Bundesliga

Sonntag, 14. März 2010 - 15:30 Uhr
Bundesliga 2009/2010 - 26. Spieltag

Rhein-Neckar-Arena (Sinsheim) · Zuschauer: 30.200 · Schiedsrichter: Peter Sippel

4-4-2

4-4-2

Startelf

28Timo Hildebrand (3)

5Marvin Compper (4)

8C. Eichner (3,5)

22Jukka Raitala  (4)

86' Aus: Marco Terrazzino

14Josip Simunic  (4,5)

10Carlos Eduardo  (3,5)

84' Aus: Luiz Gustavo

23Sejad Salihovic (4)

34Boris Vukcevic (4)

17Tobias Weis (3)

19Vedad Ibisevic  (5)

72' Aus: Prince Tagoe

7Maicosuel (4)

Startelf

(3)Tim Wiese1

(3)Clemens Fritz8

(3)Per Mertesacker29

(3,5)Petri Pasanen3

(2,5)Naldo4

(3,5)P. Bargfrede44

(4,5)Tim Borowski6

(3,5) Torsten Frings22

69' Aus: Daniel Jensen

(4) Aaron Hunt14

67' Aus: Marko Marin

(4,5) Hugo Almeida23

90' Aus: Markus Rosenberg

(2,5) Claudio Pizarro24

Reservebank

21Luiz Gustavo  (–)

84' für Carlos Eduardo

18Prince Tagoe  (–)

72' für Vedad Ibisevic

11Marco Terrazzino  (–)

86' für Jukka Raitala

Reservebank

(–) Daniel Jensen20

69' für Torsten Frings

(–) Marko Marin10

67' für Aaron Hunt

(–) Markus Rosenberg9

90' für Hugo Almeida

Wenn den Mockba nicht bald einer deckt, dann haut er uns noch mehr rein!

— Dortmund lag in einem Testspiel in Moskau zur Halbzeit mit 0:3 zurück, was in kyrillischen Buchstaben auf der Anzeigetafel zu lesen war: 1:0 Mockba, 2:0 Mockba, 3:0 Mockba. Als Stan Libuda aus der Kabine zurückkehrte, machte er gegenüber Horst Trimhold seinem Ärger Luft.