Bundesliga

Die Tabelle der Bundesliga 1998/1999

PlatzMannschaftSpieleTorePkt
1 Bayern3476:2878
2 Leverkusen3461:3063
3 Hertha BSC3459:3262
4 Dortmund3448:3457
5 K'lautern3451:4757
6 Wolfsburg3454:4955
7 Hamburg3447:4650
8 Duisburg3448:4549
9 TSV 18603449:5641
10 Schalke3441:5441
11 Stuttgart3441:4839
12 Freiburg3436:4439
13 Bremen3441:4738
14 Rostock3449:5838
15 Frankfurt3444:5437
16 Nürnberg3440:5037
17 VfL Bochum3440:6529
18 M'gladbach3441:7921
PlatzMannschaftSpieleTorePkt
1 Bayern1740:1341
2 Leverkusen1739:1735
3 K'lautern1728:2733
4 TSV 18601731:2331
5 Hertha BSC1725:1729
6 Wolfsburg1734:2527
7 Dortmund1725:1826
8 Stuttgart1723:2221
9 Hamburg1721:2321
10 Freiburg1720:2221
11 Bremen1725:2420
12 Duisburg1720:2918
13 Schalke1719:2918
14 VfL Bochum1721:3218
15 Frankfurt1721:2916
16 Rostock1725:3315
17 Nürnberg1720:3115
18 M'gladbach1720:4310
PlatzMannschaftSpieleTorePkt
1 Bayern1736:1537
2 Hertha BSC1734:1533
3 Duisburg1728:1631
4 Dortmund1723:1631
5 Hamburg1726:2329
6 Leverkusen1722:1328
7 Wolfsburg1720:2428
8 K'lautern1723:2024
9 Rostock1724:2523
10 Schalke1722:2523
11 Nürnberg1720:1922
12 Frankfurt1723:2521
13 Freiburg1716:2218
14 Bremen1716:2318
15 Stuttgart1718:2618
16 VfL Bochum1719:3311
17 M'gladbach1721:3611
18 TSV 18601718:3310

Information

Die ersten beiden nehmen an der Champions League teil.
Die Mannschaften auf den Plätzen 3 und 4 nehmen an der Europa League teil.
Die Mannschaften auf den Plätzen 16 bis 18 steigen in die 2. Bundesliga ab.

Punkteabzüge werden nur in der Gesamttabelle berücksichtigt.
Formtabelle
Die Form der letzten 6 Spiele.
Pl.MannschaftGUVTorePkt
1 Hertha BSC42015:414
2 Frankfurt41114:813
3 Bayern41113:813
4 Rostock32112:711
5 Hamburg32113:1111
6 Duisburg31212:810
7 Dortmund3129:710
8 Wolfsburg3128:1110
9 Nürnberg23110:69
10 K'lautern30310:89
11 Bremen3039:99
12 Freiburg3037:99
13 Schalke21310:127
14 Leverkusen1327:76
15 Stuttgart2047:126
16 TSV 18601059:183
17 M'gladbach0247:152
18 VfL Bochum0064:160

Ich habe Herrn Assauer nie als Kaschmirproleten bezeichnet. Ich habe Herrn Assauer Kaschmirhooligan genannt.

— Michael Meier