3. Liga

Spielbericht & Statistiken

FRIMO Stadion (Lotte) · Zuschauer: 1.594 · Schiedsrichter: Marcel Schütz

» Hinspiel: Zwickau - Lotte 1:1

Lotte lässt nichts anbrennen

Das Auswärtsspiel des FSV Zwickau endete erfolglos. Gegen Lotte gab es nichts zu holen. Der Gastgeber gewann die Partie mit 1:0. Vor dem Anpfiff war ein ausgeglichenes Spiel erwartet worden. Am Ende ging die Tendenz in eben diese Richtung – es war lediglich ein Treffer, der über Sieg und Niederlage entschied. Im Hinspiel war kein Sieger ermittelt worden. Damals hatten sich die Mannschaften mit 1:1 getrennt.

Im Vergleich zum letzten Spiel startete Lotte mit einer Änderung. Diesmal begann Rosinger für Al Ghaddioui. Auch Zwickau baute die Anfangsaufstellung auf drei Positionen um. So spielten Acquistapace, Schröter und Gremsl anstatt Antonitsch, Könnecke und Bexter Bahn.

Eine Aussage darüber, wer am Ende die Nase vorn haben würde, war nach dem Abpfiff der ersten Halbzeit noch nicht zu treffen. Es ging mit einem Gleichstand in die Kabinen. Die erste erfolgreiche Aktion nach dem Seitenwechsel gelang Bernd Rosinger, der in der 59. Minute zum 1:0 für Lotte traf. Ab der 72. Minute bereicherte der für Daniel Gremsl eingewechselte Aykut Öztürk den FSV Zwickau im Vorwärtsgang. Der Gast nahm den nominellen Verteidiger Anthony Barylla raus. Für ihn kam der etatmäßige Mittelfeldmann Ronny Garbuschewski, um das Spiel nach vorne zu bringen (77.). Am Ende machte ein Tor den Unterschied zwischen Lotte und Zwickau aus.

Mit drei Punkten im Gepäck schiebt sich Lotte in der Tabelle nach vorne und belegt jetzt den 13. Tabellenplatz. Die Elf von Coach Andreas Golombek bessert die eigene, eher dürftige Bilanz auf und kommt nun auf insgesamt sieben Siege, vier Unentschieden und zehn Pleiten. In den letzten fünf Spielen hätte durchaus mehr herausspringen können für Lotte, sodass man lediglich sieben Punkte holte.

Trotz der Niederlage bleibt der FSV Zwickau auf Platz 16. Der Fünf-Spiele-Trend kommt bei Zwickau etwas bescheiden daher. Lediglich fünf Punkte ergatterte der FSV Zwickau. Nächster Prüfstein für Lotte ist auf gegnerischer Anlage der SC Paderborn 07 (Samstag, 14:00 Uhr). Tags zuvor misst sich Zwickau mit der SG Sonnenhof Großaspach (19:00 Uhr).



1
Tore
0
0
Ballbesitz (%)
0
0
Schüsse aufs Tor
0
0
Schüsse neben das Tor
0
0
Freistöße
0
9
Eckbälle
6
0
Abseits
0
0
Gehaltene Bälle
0
0
Fouls
0
1
Gelbe Karten
2
0
Platzverweise
0
Ticker
  • 90.

    Spielerwechsel

    Sportfreunde Lottes Dritter Wechsel: Jaroslaw Lindner geht, Mats Facklam kommt.

  • 90.

    Abpfiff

    Ende in Lotte. Schiri Marcel Schütz pfeift ab. 1 - 0.

  • 85.

    Spielerwechsel

    Zweiter Wechsel Sportfreunde Lotte: Marco Hober kommt für Kevin Pires-Rodrigues.

  • 82.

    Spielerwechsel

    Die Gastgeber wechseln Bernd Rosinger aus und bringen Kevin Freiberger.

  • 77.

    Spielerwechsel

    Jetzt spielt Ronny Garbuschewski für Anthony Barylla (FSV Zwickau).

  • 72.

    Spielerwechsel

    Spielerwechsel bei den Gäste: Aykut Öztürk kommt für Daniel Gremsl.

  • 60.

    Spielerwechsel

    Erste Auswechselung FSV Zwickau: Christian Mauersberger ersetzt Christoph Göbel.

  • 59.

    Bernd Rosinger bringt die Gastgeber in Führung.

  • 46.

    Anpfiff

    Auf geht's in die zweiten 45 Minuten. Viel Spaß in Lotte.

  • 45.

    Abpfiff

    Die erste Halbzeit in Lotte ist zu Ende.

  • 38.

     Gelbe Karte

    Gelbe Karte für FSV Zwickau: Anthony Barylla sieht den Karton.

  • 30.

     Gelbe Karte

    Schiedsrichter Marcel Schütz zeigt Moritz Heyer (Sportfreunde Lotte) die Gelbe Karte.

  • 17.

     Gelbe Karte

    Gelbe Karte in Lotte: Toni Wachsmuth (FSV Zwickau) wird von Schiri Marcel Schütz verwarnt.

  • 1.

    Anpfiff

    Der Schiedsrichter gibt den Ball frei: Anpfiff.

  • Die Mannschafts-Aufstellungen für das Spiel in Lotte liegen jetzt vor.

Tabelle

21. Spieltag

Pl.MannschaftSp.Tore+/-Pkt
       
1 Paderborn2149:242547
2 Magdeburg2135:211446
3- Wehen2145:182739
4 Fortuna Köln2134:25936
5 Rostock2127:19835
6 Karlsruhe2123:18534
7 Unterhaching2134:34034
8- Großaspach2129:28132
9 Meppen2127:27031
10- K. Würzburg2130:31-131
11 Aalen2128:27128
12 Halle2130:31-125
13 Lotte2125:27-225
14 Jena2123:29-624
15- Osnabrück2122:34-1222
16- Münster2123:30-721
17- Zwickau2120:33-1321
18- Bremen II2118:33-1517
19- Chemnitz2126:39-1316
20- RW Erfurt2113:33-205

Teamvergleich

2
Siege
0
Siege
2
Remis
Spiele: 4Tore: 5:3
2
Siege
0
Siege
0
Remis
Spiele: 2Tore: 3:1
0
Siege
0
Siege
2
Remis
Spiele: 2Tore: 2:2

News zum Spiel

Beim Zaunklettern: Zwickau-Fan verletzt sich schwer am Finger

21.01.2018 12:58 | 3. Liga & Regionalligen

Unsere Auswärtsschwäche ist stärker geworden.

— Ernst Fricke, Präsident von Eintracht Braunschweig