3. Liga

Spielbericht & Statistiken

MDCC-Arena (Magdeburg) · Schiedsrichter: Tim-Julian Skorczyk

» Hinspiel: Münster - Magdeburg 0:1

1:1 Schwede (13.)
2:1 Handke (33., Kopfball)
Vorlage:Schwede
3:1 Beck (35.)
Vorlage:Düker
3:1
(3:1)

1. FC Magdeburg auf Aufstiegskurs

Nichts zu holen gab es für Preußen Münster beim 1. FC Magdeburg. Der Gastgeber erfreute seine Fans mit einem 3:1. Das Hinspiel bei Münster hatte Magdeburg schlussendlich mit 1:0 gewonnen.

Beide Mannschaften begannen mit Veränderungen in der Startelf: Während bei Magdeburg Schäfer und Düker für Hammann und Niemeyer aufliefen, starteten bei Münster Heinrich, Wiebe und Rizzi statt Grimaldi, Daniel Garcia und Kobylanski.

Simon Scherder brachte Preußen Münster in der neunten Spielminute in Führung. Der Gast bejubelte noch das letzte Erfolgserlebnis, als Tobias Schwede für den Ausgleich sorgte (13.). Das Team von Trainer Benno Möhlmann musste den Treffer von Christopher Handke zum 2:1 hinnehmen (32.). Eigentlich war Münster schon geschlagen, als Christian Beck das Leder zum 1:3 über die Linie beförderte (34.). Nennenswerte Szenen blieben bis zum Seitenwechsel aus, sodass das Zwischenergebnis auch zu Beginn des zweiten Durchgangs Bestand hatte. Nichts ließ Preußen Münster unversucht: Mit Adriano Grimaldi kam ein weiterer nomineller Angreifer in die Begegnung, der Phillipp Hoffmann ersetzte (57.). Am Ende heißt es: Ein Spiel mit zwei Halbzeiten von entgegengesetztem Unterhaltungswert. Während Durchgang eins von einem offenen Schlagabtausch geprägt war, fielen nach Wiederanpfiff keine Treffer mehr.

Die Bilanz der letzten fünf Begegnungen ist beim 1. FC Magdeburg noch ausbaufähig. Nur sieben von möglichen 15 Zählern beanspruchte man für sich. Die Saison der Mannschaft von Coach Jens Härtel verläuft weiterhin vielversprechend. Insgesamt hat Magdeburg nun schon 16 Siege und zwei Remis auf dem Konto, während es erst sechs Niederlagen setzte. Mit dem Erfolg macht es sich der 1. FC Magdeburg weiter in der Aufstiegsregion bequem.

Münster baute die Mini-Serie von drei Siegen nicht aus. Durch diese Niederlage fällt Preußen Münster in der Tabelle auf Platz 15. Nächster Prüfstein für Magdeburg ist auf gegnerischer Anlage die Zweitvertretung des SV Werder Bremen (Samstag, 14:00 Uhr). Tags zuvor misst sich Münster mit Hansa Rostock (19:00 Uhr).



3
Tore
1
54
Ballbesitz (%)
46
6
Schüsse aufs Tor
3
4
Schüsse neben das Tor
1
18
Freistöße
11
4
Eckbälle
4
1
Abseits
1
2
Gehaltene Bälle
4
10
Fouls
17
0
Gelbe Karten
3
0
Platzverweise
0
Ticker
  • 90.

    Abpfiff

    Der Schiedsrichter pfeift das Spiel ab. 3 - 1.

  • 90.

    Aufregung in Magdeburg: Ein Schuss von Fabian Menig geht an den Pfosten. Pech für SC Preußen Münster.

  • 90.

    Gute Möglichkeit für SC Preußen Münster: Michele Rizzi tritt zum Eckball an.

  • 84.

    Ecke für 1. FC Magdeburg.

  • 81.

    Spielerwechsel

    Die Gastgeber wechseln Dennis Erdmann aus und bringen Marius Sowislo.

  • 80.

    Spielerwechsel

    Jetzt spielt Florian Pick für Philip Türpitz (1. FC Magdeburg).

  • 74.

    Spielerwechsel

    Erste Auswechselung 1. FC Magdeburg: Michel Niemeyer ersetzt Tobias Schwede.

  • 68.

    Spielerwechsel

    Dieser Wechsel war nicht geplant: Trainer Marco Antwerpen muss den angeschlagenen Moritz Heinrich ersetzen. Dafür kommt Martin Kobylanski. Dritter Wechsel für SC Preußen Münster.

  • 68.

    Die Partie geht weiter.

  • 67.

    Das Spiel ist unterbrochen. Moritz Heinrich (SC Preußen Münster) liegt auf dem Boden.

  • 66.

    Da war mehr drin: Doch der Schuss von Christopher Handke (1. FC Magdeburg) verfehlt das Tor.

  • 65.

    Schuss von Philip Türpitz. Möglichkeit für 1. FC Magdeburg.

  • 65.

    Die Hintermannschaft von SC Preußen Münster blockt einen Schuss von Nils Butzen (1. FC Magdeburg).

  • 65.

    Tim-Julian Skorczyk entscheidet auf Ecke für SC Preußen Münster. Michele Rizzi läuft hinaus zur Fahne.

  • 62.

    Schuss von Dennis Erdmann (1. FC Magdeburg).

  • 62.

    Ein Schuss von Christian Beck (1. FC Magdeburg) wird geblockt.

  • 60.

    Philip Türpitz (1. FC Magdeburg) kommt zum Abschluss. Sein Schuss geht daneben.

  • 58.

    Abseitsposition Christian Beck (1. FC Magdeburg).

  • 57.

    Spielerwechsel

    Spielerwechsel bei den Gäste: Adriano Grimaldi kommt für Phillipp Hoffmann.

  • 55.

    Die Hintermannschaft von SC Preußen Münster blockt einen Schuss von Dennis Erdmann (1. FC Magdeburg).

  • 51.

    Die Hintermannschaft von SC Preußen Münster blockt einen Schuss von Christopher Handke (1. FC Magdeburg).

  • 51.

    Die Hintermannschaft von SC Preußen Münster blockt einen Schuss von Richard Weil (1. FC Magdeburg).

  • 49.

    SC Preußen Münster hat eine Chance durch einen Torschuss von Tobias Rühle.

  • 46.

    Anpfiff

    Schiedsrichter Tim-Julian Skorczyk pfeift an. Die Partie in Magdeburg läuft.

  • 45.

    Abpfiff

    Der Schiedsrichter pfeift die erste Halbzeit ab.

  • 45.

    Nachspielzeit in Magdeburg: 2 Minuten.

  • 44.

    Christian Beck (1. FC Magdeburg) kann weiter am Spiel in Magdeburg teilnehmen.

  • 43.

    Spielerwechsel

    Danilo Wiebe (SC Preußen Münster) muss vom Feld. Er wird durch Ole Kittner ersetzt.

  • 43.

    Es geht weiter.

  • 41.

    Spiel-Unterbrechung: Christian Beck (1. FC Magdeburg) hat Probleme.

  • 40.

     Gelbe Karte

    Gelbe Karte für SC Preußen Münster: Moritz Heinrich sieht den Karton.

  • 38.

    Ein Schuss von Dennis Erdmann (1. FC Magdeburg) wird geblockt.

  • 37.

    Dennis Erdmann (1. FC Magdeburg) spielt weiter.

  • 36.

    Das Spiel läuft wieder.

  • 35.

    Verletzungsunterbrechung in Magdeburg. Dennis Erdmann (1. FC Magdeburg) wird behandelt.

  • 34.

    Freuen kann sich auch Julius Düker, der die Vorlage zum Tor gegeben hat.

  • 34.

    Tor in Magdeburg! Christian Beck erhöht auf 3 - 1 für 1. FC Magdeburg.

  • 32.

    Vorbereitet wurde das Tor von Tobias Schwede.

  • 32.

    Die Führung für 1. FC Magdeburg: Christopher Handke trifft per Kopf.

  • 32.

     Gelbe Karte

    Referee Tim-Julian Skorczyk zeigt Phillipp Hoffmann (SC Preußen Münster) den gelben Karton.

  • 30.

    Kopfball von Christian Beck (1. FC Magdeburg)...daneben.

  • 30.

    Tim-Julian Skorczyk entscheidet auf Ecke für 1. FC Magdeburg. Nils Butzen läuft hinaus zur Fahne.

  • 30.

    Möglichkeit für 1. FC Magdeburg: Schuss von Philip Türpitz.

  • 30.

    Gute Möglichkeit für 1. FC Magdeburg: Tobias Schwede tritt zum Eckball an.

  • 26.

    Ecke für 1. FC Magdeburg.

  • 19.

    Chance 1. FC Magdeburg: Schuss von Tobias Schwede.

  • 17.

    Phillipp Hoffmann (SC Preußen Münster) steht im Abseits.

  • 13.

    Tobias Schwede trifft zum 1 - 1-Ausgleich.

  • 12.

    Eckball in Magdeburg für SC Preußen Münster. Michele Rizzi tritt an.

  • 11.

    Es gibt eine Ecke von rechts für SC Preußen Münster. Michele Rizzi führt aus.

  • 11.

    Torschuss Phillipp Hoffmann (SC Preußen Münster).

  • 9.

    Tor! Die Gäste geht durch Simon Scherder mit 1 - 0 in Führung.

  • 1.

    Anpfiff

    Der Ball rollt. Die erste Halbzeit ist angepfiffen.

  • Die Aufstellungen für das Match in Magdeburg sind jetzt abrufbar.

Spieltag

24. Spieltag

Freitag, 09.02.2018 Osnabrück6:1 Chemnitz
Freitag, 09.02.2018 Paderborn0:1 RW Erfurt
Samstag, 10.02.2018 Aalen4:1 Großaspach
Samstag, 10.02.2018 Jena2:2 Lotte
Samstag, 10.02.2018 Magdeburg3:1 Münster
Samstag, 10.02.2018 Rostock3:1 K. Würzburg
Samstag, 10.02.2018 Karlsruhe1:0 Fortuna Köln
Samstag, 10.02.2018 Zwickau0:1 Meppen
Sonntag, 11.02.2018 Unterhaching1:1 Halle
Sonntag, 11.02.2018 Wehen2:2 Bremen II

Teamvergleich

6
Siege
1
Siege
1
Remis
Spiele: 8Tore: 15 / 9
3
Siege
0
Siege
1
Remis
Spiele: 4Tore: 8 / 2
3
Siege
1
Siege
0
Remis
Spiele: 4Tore: 7 / 7

News zum Spiel

„Herr Basler, was sagen Sie zum Spiel?”

— Ein österreichischer TV-Reporter nach dem 0:3 Deutschlands gegen Portugal bei der EM 2000 zu Marco Bode