Bundesliga
- 16. Spieltag

Samstag, 02.12.1967
2:08'
3:256'
4:276'
Tivoli (Aachen) · Zuschauer: 28000 · Schiedsrichter: Horst Herden ( Hamburg )
1:030'
2:052'
2:181'
Stadion an der Hamburger Straße (Braunschweig) · Zuschauer: 17000 · Schiedsrichter: Alfred Ott ( Rheinbrohl )
1:017'
3:039'
4:042'
5:047'
5:149'
Weserstadion (Bremen) · Zuschauer: 15000 · Schiedsrichter: Max Spindler ( Mainz )
0:123'
1:275'
Wedaustadion (Duisburg) · Zuschauer: 14000 · Schiedsrichter: Rudolf Schreiner ( Wachenbuchen )
0:15'
1:115'
2:275'
Fritz-Walter-Stadion (Kaiserslautern) · Zuschauer: 15000 · Schiedsrichter: Karl Riegg ( Augsburg )
1:054'
2:058'
3:065'
4:069'
5:078'
Zuschauer: 20000 · Schiedsrichter: Rudolf Kreitlein ( Stuttgart )
1:026'
3:037'
4:050'
5:057'
6:062'
7:175'
Städtisches Stadion (Nürnberg) · Zuschauer: 65000 · Schiedsrichter: Johannes Malka ( Herten )
1:019'
2:021'
3:044'
Glückaufkampfbahn (Gelsenkirchen) · Zuschauer: 36000 · Schiedsrichter: Heinz Siebert ( Mannheim )
Samstag, 16.12.1967
1:038'
1:143'
2:155'
Neckarstadion (Stuttgart) · Zuschauer: 11000 · Schiedsrichter: Horst Herden ( Hamburg )

Diese grauen Katakomben sind eine Zumutung für Sie.

— Jürgen ,,Atze" Friedrich über den neuen Presseraum beim 1. FC Kaiserslautern.