3. Liga

Spielbericht & Statistiken

Steigerwald-Stadion (Erfurt) · Schiedsrichter: Nicolas Winter

» Rückspiel: Dienstag, 06. März 2018 - 19:00 Uhr

0:2
(0:1)
0:1 Hagn (35.)
0:2 Hain (59.)

Unterhaching entführt die Punkte

Mit 0:2 verlor Rot-Weiß Erfurt am vergangenen Mittwoch zu Hause gegen die SpVgg Unterhaching. Rot-Weiß Erfurt war als Außenseiter in das Spiel gegangen – dementsprechend war die Niederlage keine allzu große Überraschung.

Bei der SpVgg Unterhaching agierten Steinherr, Winkler, Dombrowka und Kiomourtzoglou in der ersten Elf anstelle von Schimmer, Greger, Stahl und Finn Porath. Nach nur neun Minuten verließ Carsten Kammlott von Rot-Weiß Erfurt das Feld, Bastian Kurz kam in die Partie. Die Weichen auf Sieg für Unterhaching stellte Thomas Hagn, der in Minute 35 zur Stelle war. Zur Pause behielt der Gast die Nase knapp vorn. In der zweiten Hälfte setzte sich die Mannschaft von Coach Claus Schromm erneut durch und so erhöhte Stephan Hain den Spielstand in der 59. Minute auf 2:0. Am Ende nahm die SpVgg Unterhaching bei RW Erfurt einen Auswärtssieg mit.

Rot-Weiß Erfurt rutscht mit dieser Niederlage auf den 15. Tabellenplatz ab. Insbesondere an vorderster Front liegt bei RW Erfurt das Problem. Erst fünf Treffer markierte Rot-Weiß Erfurt – kein Team der 3. Liga ist schlechter. RW Erfurt baute die Mini-Serie von zwei Siegen nicht aus.

Der Sieg über Rot-Weiß Erfurt, bei dem man ohne Gegentreffer blieb, lässt Unterhaching von Höherem träumen. Für RW Erfurt geht es schon am Sonntag beim Karlsruher SC weiter. Die SpVgg Unterhaching empfängt schon am Samstag den SV Meppen als nächsten Gegner.



0
Tore
2
0
Ballbesitz (%)
0
0
Schüsse aufs Tor
0
0
Schüsse neben das Tor
0
0
Freistöße
0
4
Eckbälle
3
0
Abseits
0
0
Gehaltene Bälle
0
0
Fouls
0
3
Gelbe Karten
1
0
Platzverweise
0
Ticker
  • 90.

    Abpfiff

    Das Spiel ist abgepfiffen. 0 - 2.

  • 88.

    Spielerwechsel

    Dritter Wechsel SpVgg Unterhaching: Stefan Schimmer kommt für Sascha Bigalke.

  • 85.

    Spielerwechsel

    FC Rot-Weiß Erfurts Zweiter Wechsel: Berkay Dabanli geht, Lion Lauberbach kommt.

  • 81.

    Spielerwechsel

    Jetzt spielt Finn Porath für Thomas Steinherr (SpVgg Unterhaching).

  • 60.

    Spielerwechsel

    Dritte Auswechselung FC Rot-Weiß Erfurt: Christopher Bieber ersetzt Alexander Ludwig.

  • 59.

    Tooooor

    Tor! Stephan Hain erhöht auf 2 - 0 für SpVgg Unterhaching.

  • 57.

     Gelbe Karte

    Schiedsrichter Nicolas Winter zeigt Christoph Greger (SpVgg Unterhaching) die Gelbe Karte.

  • 46.

    Anpfiff

    Der Ball rollt. Die zweite Halbzeit ist angepfiffen.

  • 45.

    Abpfiff

    Der Schiedsrichter pfeift die erste Halbzeit ab.

  • 39.

    Spielerwechsel

    Trainer Claus Schromm (SpVgg Unterhaching) vollzieht den Ersten Wechsel. Christoph Greger kommt für Ulrich Taffertshofer.

  • 35.

    Tooooor

    SpVgg Unterhaching erzielt dank Thomas Hagn die Führung zum 1 - 0.

  • 9.

    Spielerwechsel bei den Gastgeber: Bastian Kurz kommt für Carsten Kammlott.

  • 1.

    Anpfiff

    Anpfiff in Erfurt, Steigerwald-Stadion: das Spiel läuft.

  • Die Start-Formationen beider Teams stehen jetzt fest.

Spieltag

9. Spieltag

Dienstag, 19.09.2017 Magdeburg1:0 Paderborn
Dienstag, 19.09.2017 Rostock1:1 Zwickau
Dienstag, 19.09.2017 Bremen II1:2 Halle
Dienstag, 19.09.2017 Lotte0:1 Wehen
Dienstag, 19.09.2017 Großaspach1:0 Karlsruhe
Mittwoch, 20.09.2017 Meppen1:0 Osnabrück
Mittwoch, 20.09.2017 RW Erfurt0:2 Unterhaching
Mittwoch, 20.09.2017 Chemnitz1:2 Fortuna Köln
Mittwoch, 20.09.2017 Münster1:1 Aalen
Mittwoch, 20.09.2017 K. Würzburg2:2 Jena

„Wir müssen einen Torwart verpflichten, weil mit dem jetzigen nichts zu gewinnen ist.”

— Oliver Kahn