3. Liga

Spielbericht & Statistiken

Wildparkstadion (Karlsruhe) · Zuschauer: 10.688 · Schiedsrichter: Patrick Alt

» Hinspiel: Chemnitz - Karlsruhe 0:0

1:0 Schleusener (59.)
2:0 Gordon (70., Kopfball)
2:0
(0:0)

15 Partien ohne Niederlage: Karlsruher SC setzt Erfolgsserie fort

Beim Karlsruher SC holte sich der Chemnitzer FC eine 0:2-Schlappe ab. Karlsruhe ging als klarer Favorit in die Partie und erfüllte diese Erwartungen am Ende auch. Im Hinspiel hatte es keine Tore zu sehen gegeben.

Sowohl der Karlsruher SC als auch Chemnitz schickten eine veränderte Anfangsformation auf das Feld: Coach Alois Schwartz stellte Lorenz auf – Thiede musste weichen. Aufseiten des Gastes machten Frahn und Dartsch Platz für Hoffmann und Kluft.

Zur Pause stand ein Unentschieden, und für beide Mannschaften war noch alles drin. Auf ein Tor warteten die Zuschauer noch bis zur 59. Minute, als Fabian Schleusener zum 1:0 für Karlsruhe traf. Daniel Gordon schoss die Kugel zum 2:0 für den Gastgeber über die Linie (69.). Der Karlsruher SC tauschte zwei etatmäßige Verteidiger: Martin Stoll ersetzte Gordon (79.). Am Schluss fuhr Karlsruhe gegen den Chemnitzer FC auf eigenem Platz einen 2:0-Sieg ein.

Prunkstück des Karlsruher SC ist die Defensivabteilung, die im bisherigen Saisonverlauf erst 19 Gegentreffer kassierte – Liga-Bestwert. Eine grundsolide Defensivleistung gepaart mit der Treffersicherheit der eigenen Offensive lassen Karlsruhe in eine verheißungsvolle nähere Zukunft blicken. Den bitteren Geschmack einer Niederlage erlebte der Karlsruher SC seit einiger Zeit nicht mehr. Exakt 15 Spiele ist es her.

Die Durchlässigkeit im Abwehrspiel von Chemnitz ist deutlich zu hoch. 51 Gegentreffer – kein Team der 3. Liga fing sich bislang mehr Tore. Nach 26 absolvierten Begegnungen nimmt der Chemnitzer FC den 18. Platz in der Tabelle ein. Chemnitz musste sich nun schon 16-mal in dieser Spielzeit geschlagen geben. Da der Chemnitzer FC insgesamt auch nur sechs Siege und vier Unentschieden vorweisen kann, sind die Aussichten ziemlich düster. Am Freitag, den 02.03.2018 (19:00 Uhr) reist Karlsruhe zu Lotte, einen Tag später (14:00 Uhr) begrüßt Chemnitz den SV Wehen Wiesbaden vor heimischer Kulisse.



2
Tore
0
0
Ballbesitz (%)
0
0
Schüsse aufs Tor
0
0
Schüsse neben das Tor
0
0
Freistöße
0
6
Eckbälle
2
0
Abseits
0
0
Gehaltene Bälle
0
0
Fouls
0
0
Gelbe Karten
4
0
Platzverweise
0
Ticker
  • 90.

    Abpfiff

    Das Spiel ist zu Ende. 2 - 0.

  • 86.

     Gelbe Karte

    Erste gelbe Karte für Marc Endres (Chemnitzer FC).

  • 84.

    Spielerwechsel

    Trainer Alois Schwartz nimmt seinen Dritten Wechsel vor: Marco Thiede ersetzt Marc Lorenz.

  • 79.

    Spielerwechsel

    Chemnitzer FC hat Björn Kluft ausgewechselt. Marvin Thiele ist jetzt im Spiel. Das war der Erste Wechsel von Coach David Bergner.

  • 79.

    Spielerwechsel

    Die Gastgeber wechseln Daniel Gordon aus und bringen Martin Stoll.

  • 73.

    Spielerwechsel

    Trainer Alois Schwartz (Karlsruher SC) vollzieht den Ersten Wechsel. Marvin Pourie kommt für Anton Fink.

  • 69.

    Mit einem Kopfball-Treffer erhöht Daniel Gordon zum 2 - 0 für Karlsruher SC.

  • 59.

    Karlsruher SC markiert das 1 - 0 in Karlsruhe. Torschütze: Fabian Schleusener!

  • 58.

     Gelbe Karte

    Gelbe Karte für Chemnitzer FC: Marcus Hoffmann sieht den Karton.

  • 46.

    Anpfiff

    In Karlsruhe läuft die zweite Halbzeit.

  • 45.

    Abpfiff

    Der Schiedsrichter pfeift die erste Halbzeit ab.

  • 26.

     Gelbe Karte

    Dennis Grote (Chemnitzer FC) wird verwarnt.

  • 1.

    Anpfiff

    Die erste Halbzeit läuft.

  • Beide Trainer haben ihre Aufstellungen bekannt gegeben.

Tabelle

26. Spieltag

Pl.MannschaftSp.Tore+/-Pkt
       
1 Paderborn2655:262953
2 Magdeburg2641:251653
3- Wehen2652:232947
4- Rostock2636:231347
5- Karlsruhe2629:191047
6- Fortuna Köln2639:291044
7 Unterhaching2639:38139
8 Aalen2637:33438
9 Meppen2629:30-137
10- K. Würzburg2633:36-336
11- Großaspach2632:37-534
12 Jena2628:33-532
13 Osnabrück2635:41-632
14 Zwickau2627:35-831
15 Münster2631:36-530
16 Halle2634:38-429
17 Lotte2631:40-929
18- Chemnitz2632:51-1922
19- Bremen II2624:45-2118
20- RW Erfurt2615:41-268

Teamvergleich

5
Siege
2
Siege
1
Remis
Spiele: 8Tore: 15:9
3
Siege
1
Siege
0
Remis
Spiele: 4Tore: 9:4
2
Siege
1
Siege
1
Remis
Spiele: 4Tore: 6:5

News zum Spiel

KSC schiebt sich an Rostock vorbei - Erfurt unterliegt in Jena

25.02.2018 16:24 | 3. Liga & Regionalligen

Ich denke, ich werde morgen 24.

— Miroslav Klose