Bundesliga

Die Tabelle der Bundesliga 1996/1997

PlatzMannschaftSpieleTorePkt
1 Bayern3468:3471
2 Leverkusen3469:4169
3 Dortmund3463:4163
4 Stuttgart3478:4061
5 VfL Bochum3454:5153
6 Karlsruhe3455:4449
7 TSV 18603456:5649
8 Bremen3453:5248
9 Duisburg3444:4945
10 Köln3462:6244
11 M'gladbach3446:4843
12 Schalke3435:4043
13 Hamburg3446:6041
14 Bielefeld3446:5440
15 Rostock3435:4640
16 Düsseldorf3426:5733
17 Freiburg3443:6729
18 St. Pauli3432:6927
PlatzMannschaftSpieleTorePkt
1 Bayern1727:1436
2 Dortmund1736:1834
3 Leverkusen1738:2234
4 Stuttgart1739:1931
5 Karlsruhe1730:2028
6 VfL Bochum1724:2327
7 Köln1732:3026
8 Schalke1725:2625
9 Bremen1729:2822
10 Duisburg1717:2222
11 St. Pauli1723:3021
12 Hamburg1722:2620
13 Bielefeld1720:2819
14 TSV 18601725:3118
15 Düsseldorf1714:2618
16 Rostock1719:2615
17 M'gladbach1712:2315
18 Freiburg1720:4013
PlatzMannschaftSpieleTorePkt
1 Bayern1741:2035
2 Leverkusen1731:1935
3 TSV 18601731:2531
4 Stuttgart1739:2130
5 Dortmund1727:2329
6 M'gladbach1734:2528
7 VfL Bochum1730:2826
8 Bremen1724:2426
9 Rostock1716:2025
10 Duisburg1727:2723
11 Karlsruhe1725:2421
12 Bielefeld1726:2621
13 Hamburg1724:3421
14 Köln1730:3218
15 Schalke1710:1418
16 Freiburg1723:2716
17 Düsseldorf1712:3115
18 St. Pauli179:396

Information

Die Mannschaften auf den Plätzen 1 bis 3 nehmen an der Champions League teil.
Die Mannschaften auf den Plätzen 2 bis 7 nehmen an der Europa League teil.
Die Mannschaften auf den Plätzen 16 bis 18 steigen in die 2. Bundesliga ab.

Punkteabzüge werden nur in der Gesamttabelle berücksichtigt.
Formtabelle
Die Form der letzten 6 Spiele.
Pl.MannschaftGUVTorePkt
1 Leverkusen41114:713
2 Bayern33017:712
3 Karlsruhe32112:711
4 Freiburg3219:511
5 Köln31216:710
6 VfL Bochum31213:1110
7 Dortmund3127:710
8 Rostock3125:510
9 TSV 186031211:1410
10 Bremen30311:99
11 Duisburg30310:89
12 Stuttgart30311:109
13 M'gladbach22215:128
14 Hamburg2137:167
15 Bielefeld20410:136
16 Schalke1143:74
17 Düsseldorf1143:124
18 St. Pauli0061:180

Wenn jeder Spieler zehn Prozent von seinem Ego an das Team abgibt, haben wir einen Spieler mehr auf dem Feld.

— Berti Vogts