Bundesliga

Spielbericht & Statistiken

RheinEnergieStadion (Köln) · Zuschauer: 50.000 · Schiedsrichter: Benjamin Brand

» Hinspiel: Dortmund - Köln 5:0

1:1 Zoller (60., Kopfball)
2:2 Mere (69., Kopfball)
Vorlage:Hector
2:3
(0:1)
0:1 Batshuayi (35.)
Vorlage:Toljan
1:2 Batshuayi (62.)
Vorlage:Pulisic
2:3 Schürrle (84.)
Vorlage:Batshuayi

Schürrle und Batshuayi bescheren Stöger den Sieg in Köln

Michy Batshuayi trifft bei seinem Einstand doppelt
Zwei Tore des Blitz-Debütanten Michy Batshuayi und ein Treffer von Andre Schürrle haben Borussia Dortmunds Trainer Peter Stöger bei der Rückkehr zu seinem Herzensklub einen Sieg beschert. Der erst am Mittwoch vom FC Chelsea ausgeliehene Batshuayi gab beim 3:2 (1:0) des BVB beim Tabellenletzten 1. FC Köln am Freitagabend einen Traumeinstand - seine Treffer (35./62.) ebneten den Weg, doch die Entscheidung blieb Schürrle (84.) vorbehalten. Simon Zoller (60.) und Jorge Mere (69.) trafen für die Kölner.

Die Rückkehr Stögers, der erstaunlicherweise nach vier fast durchgehend erfolgreichen Jahren ausgepfiffen wurde, hatte in der Domstadt Wellen selbst bis in höchste geistliche Kreise geschlagen. "Klare Sache: Er hat in dieser Saison hier immer verloren", sagte Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki. Diesmal kam es anders, weil Batshuayi erst aus der Drehung und dann nach einem Konter traf. Schürrles Schlenzer besiegelte den Sprung der Dortmunder auf den zweiten Platz. Der FC kassierte nach vier Spielen wieder eine Niederlage.

Um den FC zu schlagen, schickte Stöger ("Köln ist ein Fixpunkt meines Lebens) sofort Batshuayi aufs Feld. Der Belgier überzeugte mit Wucht, Technik und feinem Gespür für Gefahr. Mario Götze hingegen fehlte mit Rückenproblemen. Bei den Kölnern spielte Sehrou Guirassy im Angriff für den erkälteten Yuya Osako. Im Sturm der Gastgeber allerdings kam der Ball selten an. Der BVB bestimmte anfangs das Spiel besonders über die offensiven Außenpositionen, auf denen Christian Pulisic und Andre Schürrle in die Tiefe starteten. Batshuayi warf sich in der Mitte in die Zweikämpfe. Dem FC blieben lange Bälle - so entstand auch die erste Großchance, bei der Milos Jojic aus zwölf Metern freistehend BVB-Torhüter Roman Bürki anschoss (14.). Im Gegenzug traf Shinji Kagawa mit links die Querlatte des Kölner Tores (15.), Batshuyyi wurde noch geblockt (21.), ehe er nach starker Vorarbeit von Jeremy Toljan sein Premierentor erzielte. Bis zum zweiten dauerte es nur neun Minuten - doch Video-Assistent Günter Perl griff ein: Abseits.

Dortmund vermied es fortan, den Gastgebern Räume für Konter zu öffnen. Da Köln bis auf eine gute Aktion Guirassys (Schuss knapp übers Tor, 54.) die gewohnt wacklige BVB-Abwehr lange ideenlos angriff, war das durchaus eine erfolgversprechende Taktik. Jedoch hätte Batshuayi (56.) das Spiel alleine vor Horn entscheiden müssen. Stattdessen kam der FC zurück. Pulisic hatte unnötig den Ball vertändelt, Bürki hielt einen Schuss von Dominique Heintz nicht fest - der eingewechselte Zoller traf artistisch per Kopf im Fallen. Sekunden später war es Heintz, der den Ball verlor und Batshuayi dessen zweites Tor ermöglichte. Mere konterte. Es ging wie wild hin und her, ehe Schürrle den Schlusspunkt setzte.

(sid)



2
Tore
3
47
Ballbesitz (%)
53
5
Schüsse aufs Tor
6
4
Schüsse neben das Tor
5
17
Freistöße
14
5
Eckbälle
2
1
Abseits
3
3
Gehaltene Bälle
3
13
Fouls
14
2
Gelbe Karten
1
0
Platzverweise
0
Fakten

Startelf


1Timo Horn (4,5)

4F. Sörensen (4,5)

22Mere  (2,5)

3D. Heintz (3)

14Jonas Hector  (3,5)

17C. Clemens  (4,5)

6Marco Höger  (3,5)

20Salih Özcan (3,5)

8Milos Jojic  (3,5)

9Simon Terodde (3,5)

19S. Guirassy  (3,5)

 


(3)Roman Bürki38

(3,5)L. Piszczek26

(2,5)Sokratis25

(3)Ömer Toprak36

(2,5)Jeremy Toljan15

(3)Julian Weigl33

(3) C. Pulisic22

(2,5)Shinji Kagawa23

(4,5)  Mahmoud Dahoud19

(2)  A. Schürrle21

(1,5)  M. Batshuayi44

Reservebank


18Thomas Kessler (–)

5Dominic Maroh (–)

41Vincent Koziello (–)

33Matthias Lehmann (–)

15Jhon Cordoba  (3,5)

39Claudio Pizarro  (–)

11Simon Zoller   (2,5)

 


(–)Roman Weidenfeller1

(–) Manuel Akanji16

(4) Raphael Guerreiro13

(–)Gonzalo Castro27

(–)Nuri Sahin8

(–)Alexander Isak14

(3) Jadon Sancho7

 Trainer


-
Ticker
  • 90.

    Abpfiff

    Das Spiel in Köln ist zu Ende. 2 - 3.

  • 90.

     Gelbe Karte

    Gelbe Karte für Jonas Hector.

  • 90.

    Ein Schuss von Jhon Cordoba (1. FC Köln) wird geblockt.

  • 90.

    4 Minuten mehr in der 2. Halbzeit.

  • 90.

    Die Partie geht weiter.

  • 89.

    Spiel-Unterbrechung: Jadon Sancho (Borussia Dortmund) hat Probleme.

  • 89.

    Milos Jojic (1. FC Köln) sucht den Abschluss, aber trifft das Tor nicht.

  • 88.

    Spielerwechsel

    Borussia Dortmunds Dritter Wechsel: Andre Schürrle geht, Manuel Akanji kommt.

  • 87.

    Spielerwechsel

    1. FC Köln hat Marco Höger ausgewechselt. Claudio Pizarro ist jetzt im Spiel. Das war der Dritte Wechsel von Coach Stefan Ruthenbeck.

  • 87.

    Benjamin Brand entscheidet auf Ecke für 1. FC Köln. Milos Jojic läuft hinaus zur Fahne.

  • 86.

    Ein Schuss von Marco Höger (1. FC Köln) wird geblockt.

  • 84.

    Freuen kann sich auch Michy Batshuayi, der die Vorlage zum Tor gegeben hat.

  • 84.

    Tooooor

    Tor in Köln! Andre Schürrle bringt Borussia Dortmund mit 3 - 2 in Front.

  • 81.

    Gute Gelegenheit für Borussia Dortmund. Ein Schuss von Andre Schürrle verfehlt das Ziel jedoch.

  • 80.

    Abseitsposition Borussia Dortmund.

  • 79.

    Marco Höger (1. FC Köln) kommt zum Abschluss. Sein Schuss geht daneben.

  • 78.

    Salih Özcan (1. FC Köln) sucht den Abschluss, aber trifft das Tor nicht.

  • 76.

    Ecke für Borussia Dortmund.

  • 75.

    Kopfball von Michy Batshuayi (Borussia Dortmund). 1. FC Köln kann die Gefahr klären.

  • 72.

    Spielerwechsel

    Jetzt spielt Jadon Sancho für Christian Pulisic (Borussia Dortmund).

  • 69.

    Vorbereitet wurde das Tor von Jonas Hector.

  • 69.

    Tooooor

    Ausgleich! Jorge Mere sorgt mit seinem Kopfball-Tor für das 2 - 2 von 1. FC Köln.

  • 69.

    Es gibt eine Ecke von rechts für 1. FC Köln. Jonas Hector führt aus.

  • 69.

    Ein Schuss von Jhon Cordoba (1. FC Köln) wird geblockt.

  • 67.

    Die Hintermannschaft von Borussia Dortmund blockt einen Schuss von Jonas Hector (1. FC Köln).

  • 65.

    Chance in Köln: Guter Schuss von Simon Zoller (1. FC Köln).

  • 64.

    Spielerwechsel

    Trainer Peter Stöger (Borussia Dortmund) vollzieht den Ersten Wechsel. Raphael Guerreiro kommt für Mahmoud Dahoud.

  • 63.

    Spielerwechsel

    Spielerwechsel in Köln: Jhon Cordoba ersetzt Sehrou Guirassy bei 1. FC Köln.

  • 63.

    Tooooor

    Tor! Michy Batshuayi trifft zur 2 - 1-Führung für Borussia Dortmund.

  • 62.

    Die Vorlage kam von Christian Pulisic.

  • 60.

    Tooooor

    Per Kopf der Ausgleich: Simon Zoller lässt 1. FC Köln jubeln.

  • 59.

    Abseits Borussia Dortmund.

  • 56.

    Ein Schuss von Christian Pulisic (Borussia Dortmund) wird geblockt.

  • 56.

    Chance für Borussia Dortmund durch einen Torschuss von Michy Batshuayi.

  • 55.

    Torschuss von Sehrou Guirassy (1. FC Köln).

  • 49.

    Ein Schuss von Mahmoud Dahoud (Borussia Dortmund) wird geblockt.

  • 47.

    Ein Schuss von Milos Jojic (1. FC Köln) wird geblockt.

  • 46.

    Anpfiff

    Anpfiff der zweiten Halbzeit.

  • 46.

    Spielerwechsel

    Die Gastgeber wechseln Christian Clemens aus und bringen Simon Zoller.

  • 45.

    Abpfiff

    Die erste Halbzeit in Köln ist beendet.

  • 45.

    Bei Borussia Dortmund steht Michy Batshuayi im Abseits.

  • 42.

     Gelbe Karte

    Referee Benjamin Brand zückt den Karton. Milos Jojic (1. FC Köln) sieht gelb.

  • 41.

     Gelbe Karte

    Milos Jojic (1. FC Köln) wird verwarnt.

  • 39.

    Die Hintermannschaft von 1. FC Köln blockt einen Schuss von Michy Batshuayi (Borussia Dortmund).

  • 39.

    Eckball in Köln für 1. FC Köln. Jonas Hector tritt an.

  • 35.

    Freuen kann sich auch Jeremy Toljan, der die Vorlage zum Tor gegeben hat.

  • 35.

    Kein Wechsel in Köln: Christian Clemens (1. FC Köln) kann weitermachen.

  • 35.

    Tor! Die Gäste geht durch Michy Batshuayi mit 1 - 0 in Führung.

  • 35.

    Das Spiel läuft wieder.

  • 35.

    Verletzungsunterbrechung in Köln. Christian Clemens (1. FC Köln) wird behandelt.

  • 34.

     Gelbe Karte

    Gelbe Karte für Borussia Dortmund: Mahmoud Dahoud sieht den Karton.

  • 30.

    Kopfball von Christian Pulisic (Borussia Dortmund)...daneben.

  • 26.

    Ein Schuss von Mahmoud Dahoud (Borussia Dortmund) verfehlt das Tor.

  • 21.

    Ein Schuss von Michy Batshuayi (Borussia Dortmund) wird geblockt.

  • 18.

    Ecke für 1. FC Köln.

  • 17.

    Torschuss Salih Özcan (1. FC Köln).

  • 15.

    Da fehlte nicht viel, und es hätte geklingelt: Shinji Kagawa trifft die Latte, kein Tor für Borussia Dortmund.

  • 13.

    Gute Gelegenheit für 1. FC Köln. Ein Schuss von Milos Jojic verfehlt das Ziel jedoch.

  • 8.

    Schusschance durch Andre Schürrle (Borussia Dortmund).

  • 7.

    Benjamin Brand entscheidet auf Ecke für Borussia Dortmund. Shinji Kagawa läuft hinaus zur Fahne.

  • 2.

    Da war mehr drin: Doch der Schuss von Michy Batshuayi (Borussia Dortmund) verfehlt das Tor.

  • 1.

    Schiedsrichter Benjamin Brand pfeift Abseits 1. FC Köln.

  • 1.

    Anpfiff

    Der Schiedsrichter gibt den Ball frei: Anpfiff.

  • 50000 Zuschauer sind in Köln.

  • Das Rätselraten hat ein Ende: die Aufstellungen stehen fest.

Tabelle

21. Spieltag

Pl.MannschaftSp.Tore+/-Pkt
       
1- Bayern2151:163553
2- Leverkusen2141:271435
3 RB Leipzig2133:29435
4 Dortmund2145:291634
5 Schalke2133:27634
6 Frankfurt2126:23333
7 Augsburg2132:26631
8 M'gladbach2130:33-331
9- Hoffenheim2132:33-128
10- Hannover2129:31-228
11- Hertha BSC2128:28027
12- Freiburg2122:35-1325
13- Wolfsburg2124:25-124
14- Stuttgart2117:27-1021
15 Bremen2118:26-820
16 Mainz2124:37-1320
17- Hamburg2117:30-1317
18- Köln2117:37-2013

Teamvergleich

33
Siege
39
Siege
26
Remis
Spiele: 98Tore: 150:160
25
Siege
13
Siege
11
Remis
Spiele: 49Tore: 95:64
8
Siege
26
Siege
15
Remis
Spiele: 49Tore: 55:96

News zum Spiel

Dortmund mehrere Wochen ohne Sancho

05.02.2018 17:19 | 1. Bundesliga

Watzke droht streikenden Profis mit Konsequenzen

04.02.2018 19:28 | 1. Bundesliga

Bedanken möchten wir uns auch bei den Fans, auf denen wir uns immer verlassen konnten.

— Andreas Brehme