Bundesliga

Samstag, 22. November 2008 - 15:30 Uhr
Bundesliga 2008/2009 - 14. Spieltag

2:3
(0:3)
Rewirpowerstadion (Bochum) · Zuschauer: 18.200 · Schiedsrichter: Michael Weiner

Sestak 50'

Mieciel 74'

Raffael 25'

Kacar 33'

Cicero 39'

4-3-1-2

4-5-1

Startelf

1Daniel Fernandes (4)

24Philipp Bönig  (4,5)

46' Aus: Christian Fuchs

4Marcel Maltritz (3,5)

21Marc Pfertzel (3,5)

25Anthar Yahia (4)

5C. Dabrowski (4)

7Paul Freier  (4)

22Mimoun Azaouagh  (4,5)

65' Aus: Joel Epalle

8Tomasz Zdebel (3)

17Sinan Kaloglu  (5)

46' Aus: Stanislav Sestak

11Marcin Mieciel  (3,5)

Startelf

(2,5)Jaroslav Drobny1

(4)Sofian Chahed5

(3)Arne Friedrich3

(2,5) Josip Simunic14

(4)Marc Stein13

(3,5) Pal Dardai8

82' Aus: Kaká

(3)  Gojko Kacar44

73' Aus: Fabian Lustenberger

(3,5)Maximilian Nicu25

(2) Cicero7

(3) Raffael10

(3,5) Andrej Voronin11

81' Aus: Marko Pantelic

Reservebank

6Christian Fuchs  (2)

46' für Philipp Bönig

10Joel Epalle  (4)

65' für Mimoun Azaouagh

9Stanislav Sestak   (2)

46' für Sinan Kaloglu

Reservebank

(–) Kaká2

82' für Pal Dardai

(–) F. Lustenberger28

73' für Gojko Kacar

(–) Marko Pantelic9

81' für Andrej Voronin

Meines Wissens ist eine Bundesliga-Saison noch nie im September beendet worden.

— Ewald Lienen nach einem 4:0-Sieg gegen Hertha BSC über die Wahrscheinlichkeit, dass Hansa Rostock auch am Saisonende weiter zur Bundesliga-Spitze zählt