3. Liga

Spielbericht & Statistiken

Ostalb Arena (Aalen) · Schiedsrichter: Benjamin Brand

» Hinspiel: Großaspach - Aalen 0:0

1:0 Morys (11.)
2:0 Morys (32.)
3:1 Morys (52.)
4:1 Stanese (79.)
4:1
(2:1)

Morys erledigt SG Sonnenhof Großaspach

Für die SG Sonnenhof Großaspach gab es in der Auswärtspartie gegen den VfR Aalen nichts zu holen. Großaspach verlor mit 1:4. Im Hinspiel hatte es keine Tore zu sehen gegeben.

Der VfR Aalen nahm in der Startelf zwei Veränderungen vor und begann die Partie mit Bär und Stanese statt Lammel und Traut. Auch Großaspach tauschte auf drei Positionen. Dort standen Thermann, Reule und Makana Baku für Sohm, Hoffmann und Broll in der Startformation.

Matthias Morys glänzte an diesem Tag besonders. Er traf im Doppelpack für Aalen (11./32.). Saliou Sane nutzte die Chance für die SG Sonnenhof Großaspach und beförderte in der 39. Minute das Leder zum 1:2 ins Netz. Bis zur Pause fiel kein weiteres Tor, sodass der VfR Aalen mit einer Führung in die Kabine ging. Zu Beginn des zweiten Durchgangs ging bei Großaspach Jannes Hoffmann für Yannick Thermann zu Werke, beide sind für die gleiche Position nominiert. Das 3:1 für Aalen stellte Morys sicher. In der 53. Minute traf er zum dritten Mal während der Partie. Um die drohende Niederlage abzuwenden, kam mit Mario Rodriguez ein zusätzlicher nomineller Angreifer für die SG Sonnenhof Großaspach in die Partie (74). Daniel Stanese besorgte in der Schlussphase schließlich den vierten Treffer für den VfR Aalen (79.). In der 84. Minute stellte Peter Vollmann um und schickte in einem Doppelwechsel Lukas Lammel und Gerrit Wegkamp für Morys und Stanese auf den Rasen. Am Ende stand Aalen als Sieger da und behielt mit dem 4:1 die drei Punkte verdient zu Hause.

Durch den Erfolg rückt der VfR Aalen auf die neunte Position der 3. Liga vor.

Großaspach ließ im Tableau zuletzt Federn, nachdem man in den vergangenen vier Spielen keinen Sieg eingefahren hatte. Durch diese Niederlage fällt der Gast in der Tabelle auf Platz elf. Nächster Prüfstein für Aalen ist auf gegnerischer Anlage Rot-Weiß Erfurt (Sonntag, 14:00 Uhr). Tags zuvor misst sich die SG Sonnenhof Großaspach mit dem FC Carl Zeiss Jena.



4
Tore
1
0
Ballbesitz (%)
0
0
Schüsse aufs Tor
0
0
Schüsse neben das Tor
0
0
Freistöße
0
3
Eckbälle
4
0
Abseits
0
0
Gehaltene Bälle
0
0
Fouls
0
3
Gelbe Karten
1
0
Platzverweise
0
Ticker
  • 90.

    Spielerwechsel

    Spielerwechsel bei den Gastgeber: Cagatay Kader kommt für Maximilian Welzmüller.

  • 90.

    Abpfiff

    Das Spiel in Aalen ist vorbei. 4 - 1.

  • 84.

    Spielerwechsel

    Zweite Auswechselung VfR Aalen: Lukas Lämmel ersetzt Matthias Morys.

  • 84.

    Spielerwechsel

    Spielerwechsel in Aalen: Gerrit Wegkamp ersetzt Daniel Stanese bei VfR Aalen.

  • 79.

    Tooooor

    Tor in Aalen! VfR Aalen erhöht auf 4 - 1 durch Daniel Stanese.

  • 74.

    Spielerwechsel

    Trainer Sascha Hildmann (SG Sonnenhof Großaspach) vollzieht den Dritten Wechsel. Mario Rodriguez kommt für Timo Röttger.

  • 68.

    Spielerwechsel

    SG Sonnenhof Großaspachs Coach Sascha Hildmann nimmt Makana Baku vom Platz und bringt Shqiprim Binakaj. Der Zweite Wechsel.

  • 66.

     Gelbe Karte

    Makana Baku (SG Sonnenhof Großaspach) wird verwarnt.

  • 60.

     Gelbe Karte

    Referee Benjamin Brand zückt den Karton. Matthias Morys (VfR Aalen) sieht gelb.

  • 59.

     Gelbe Karte

    Referee Benjamin Brand zeigt Thorsten Schulz (VfR Aalen) den gelben Karton.

  • 53.

    Tooooor

    Tor in Aalen! Matthias Morys erhöht auf 3 - 1 für VfR Aalen.

  • 46.

    Spielerwechsel

    SG Sonnenhof Großaspach hat Yannick Thermann ausgewechselt. Jannes Hoffmann ist jetzt im Spiel. Das war der Erste Wechsel von Coach Sascha Hildmann.

  • 46.

    Anpfiff

    Der Ball rollt wieder. Los geht's in der zweiten Hälfte.

  • 45.

    Abpfiff

    Referee Benjamin Brand bittet zum Pausentee in Aalen.

  • 39.

    Tor in Aalen! Saliou Sane verkürzt den Rückstand auf 1 - 2.

  • 32.

    Tor! Matthias Morys erhöht auf 2 - 0 für VfR Aalen.

  • 11.

    Tor! Die Gastgeber geht durch Matthias Morys mit 1 - 0 in Führung.

  • 1.

    Anpfiff

    Anpfiff in Aalen, Ostalb Arena: das Spiel läuft.

  • Die aktuellen Start-Formationen liegen jetzt vor.

Spieltag

24. Spieltag

Freitag, 09.02.2018 Osnabrück6:1 Chemnitz
Freitag, 09.02.2018 Paderborn0:1 RW Erfurt
Samstag, 10.02.2018 Jena2:2 Lotte
Samstag, 10.02.2018 Magdeburg3:1 Münster
Samstag, 10.02.2018 Rostock3:1 K. Würzburg
Samstag, 10.02.2018 Karlsruhe1:0 Fortuna Köln
Samstag, 10.02.2018 Zwickau0:1 Meppen
Samstag, 10.02.2018 Aalen4:1 Großaspach
Sonntag, 11.02.2018 Unterhaching1:1 Halle
Sonntag, 11.02.2018 Wehen2:2 Bremen II

Teamvergleich

4
Siege
2
Siege
2
Remis
Spiele: 8Tore: 10:6
3
Siege
1
Siege
0
Remis
Spiele: 4Tore: 7:2
1
Siege
1
Siege
2
Remis
Spiele: 4Tore: 3:4

„Es ist schon an der Grenze zum Genuss, den Koreanern zuzusehen.”

— Johannes B. Kerner