DFB-Pokal

Teilnehmer des DFB-Pokals 1995/1996
Insgesamt nahmen 64 Mannschaften teil. Die Anzahl der Teilnahmen beziehen sich auf die Turnierteilnahmen vor dem Turnier. FSV Zwickau, 1. FC Lokomotive Stendal, 1. SC Norderstedt, SSV 1921 Vorsfelde und FC Motor Zeulenroda nahmen also erstmalig an des DFB-Pokals teil.
TeilnehmmerRundeTeilnahmen
1. FC KaiserslauternFinale35
1. FC Köln1. Runde36
1. FC Köln II1. Runde7
1. FC Lokomotive Leipzig2. Runde6
1. FC Lokomotive StendalViertelfinale0
1. FC NürnbergViertelfinale40
1. FC Nürnberg II1. Runde3
1. FC Saarbrücken1. Runde30
1. FSV Mainz 052. Runde17
1. SC Norderstedt1. Runde0
Arminia Bielefeld2. Runde21
Bayer LeverkusenHalbfinale23
Borussia DortmundViertelfinale34
Borussia Mönchengladbach2. Runde32
Chemnitzer FCAchtelfinale4
Dynamo Dresden1. Runde4
Eintracht Frankfurt2. Runde36
FC 08 HomburgViertelfinale21
FC Bayern München2. Runde31
FC Bayern München II1. Runde6
FC Carl Zeiss Jena2. Runde4
FC Energie Cottbus1. Runde1
FC Motor Zeulenroda1. Runde0
FC Sachsen Leipzig2. Runde2
FC Schalke 04Achtelfinale43
FC St. Pauli1. Runde23
FSV Frankfurt1. Runde13
FSV Salmrohr1. Runde8
FSV Zwickau2. Runde0
Fortuna DüsseldorfHalbfinale35
Fortuna Köln1. Runde24
Greifswalder SV 042. Runde2
Hamburger SV1. Runde42
Hannover 961. Runde36
Hansa Rostock1. Runde4
Heider SV 19251. Runde4
Hertha BSC2. Runde35
KFC Uerdingen 052. Runde21
Karlsruher SCFinale30
MSV Duisburg1. Runde31
Rot-Weiss EssenAchtelfinale27
SC FreiburgAchtelfinale19
SC Neukirchen 18991. Runde2
SG Wattenscheid 092. Runde24
SSV 1921 Vorsfelde1. Runde0
SSV Ulm 18461. Runde14
SV 1920 Mettlach1. Runde2
SV Meppen2. Runde10
SV Sandhausen2. Runde9
SV Waldhof MannheimAchtelfinale26

Für englischen Fußball.

— Moshe Sinai auf die Frage, für was er sich - außer Fußball - noch interessiere