-Sieg ein.

In den letzten fünf Spielen war für Fortuna Köln noch Luft nach oben. Sieben von 15 möglichen Zählern sammelte Fortuna Köln ein. Die gute Bilanz von Fortuna Köln hat einen Dämpfer bekommen. Insgesamt sammelte Fortuna Köln bisher neun Siege, vier Remis und drei Niederlagen. Nach 16 absolvierten Begegnungen nimmt Fortuna Köln den dritten Platz in der Tabelle ein.

Die Hintermannschaft ist das Prunkstück des 1. FC Magdeburg. Insgesamt erst 15-mal gelang es dem Gegner, den Gast zu überlisten. In den letzten fünf Spielen hätte durchaus mehr herausspringen können für Magdeburg, sodass man lediglich sieben Punkte holte. Die bisherige Spielzeit des 1. FC Magdeburg ist weiter von Erfolg gekrönt. Magdeburg verbuchte insgesamt elf Siege und ein Remis und musste erst vier Niederlagen hinnehmen. Der 1. FC Magdeburg macht durch den Erfolg Boden gut und rangiert nun auf dem zweiten Platz. Nächster Prüfstein für Fortuna Köln ist Hansa Rostock auf gegnerischer Anlage (Samstag, 14:00). Magdeburg misst sich zur selben Zeit mit Hallescher FC.



1
Tore
2
0
Ballbesitz (%)
0
0
Schüsse aufs Tor
0
0
Schüsse neben das Tor
0
0
Freistöße
0
5
Eckbälle
2
0
Abseits
0
0
Gehaltene Bälle
0
0
Fouls
0
3
Gelbe Karten
2
0
Platzverweise
0
Ticker
  • 90.

    Spielerwechsel

    Spielerwechsel bei den Gäste: Felix Schiller kommt für Christian Beck.

  • 90.

    Abpfiff

    Das Spiel in Köln ist vorbei. 1 - 2.

  • 90.

     Gelbe Karte

    Referee Bibiana Steinhaus zückt den Karton. Maik Kegel (SC Fortuna Köln) sieht Gelb.

  • 82.

    Spielerwechsel

    Trainer Uwe Koschinat nimmt seinen Dritten Wechsel vor: Christopher Theisen ersetzt Bernard Kyere.

  • 81.

    Spielerwechsel

    Jetzt spielt Marius Sowislo für Julius Düker (1. FC Magdeburg).

  • 74.

    Spielerwechsel

    1. FC Magdeburgs Erster Wechsel: Michel Niemeyer geht, Felix Lohkemper kommt.

  • 64.

    Spielerwechsel

    Zweite Auswechselung SC Fortuna Köln: Amir Falahen ersetzt Okan Kurt.

  • 64.

    Tooooor

    Die Führung für 1. FC Magdeburg: Julius Düker trifft per Kopf.

  • 54.

    Spielerwechsel

    Erster Wechsel SC Fortuna Köln: Michael Kessel kommt für Robin Scheu.

  • 46.

    Anpfiff

    Auf geht's in die zweiten 45 Minuten. Viel Spaß in Köln.

  • 45.

    Abpfiff

    Die erste Halbzeit ist abgepfiffen.

  • 44.

    Tooooor

    Ausgleich durch Strafstoß von Daniel Keita-Ruel. Aktueller Spielstand: 1 - 1.

  • 43.

    Strafstoß für SC Fortuna Köln!

  • 17.

    1 - 0 in Köln! Michel Niemeyer trifft für 1. FC Magdeburg.

  • 12.

     Gelbe Karte

    Referee Bibiana Steinhaus zeigt Björn Rother (1. FC Magdeburg) den gelben Karton.

  • 1.

    Anpfiff

    In Köln läuft das Spiel.

  • Die Aufstellungen für das Match in Köln sind jetzt abrufbar.

Tabelle

16. Spieltag

Pl.MannschaftSp.Tore+/-Pkt
       
1- Paderborn1643:172640
2 Magdeburg1624:15934
3 Fortuna Köln1627:151231
4- Wehen1631:112030
5- Unterhaching1628:24428
6- Großaspach1623:20327
7 Rostock1617:12525
8 Karlsruhe1618:17125
9 Meppen1622:22025
10 Halle1625:24120
11 Aalen1621:22-120
12 Jena1617:22-519
13 Lotte1620:23-318
14 Chemnitz1621:27-616
15 K. Würzburg1618:28-1016
16 Osnabrück1617:27-1016
17 Zwickau1615:26-1116
18 Münster1616:24-814
19 Bremen II1614:27-1314
20- RW Erfurt169:23-140

Teamvergleich

3
Siege
4
Siege
1
Remis
Spiele: 8Tore: 9:15
2
Siege
2
Siege
0
Remis
Spiele: 4Tore: 5:6
1
Siege
2
Siege
1
Remis
Spiele: 4Tore: 4:9

News zum Spiel

Magdeburgs Chahed fällt lange aus

15.11.2017 18:31 | 3. Liga & Regionalligen

Für mich als Aufsichtsratsvorsitzender des Bundesliga-Klubs Werder Bremen ist eine Welt zusammengebrochen. Hier wird der Fußball mit Füßen getreten.

— Franz Böhmert