Bundesliga

Spielbericht & Statistiken

Commerzbank-Arena (Frankfurt am Main) · Zuschauer: 43.300 · Schiedsrichter: Wolfgang Stark

» Hinspiel: Hannover - Frankfurt 1:2

1
Tore
0
53
Ballbesitz (%)
47
6
Schüsse aufs Tor
3
2
Schüsse neben das Tor
1
26
Freistöße
21
13
Eckbälle
3
5
Abseits
5
3
Gehaltene Bälle
5
16
Fouls
21
1
Gelbe Karten
3
0
Platzverweise
0
Ticker
  • 90.

    Abpfiff

    Ende in Frankfurt/M. Schiri Wolfgang Stark pfeift ab. 1 - 0.

  • 90.

    Gelbe Karte: Hugo Almeida (Hannover 96) erhält eine Verwarnung.

  • 90.

    Torschuss Allan Saint-Maximin (Hannover 96).

  • 90.

    Nachspielzeit in Frankfurt/M: 3 Minuten.

  • 88.

    Spielerwechsel

    Eintracht Frankfurt hat Änis Ben-Hatira ausgewechselt. Sonny Kittel ist jetzt im Spiel. Das war der dritte Wechsel von Coach Niko Kovac.

  • 87.

    Gelbe Karte für Eintracht Frankfurt: Haris Seferovic sieht den Karton.

  • 84.

    Eckball in Frankfurt/M für Eintracht Frankfurt. Marc Stendera tritt an.

  • 84.

    Ein Schuss von Constant Djakpa (Eintracht Frankfurt) wird geblockt.

  • 83.

    Abseitsposition Hugo Almeida (Hannover 96).

  • 81.

    Spielerwechsel

    Trainer Niko Kovac (Eintracht Frankfurt) vollzieht den zweiten Wechsel. David Abraham kommt für Szabolcs Huszti.

  • 81.

    Referee Wolfgang Stark zeigt Ceyhun Gulselam (Hannover 96) den gelben Karton.

  • 80.

    Gute Möglichkeit für Eintracht Frankfurt: Szabolcs Huszti tritt zum Eckball an.

  • 79.

    Hannover 96 hat eine Chance durch einen Torschuss von Edgar Prib.

  • 78.

    Eckball in Frankfurt/M für Eintracht Frankfurt. Szabolcs Huszti tritt an.

  • 77.

    Ron-Robert Zieler (Hannover 96) wird verwarnt.

  • 77.

    Spielerwechsel

    Dritte Auswechselung Hannover 96: Adam Szalai ersetzt Kenan Karaman.

  • 76.

    Abseits Haris Seferovic (Eintracht Frankfurt).

  • 73.

    Bei Eintracht Frankfurt steht Haris Seferovic im Abseits.

  • 72.

    Wolfgang Stark entscheidet auf Ecke für Hannover 96. Edgar Prib läuft hinaus zur Fahne.

  • 71.

    Änis Ben-Hatira (Eintracht Frankfurt) steht im Abseits.

  • 71.

    Schuss von Änis Ben-Hatira. Möglichkeit für Eintracht Frankfurt.

  • 70.

    Ecke für Eintracht Frankfurt.

  • 69.

    Spielerwechsel

    Zweiter Wechsel Hannover 96: Allan Saint-Maximin kommt für Hotaru Yamaguchi.

  • 68.

    Möglichkeit für Eintracht Frankfurt: Schuss von Marc Stendera.

  • 66.

    Änis Ben-Hatira (Eintracht Frankfurt) kommt zum Abschluss. Sein Schuss geht daneben.

  • 64.

    Es gibt eine Ecke von links für Hannover 96. Hiroshi Kiyotake führt aus.

  • 64.

    Die Hintermannschaft von Eintracht Frankfurt blockt einen Schuss von Hugo Almeida (Hannover 96).

  • 63.

    Wolfgang Stark entscheidet auf Ecke für Eintracht Frankfurt. Szabolcs Huszti läuft hinaus zur Fahne.

  • 62.

    Die Hintermannschaft von Hannover 96 blockt einen Schuss von Änis Ben-Hatira (Eintracht Frankfurt).

  • 62.

    Es gibt eine Ecke von rechts für Eintracht Frankfurt. Szabolcs Huszti führt aus.

  • 62.

    Spielerwechsel

    Eintracht Frankfurts Coach Niko Kovac nimmt Stefan Reinartz vom Platz und bringt Makoto Hasebe. Der erste Wechsel.

  • 55.

    Hiroshi Kiyotake (Hannover 96) sucht den Abschluss, aber trifft das Tor nicht.

  • 51.

    Abseits Eintracht Frankfurt.

  • 50.

    Gute Möglichkeit für Eintracht Frankfurt: Marc Stendera tritt zum Eckball an.

  • 50.

    Kopfball von Stefan Aigner (Eintracht Frankfurt). Hannover 96 kann die Gefahr klären.

  • 49.

    Ecke für Eintracht Frankfurt.

  • 48.

    Chance für Eintracht Frankfurt durch einen Torschuss von Haris Seferovic.

  • 47.

    Abseitsposition Hugo Almeida (Hannover 96).

  • 46.

    Eckball in Frankfurt/M für Eintracht Frankfurt. Szabolcs Huszti tritt an.

  • 46.

    Anpfiff

    Der Ball rollt wieder. Los geht's in der zweiten Hälfte.

  • 46.

    Spielerwechsel

    Hannover 96s erster Wechsel: Christian Schulz geht, Waldemar Anton kommt.

  • 45.

    Abpfiff

    Abpfiff erste Halbzeit in Frankfurt/M!

  • 44.

    Abseits Hannover 96.

  • 33.

    Freuen kann sich auch Stefan Aigner, der die Vorlage zum Tor gegeben hat.

  • 33.

    Tor! Die Gastgeber gehen durch Änis Ben-Hatira mit 1 - 0 in Führung.

  • 26.

    Ecke für Eintracht Frankfurt.

  • 24.

    Es gibt eine Ecke von rechts für Eintracht Frankfurt. Szabolcs Huszti führt aus.

  • 17.

    Kopfball von Marco Russ (Eintracht Frankfurt). Hannover 96 kann die Gefahr klären.

  • 15.

    Abseitsposition Hannover 96.

  • 14.

    Abseitsposition Eintracht Frankfurt. Haris Seferovic steht drin.

  • 9.

    Ein Schuss von Stefan Reinartz (Eintracht Frankfurt) wird geblockt.

  • 9.

    Gute Möglichkeit für Eintracht Frankfurt: Szabolcs Huszti tritt zum Eckball an.

  • 8.

    Gute Gelegenheit für Hannover 96. Ein Schuss von Kenan Karaman verfehlt das Ziel jedoch.

  • 7.

    Schuss von Marc Stendera (Eintracht Frankfurt).

  • 4.

    Eckball in Frankfurt/M für Eintracht Frankfurt. Szabolcs Huszti tritt an.

  • 3.

    Hugo Almeida (Hannover 96) steht im Abseits.

  • 2.

    Wolfgang Stark entscheidet auf Ecke für Hannover 96. Hiroshi Kiyotake läuft hinaus zur Fahne.

  • 2.

    Ein Schuss von Edgar Prib (Hannover 96) wird geblockt.

  • 1.

    Anpfiff

    Der Schiedsrichter gibt den Ball frei: Anpfiff.

  • Die offizielle Zuschauerzahl in Frankfurt/M: 43300.

  • Wer spielt? Für die Partie in Frankfurt/M ist das Geheimnis gelüftet.

Tabelle

27. Spieltag

Pl.MannschaftSp.Tore+/-Pkt
       
1- Bayern2765:135269
2- Dortmund2764:263864
3- Hertha BSC2737:271048
4 Schalke2739:35444
5 M'gladbach2754:441042
6 Leverkusen2739:33642
7 Mainz2735:33241
8- Wolfsburg2739:34538
9- Köln2728:34-633
10- Ingolstadt2723:31-833
11- Stuttgart2743:54-1132
12- Hamburg2731:38-731
13 Darmstadt2728:41-1328
14 Bremen2736:54-1828
15 Augsburg2733:43-1027
16 Hoffenheim2730:43-1327
17 Frankfurt2729:43-1427
18- Hannover2722:49-2717

Teamvergleich

20
Siege
20
Siege
17
Remis
Spiele: 57Tore: 84:81
13
Siege
5
Siege
10
Remis
Spiele: 28Tore: 54:36
7
Siege
15
Siege
7
Remis
Spiele: 29Tore: 30:45

Wer nicht schnell genug verschwindet, der spielt.

— Reiner Calmund zur Verletztenmisere in seinem Team