Bundesliga

Spielbericht & Statistiken

Zuschauer: 13.700 · Schiedsrichter: Dr. Helmut Fleischer

» Rückspiel: Leverkusen - Cottbus 0:3

1:1 Sebök (79., Kopfball)
Vorlage:Miriuta
1:1
(0:0)
0:1 Simak (64., Linksschuss)
Vorlage:Schneider

Noch zuwenig Spielfluss

Entwischte einmal entscheidend: Jan Simak
Im Auslassen der wenigen Torchancen überboten sich die Kontrahenten in Durchgang eins noch gegenseitig. Es begann mit einer riesigen Möglichkeit für Kaluzny, von Miriuta per Freistoß bestmöglich eingesetzt. Der Pfosten verhinderte einen frühen Bayer-Rückstand (3.). Auch wenn es danach optisch so aussah, als hätten die Gäste das Energie-Team im Griff, entwischten die schnellen Energie-Angreifer der hochgelobten Abwehr um Lucio und Juan immer wieder. Im Abschluss versagten Topic & Co. allerdings glatt.
Die inzwischen ausgeglichenere Partie ging auch nach dem Wechsel engagiert weiter, verzettelte sich jedoch in Mittelfeld-Kampfszenen. Ein weiter Pass auf Bayer-Neuzugang Jan Simak, halbrechts in den Strafraum, brachte die etwas überraschende Führung der Gäste. Mit einem gekonnten Haken plus platziertem Linksschuss ins lange Eck bewirkte der Ex-Hannoveraner dieses 1:0 (64.). Cottbus kam im weiteren Verlauf nicht mehr so recht ins Spiel, während Bayer den knappen Vorsprung im Rückwärtsgang über die Zeit bringen wollte. Ein Eckball von Miriuta, den Seebök unter die Latte wuchtete (79.), verdarb der Toppmöller-Truppe das Konzept. Das Remis ging soweit in Ordnung.
Tabelle

 

1. Spieltag

Pl.MannschaftSp.Tore+/-Pkt
       
1- Bielefeld13:033
2- VfL Bochum13:123
3- Rostock12:023
4- Hamburg12:113
5- Schalke11:013
6- Hertha BSC12:201
7- Dortmund12:201
8- Stuttgart11:101
9- Leverkusen11:101
10- Cottbus11:101
11- K'lautern11:101
12- Bayern10:001
13- M'gladbach10:001
14- Hannover11:2-10
15- Wolfsburg10:1-10
16- Nürnberg11:3-20
17- TSV 186010:2-20
18- Bremen10:3-30

Teamvergleich

4
Siege
6
Siege
3
Remis
Spiele: 13Tore: 20:20
2
Siege
3
Siege
1
Remis
Spiele: 6Tore: 11:10
2
Siege
3
Siege
2
Remis
Spiele: 7Tore: 9:10

Das werde ich mir heute nicht nochmal antun.

— Eduard Geyer auf die Frage, ob er das Video vom Spiel gegen die Bayern noch am Spieltag auswertet