Bundesliga

Spielbericht & Statistiken

Opel Arena (Mainz) · Zuschauer: 24.876 · Schiedsrichter: Markus Schmidt

» Rückspiel: Sonntag, 28. Januar 2018 - 15:30 Uhr

1:1 Muto (45.)
Vorlage:Brosinski
2:1 Diallo (57.)
Vorlage:Levin Oztunali
3:1 Serdar (71.)
Vorlage:Levin Oztunali
3:1
(1:1)
0:1 Kohr (22.)
Vorlage:Wendell

1:3 in Mainz: Sieglose Leverkusener geraten unter Druck

Muto erzielte den Ausgleichstreffe für die Mainzer
Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen gerät nach dem schlechtesten Saisonstart der Vereinsgeschichte immer mehr unter Druck. Die Mannschaft von Trainer Heiko Herrlich verlor beim FSV Mainz 05 mit 1:3 (1:1) und hat nach dem dritten Spieltag erst einen Punkt auf dem Konto. Schlechter war die Werkself in ihrer 38-jährigen Bundesligazugehörigkeit noch nie in eine Spielzeit gestartet.

Der defensive Mittelfeldspieler Dominik Kohr hatte die zunächst drückend überlegenen Gäste vor 24.876 Zuschauern in Führung gebracht (22.), der Ausgleich des japanischen Torjägers Yoshinori Muto mit dem ersten Mainzer Saisontor kam aus dem Nichts (45.). Abdou Diallo (57.) und Suat Serdar (71.) sicherten den Sieg der 05er und und verschafften ihrem Team mit den ersten drei Punkten der Spielzeit etwas Luft.

Herrlich vertraute in Abwesenheit seiner beiden Last-Minute-Neuzugänge Lucas Alario und Panos Retsos auf dieselbe Elf, die zwei Wochen zuvor in Hoffenheim gepunktet hatte (2:2).

Vor dem Spiel hatte der Leverkusener Coach den Druck auf seine Mannschaft nach den guten, aber wenig ertragreichen Leistungen gegen Hoffenheim und bei Meister Bayern München (1:3) erhöht. "Gegen Mainz muss wieder eine Topleistung her, diesmal aber mit einem entsprechenden Ergebnis", hatte Herrlich vor dem Spiel gefordert.

Seine Mannschaft setzte dies vom Anpfiff weg in einer aggressiven, offensiven Marschroute um. Bayer störte früh und ließ den Mainzern kaum Luft zum Atmen. Kohr belohnte Leverkusen schließlich für seine Überlegenheit: Einen Pass in die Tiefe nahm er exzellent mit und schob zur Führung ein.

In der Folge blieb Leverkusen stets einen Tick zielstrebiger und gedankenschneller als die Mainzer. Besonders die starken Admir Mehmedi und Karim Bellarabi erzwangen immer wieder frühe Mainzer Ballverluste. Auch ein Lattentreffer Danny Latzas nach einem Distanzversuch (37.) tat der Bayer-Dominanz keinen Abbruch.

Umso überraschender der Mainzer Augleich: Der emsige Daniel Brosinski setzte sich auf der linken Seite durch, Muto drückte den Ball im Fünfmeterraum artistisch über die Linie.

Nach dem Seitenwechsel stellte Innenverteidiger Diallo das Spiel völlig auf den Kopf. Nach einem Freistoß von Levin Öztunali von der halblinken Seite köpfte er den Ball unbedrängt ins Leverkusener Tor. Die Herrlich-Elf zeigte sich in der Folge von den nun leidenschaftlich kämpfenden Mainzern sichtlich beeindruckt, der eingewechselte Serdar nutzte dies gnadenlos aus.

(sid)



3
Tore
1
37
Ballbesitz (%)
63
5
Schüsse aufs Tor
2
6
Schüsse neben das Tor
8
17
Freistöße
16
1
Eckbälle
3
0
Abseits
0
1
Gehaltene Bälle
2
16
Fouls
17
2
Gelbe Karten
2
0
Platzverweise
0
Fakten
Ticker
  • 90.

    Abpfiff

    Das Spiel ist zu Ende. 3 - 1.

  • 90.

    Der vierte Unparteiische zeigt 3 Minuten Nachspielzeit an.

  • 90.

    Chance in Mainz: Doch der Kopfball von Sven Bender (Bayer Leverkusen) verfehlt das Ziel.

  • 89.

    Spielerwechsel

    1. FSV Mainz 05 hat Yoshinori Muto ausgewechselt. Robin Quaison ist jetzt im Spiel. Das war der Dritte Wechsel von Coach Sandro Schwarz.

  • 89.

    Ein Schuss von Stefan Kießling (Bayer Leverkusen) verfehlt das Tor.

  • 88.

    Gute Möglichkeit für Bayer Leverkusen: Wendell tritt zum Eckball an.

  • 88.

    Ein Schuss von Charles Aranguiz (Bayer Leverkusen) wird geblockt.

  • 87.

     Gelbe Karte

    Referee Markus Schmidt zeigt Stefan Bell (1. FSV Mainz 05) den gelben Karton.

  • 84.

    Spielerwechsel

    Trainer Heiko Herrlich nimmt seinen Dritten Wechsel vor: Stefan Kießling ersetzt Dominik Kohr.

  • 84.

    Spielerwechsel

    Spielerwechsel in Mainz: Karim Onisiwo ersetzt Pablo De Blasis bei 1. FSV Mainz 05.

  • 83.

    Stefan Bell (1. FSV Mainz 05) spielt weiter.

  • 83.

    Die Partie geht weiter.

  • 82.

    Spielunterbrechung in Mainz: Stefan Bell (1. FSV Mainz 05) liegt auf dem Feld und muss behandelt werden.

  • 80.

    Schusschance durch Joel Pohjanpalo (Bayer Leverkusen).

  • 78.

    Es gibt eine Ecke von rechts für 1. FSV Mainz 05. Levin Öztunali führt aus.

  • 78.

    Chance für 1. FSV Mainz 05 durch einen Torschuss von Pablo De Blasis.

  • 75.

    Karim Bellarabi (Bayer Leverkusen) sucht den Abschluss, aber trifft das Tor nicht.

  • 73.

    Pablo De Blasis (1. FSV Mainz 05) sucht den Abschluss, aber trifft das Tor nicht.

  • 71.

    Vorbereitet wurde das Tor von Levin Öztunali.

  • 71.

    Tooooor

    Tor! 1. FSV Mainz 05 erhöht auf 3 - 1 durch Suat Serdar.

  • 69.

    Ein Schuss von Giulio Donati (1. FSV Mainz 05) wird geblockt.

  • 67.

    Chance in Mainz: Guter Schuss von Karim Bellarabi (Bayer Leverkusen).

  • 67.

    Chance für Bayer Leverkusen durch einen Torschuss von Karim Bellarabi.

  • 66.

    Auch Karim Bellarabi (Bayer Leverkusen) ist weiter mit von der Partie.

  • 65.

    Der Ball rollt wieder.

  • 65.

    Auszeit: Karim Bellarabi (Bayer Leverkusen) liegt auf dem Platz.

  • 65.

    Admir Mehmedi (Bayer Leverkusen) kommt zum Abschluss. Sein Schuss geht daneben.

  • 64.

    Spielerwechsel

    Bayer Leverkusens Coach Heiko Herrlich nimmt Kevin Volland vom Platz und bringt Joel Pohjanpalo. Der Zweite Wechsel.

  • 62.

    Torschuss von Dominik Kohr (Bayer Leverkusen).

  • 60.

     Gelbe Karte

    Referee Markus Schmidt zückt den Karton. Suat Serdar (1. FSV Mainz 05) sieht Gelb.

  • 59.

    Chance in Mainz: Doch der Kopfball von Leon Balogun (1. FSV Mainz 05) verfehlt das Ziel.

  • 57.

    Die Vorlage kam von Levin Öztunali.

  • 57.

    Tooooor

    1. FSV Mainz 05 markiert das 2 - 1 in Mainz. Torschütze: Abdou Diallo!

  • 56.

    Spielerwechsel

    Bayer Leverkusens Erster Wechsel: Julian Brandt geht, Kai Havertz kommt.

  • 55.

    Chance in Mainz: Doch der Kopfball von Kevin Volland (Bayer Leverkusen) verfehlt das Ziel.

  • 55.

    Eckball in Mainz für Bayer Leverkusen. Julian Brandt tritt an.

  • 54.

    Gute Gelegenheit für 1. FSV Mainz 05. Ein Schuss von Levin Öztunali verfehlt das Ziel jedoch.

  • 53.

     Gelbe Karte

    Gelbe Karte in Mainz: Jonathan Tah (Bayer Leverkusen) wird von Schiri Markus Schmidt verwarnt.

  • 48.

    Schuss von Fabian Frei (1. FSV Mainz 05).

  • 46.

    Spielerwechsel

    Erster Wechsel 1. FSV Mainz 05: Suat Serdar kommt für Danny Latza.

  • 46.

    Anpfiff

    Anpfiff in Mainz, Opel Arena: die zweite Halbzeit läuft.

  • 45.

    Abpfiff

    Referee Markus Schmidt bittet zum Pausentee in Mainz.

  • 45.

    Nachspielzeit in Mainz: 1 Minuten.

  • 45.

    Freuen kann sich auch Daniel Brosinski, der die Vorlage zum Tor gegeben hat.

  • 45.

    Ausgleich in Mainz! Das 1 - 1 für 1. FSV Mainz 05 erzielt Yoshinori Muto.

  • 37.

    Da fehlte nicht viel, und es hätte geklingelt: Levin Öztunali trifft die Latte, kein Tor für 1. FSV Mainz 05.

  • 33.

    Danny Latza (1. FSV Mainz 05) kann weiterspielen.

  • 30.

     Gelbe Karte

    Schiedsrichter Markus Schmidt zeigt Dominik Kohr (Bayer Leverkusen) die Gelbe Karte.

  • 30.

    Schiedsrichter Markus Schmidt gibt das Spiel in Mainz wieder frei.

  • 29.

    Verletzungsunterbrechung in Mainz. Danny Latza (1. FSV Mainz 05) wird behandelt.

  • 22.

    Vorbereitet wurde das Tor von Wendell.

  • 22.

    1 - 0 in Mainz! Dominik Kohr trifft für Bayer Leverkusen.

  • 19.

    Da war mehr drin: Doch der Schuss von Danny Latza (1. FSV Mainz 05) verfehlt das Tor.

  • 16.

    Ein Schuss von Admir Mehmedi (Bayer Leverkusen) wird geblockt.

  • 15.

    Ein Schuss von Daniel Brosinski (1. FSV Mainz 05) verfehlt das Tor.

  • 9.

    Schusschance durch Dominik Kohr (Bayer Leverkusen).

  • 9.

    Markus Schmidt entscheidet auf Ecke für Bayer Leverkusen. Julian Brandt läuft hinaus zur Fahne.

  • 1.

    Anpfiff

    Der Ball rollt. Auf geht's in die erste Halbzeit aus Mainz.

  • Die offizielle Zuschauerzahl in Mainz: 24876.

  • Wer spielt, wer nicht? Die offiziellen Aufstellungen sind jetzt abrufbar.

Spieltag

3. Spieltag

Freitag, 08.09.2017 Hamburg0:2 RB Leipzig
Samstag, 09.09.2017 Freiburg0:0 Dortmund
Samstag, 09.09.2017 Augsburg3:0 Köln
Samstag, 09.09.2017 Wolfsburg1:1 Hannover
Samstag, 09.09.2017 Mainz3:1 Leverkusen
Samstag, 09.09.2017 M'gladbach0:1 Frankfurt
Samstag, 09.09.2017 Hoffenheim2:0 Bayern
Sonntag, 10.09.2017 Hertha BSC1:1 Bremen
Sonntag, 10.09.2017 Schalke3:1 Stuttgart

News zum Spiel

„Auswärts sind wir zur Zeit nur, um Hallo zu sagen.”

— Niko Kovac