Bundesliga

Samstag, 30. Oktober 2004 - 15:30 Uhr
Bundesliga 2004/2005 - 11. Spieltag

1:1
(0:1)
Zuschauer: 42.100 · Schiedsrichter: Dr. Markus Merk

Schulz 74'

Startelf

-Andreas Reinke (4,5)

-Ümit Davala  (5)

72' Aus: Petri Pasanen

25Valerien Ismael (3)

-Paul Stalteri (3,5)

-Frank Baumann (3,5)

-Fabian Ernst (3)

-Daniel Jensen  (3)

60' Aus: Nelson Valdez

-Johan Micoud (4,5)

-Christian Schulz  (2,5)

-Ivan Klasnic  (3,5)

-Miroslav Klose (3,5)

Startelf

(1)M. Pieckenhagen1

(1,5) K. Boulahrouz21

(3,5)Rene Klingbeil16

(3) Björn Schlicke2

(2,5)D. van Buyten5

(4)  Stefan Beinlich22

81' Aus: Christian Rahn

(3)  David Jarolim14

72' Aus: Mehdi Mahdavikia

(3) Raphael Wicky6

(3,5) Sergej Barbarez10

(2,5)Emile Mpenza25

(4) Naohiro Takahara32

61' Aus: Collin Benjamin

Reservebank

-Petri Pasanen  (–)

72' für Ümit Davala

-Nelson Valdez  (4)

60' für Daniel Jensen

Reservebank

(3) Collin Benjamin28

61' für Naohiro Takahara

(–) Mehdi Mahdavikia7

72' für David Jarolim

(–) Christian Rahn3

81' für Stefan Beinlich

So etwas gibt es im Fußball nicht.

— Günter Netzer bei der WM 98 auf die Frage, was passiert wenn Südkorea gegen Holland gewinnt