3. Liga

Spielbericht & Statistiken

FRIMO Stadion (Lotte) · Zuschauer: 1.819 · Schiedsrichter: Justus Zorn

» Hinspiel: Fortuna Köln - Lotte 0:3

Lotte seit sechs Spielen ohne Sieg

Fortuna Köln gewann das Samstagsspiel gegen Lotte mit 2:0. Fortuna Köln ging als klarer Favorit in die Partie und erfüllte diese Erwartungen am Ende auch. Das Hinspiel beim Gast hatte Lotte schlussendlich mit 3:0 für sich entschieden.

Sowohl Lotte als auch Fortuna Köln schickten eine veränderte Anfangsformation auf das Feld: Coach Andreas Golombek stellte Pires-Rodrigues, Schulze, Wendel und Oesterhelweg auf – Hober, Dej, Rahn und Putze mussten weichen. Aufseiten von Fortuna Köln machte Adil Kurt Platz für Kegel.

Dominik Ernst nutzte die Chance für Fortuna Köln und beförderte in der 38. Minute das Leder zum 1:0 ins Netz. Bis zur Pause fiel kein weiteres Tor, sodass Fortuna Köln mit einer Führung in die Kabine ging. Im zweiten Durchgang gab es für Lotte einen Dämpfer. Tim Wendel sah in der 51. Minute die Ampelkarte, sodass der Gastgeber fortan in Unterzahl auf dem Platz war. Lotte nahm den nominellen Verteidiger Michael Schulze raus. Für ihn kam der etatmäßige Mittelfeldmann Andre Dej, um das Spiel nach vorne zu bringen (61.). Daniel Keita-Ruel war es, der in der 75. Minute den Ball im Tor von Lotte unterbrachte. Am Ende schlug Fortuna Köln Lotte auswärts.

Lotte wartet schon seit sechs Spielen auf einen Sieg. Lotte musste sich nun schon 15-mal in dieser Spielzeit geschlagen geben. Da Lotte insgesamt auch nur acht Siege und sechs Unentschieden vorweisen kann, sind die Aussichten ziemlich düster. Lotte musste schon 46 Gegentreffer hinnehmen. Nur zwei Mannschaften kassierten mehr Tore. Lotte hat auch nach der Pleite die 17. Tabellenposition inne.

Seit fünf Begegnungen hat Fortuna Köln das Feld nicht mehr als geschlagene Mannschaft verlassen. Fortuna Köln sammelt weiterhin fleißig Erfolge, von denen man jetzt schon 15 vorzuweisen hat. In der Bilanz kommen noch acht Unentschieden und sechs Niederlagen dazu. Fortuna Köln springt mit diesem Erfolg auf den vierten Platz. Nächsten Freitag (19:00 Uhr) gastiert Lotte bei Hallescher FC, Fortuna Köln empfängt zeitgleich die SG Sonnenhof Großaspach.

  


0
Tore
2
0
Ballbesitz (%)
0
0
Schüsse aufs Tor
0
0
Schüsse neben das Tor
0
0
Freistöße
0
4
Eckbälle
4
0
Abseits
0
0
Gehaltene Bälle
0
0
Fouls
0
2
Gelbe Karten
1
1
Platzverweise
0
Ticker
  • 90.

    Abpfiff

    Abpfiff: Das Spiel in Lotte ist aus! 0 - 2.

  • 87.

    Spielerwechsel

    Trainer Uwe Koschinat (SC Fortuna Köln) vollzieht den Dritten Wechsel. Michael Kessel kommt für Robin Scheu.

  • 83.

    Spielerwechsel

    SC Fortuna Kölns Coach Uwe Koschinat nimmt Dominik Ernst vom Platz und bringt Thomas Bröker. Der Zweite Wechsel.

  • 78.

    Spielerwechsel

    Erste Auswechselung SC Fortuna Köln: Okan Kurt ersetzt Maik Kegel.

  • 76.

    Spielerwechsel

    Trainer Andreas Golombek nimmt seinen Dritten Wechsel vor: Dennis Brock ersetzt Moritz Heyer.

  • 75.

    Tooooor

    Tor in Lotte! Daniel Keita-Ruel erhöht auf 2 - 0 für SC Fortuna Köln.

  • 61.

    Spielerwechsel

    Jetzt spielt Andre Dej für Michael Schulze (Sportfreunde Lotte).

  • 51.

    Platzverweis in Lotte: Tim Wendel sieht gelb-Rot. Sportfreunde Lotte jetzt in Unterzahl!

  • 46.

    Anpfiff

    Der Ball rollt. Die zweite Halbzeit ist angepfiffen.

  • 45.

    Abpfiff

    Schiedsrichter Justus Zorn pfeift die erste Halbzeit ab.

  • 38.

    1 - 0 in Lotte! Dominik Ernst trifft für SC Fortuna Köln.

  • 36.

    Spielerwechsel

    Spielerwechsel in Lotte: Max Wegner ersetzt Jaroslaw Lindner bei Sportfreunde Lotte.

  • 26.

     Gelbe Karte

    Gelbe Karte für Sportfreunde Lotte: Kevin Pires-Rodrigues sieht den Karton.

  • 19.

     Gelbe Karte

    Schiedsrichter Justus Zorn zeigt Tim Wendel (Sportfreunde Lotte) die gelbe Karte.

  • 1.

    Anpfiff

    Anpfiff in Lotte, FRIMO Stadion: das Spiel läuft.

  • Die Trainer Andreas Golombek und Uwe Koschinat haben ihre Startformationen bekannt gegeben.

Tabelle

29. Spieltag

Pl.MannschaftSp.Tore+/-Pkt
       
1- Paderborn2960:303058
2- Magdeburg2950:292158
3- Wehen2962:263656
4- Karlsruhe2936:221454
5- Fortuna Köln2947:291853
6- Rostock2939:281148
7- Unterhaching2943:41244
8 K. Würzburg2938:39-143
9 Meppen2934:34042
10 Aalen2940:41-140
11- Zwickau2930:37-736
12- Osnabrück2941:48-734
13- Großaspach2935:45-1034
14- Münster2934:39-533
15- Halle2936:42-633
16- Jena2932:39-733
17- Lotte2933:46-1330
18- Chemnitz2934:59-2523
19- Bremen II2925:47-2220
20- RW Erfurt2921:49-2810

Teamvergleich

5
Siege
5
Siege
0
Remis
Spiele: 10Tore: 16:12
3
Siege
2
Siege
0
Remis
Spiele: 5Tore: 9:3
2
Siege
3
Siege
0
Remis
Spiele: 5Tore: 7:9

Ich sehe das genauso, nur andersrum.

— Michael Ballack auf die Frage, was er von der Einschätzung von Argentiniens Saviola halte, die Chancen für die Südamerikaner lägen bei 60:40