Bundesliga

Donnerstag, 17. April 2014 - 20:30 Uhr
Bundesliga 2013/2014 - 31. Spieltag

2:3
(1:3)
Commerzbank-Arena (Frankfurt am Main) · Zuschauer: 48.100 · Schiedsrichter: Dr. Felix Brych

4-4-2

4-2-3-1

Startelf

1Kevin Trapp (3,5)

15Constant Djakpa (4,5)

24Sebastian Jung  (4,5)

39A. Madlung  (4,5)

4Marco Russ (4,5)

5Carlos Zambrano  (5)

25T. Barnetta  (4,5)

54' Aus: Vaclav Kadlec

13Martin Lanig  (3,5)

27Pirmin Schwegler  (4,5)

32' Aus: Alexander Meier

9Joselu (4)

16Stefan S. Aigner  (4,5)

Startelf

(3,5) R.-R. Zieler1

(3,5)Marcelo25

(2)Christian Pander24

(3)Hiroki Sakai4

(3,5)Christian Schulz19

(2)  Leon Andreasen2

(4)  L. Bittencourt32

46' Aus: Edgar Prib

(3,5) Szabolcs Huszti10

87' Aus: Jan Schlaudraff

(3)M. Schmiedebach8

(2) Lars Stindl28

(3)  Didier Ya Konan11

81' Aus: Artjoms Rudnevs

Reservebank

10Vaclav Kadlec  (4,5)

54' für Tranquillo Barnetta

14Alexander Meier   (4)

32' für Pirmin Schwegler

Reservebank

(4)  Edgar Prib7

46' für Leonardo Bittencourt

(–) Artjoms Rudnevs16

81' für Didier Ya Konan

(–) Jan Schlaudraff13

87' für Szabolcs Huszti

Die Hitze kann für die deutschen Spieler sogar ein Vorteil sein. An einem Urlaubsort sieht man in der Mittagshitze auch immer nur Deutsche draußen, also kommen wir mit der Temperatur sogar besser zurecht.

— Erich Ribbeck