Bundesliga

Samstag, 22. November 2003 - 15:30 Uhr
Bundesliga 2003/2004 - 13. Spieltag

Zuschauer: 38.600 · Schiedsrichter: Hyang-Ok Ri

Startelf

-Stefan Wessels (3,5)

-Thomas Cichon  (4,5)

88' Aus: Marius Ebbers

22Mustafa Dogan (3)

-Florian Kringe  (5)

30Dirk Lottner (4,5)

-Oliver Schröder (4,5)

-Andrew Sinkala  (4)

72' Aus: Jörg Heinrich

-C. Springer  (4)

-Alexander Voigt (4)

-Lukas Podolski  (2,5)

80' Aus: Matthias Scherz

-Andrej Voronin (3,5)

Startelf

(3)Stefan Wächter29

(3)Nico-Jan Hoogma-

(4,5)Lars Jacobsen-

(3)Tomas Ujfalusi-

(3,5)Stefan Beinlich-

(3) David Jarolim-

88' Aus: Christian Rahn

(3,5)Marcel Maltritz-

(3,5) Raphael Wicky6

(2) Sergej Barbarez10

(5) Mehdi Mahdavikia-

83' Aus: Collin Benjamin

(5)  Naohiro Takahara-

58' Aus: Bastian Reinhardt

Reservebank

-Jörg Heinrich  (–)

72' für Andrew Sinkala

-Marius Ebbers  (–)

88' für Thomas Cichon

-Matthias Scherz  (–)

80' für Lukas Podolski

Reservebank

(3,5) B. Reinhardt-

58' für Naohiro Takahara

(–) Collin Benjamin-

83' für Mehdi Mahdavikia

(–) Christian Rahn-

88' für David Jarolim

Das, was Toni macht, könnte man als bezahlten Urlaub bezeichnen. Er macht Urlaub und bezahlt dafür.

— Thomas Schaaf über den Brasilianer Ailton, der beim Trainingsauftakt unentschuldigt fehlte