Bundesliga

Samstag, 20. Mai 2000 - 15:30 Uhr
Bundesliga 1999/2000 - 34. Spieltag

2:0
(1:0)
Zuschauer: 11.300 · Schiedsrichter: Herbert Fandel

Ballack 21' ET

Oberleitner 72'

Startelf

TWGerhard Tremmel

AWDennis Grassow

AWJan Seifert

AWA. Strehmel

AWM. Zimmermann

MFMarco Haber

MFM. Oberleitner  

80' Aus: Ralf Bucher

MFDanny Schwarz

MFJochen Seitz  

91' Aus: Alfonso Garcia

MFOliver Straube

STAltin Rraklli 

70' Aus: Andre Breitenreiter

Startelf

Adam MatysekTW

 Robert KovacAW

Jens NowotnyAW

 Boris ZivkovicAW

46' Aus: Paulo Rink

  Michael BallackMF

67' Aus: Thomas Brdaric

Stefan BeinlichMF

EmersonMF

 Bernd SchneiderMF

Zé RobertoMF

Ulf KirstenST

 Oliver NeuvilleST

74' Aus: Robson Ponte

Reservebank

AWRalf Bucher 

80' für Markus Oberleitner

MFA. Breitenreiter 

70' für Altin Rraklli

STAlfonso Garcia 

91' für Jochen Seitz

Reservebank

 Robson PonteMF

74' für Oliver Neuville

 Thomas BrdaricST

67' für Michael Ballack

 Paulo RinkST

46' für Boris Zivkovic

Spielen wie gegen Madrid, der Schiedsrichter muss nach 90 Minuten abpfeifen, und der Trainer darf nicht so dämlich auswechseln.

— Matthias Sammer auf die Frage, was der BVB tun müsse, um Moskau zu schlagen