Bundesliga

Samstag, 14. Mai 2011 - 15:30 Uhr
Bundesliga 2010/2011 - 34. Spieltag

1:3
(0:0)
Rhein-Neckar-Arena (Sinsheim) · Zuschauer: 30.200 · Schiedsrichter: Fynn Kohn

4-2-3-1

4-4-2

Startelf

33Tom Starke (3)

8David Alaba (4)

2Andreas Beck (4)

28Edson Braafheid  (4,5)

84' Aus: Dominik Kaiser

5Marvin Compper (5)

3Matthias Jaissle (4,5)

6Sebastian Rudy (3,5)

11G. Sigurðsson  (4,5)

84' Aus: Chinedu Obasi

10Ryan Babel (4,5)

22Roberto Firmino  (3,5)

15Peniel Mlapa  (5)

76' Aus: Vedad Ibisevic

Startelf

(3)Diego Benaglio1

(3)Arne Friedrich3

(4)Simon Kjaer34

(4,5)  A. Madlung17

61' Aus: Ashkan Dejagah

(3)Sascha Riether20

(4)Marcel Schäfer4

(3,5)Josué7

(3,5)Makoto Hasebe13

(5) T. Kahlenberg8

57' Aus: Cicero

(3) Grafite23

(1)   M. Mandžukić18

87' Aus: Fabian Johnson

Reservebank

-Dominik Kaiser  (–)

84' für Edson Braafheid

19Vedad Ibisevic  (–)

76' für Peniel Mlapa

20Chinedu Obasi  (–)

84' für Gylfi Sigurðsson

Reservebank

(–) Fabian Johnson16

87' für Mario Mandžukić

(2,5) Cicero11

57' für Thomas Kahlenberg

(2,5) Ashkan Dejagah24

61' für Alexander Madlung

Im WM-Eröffnungsspiel 2002 habe ich gegen Saudi-Arabien dreimal getroffen, 2006 zum Auftakt gegen Costa Rica zweimal und diesmal nur einmal. Da brauche ich 2014 erst gar nicht mehr antreten.

— Miroslav Klose nach dem 4:0-Auftaktsieg der deutschen Nationalmannschaft gegen Australien bei der WM 2010