FanFacts


Daten, Fakten, Statistiken zum Tagesgeschehen und zur Fußballhistorie - der Ticker von Fussballdaten

Roma: Nur ein Sieg bei Auswärtsspielen in England

AS Rom absolviert heute zum 20. Mal ein Auswärtsspiel in England. Der Klub aus der italienischen Hauptstadt hat keine gute Bilanz bei Pflichtspielen auf der Insel: Nur ein einziges Mal gewann die Roma, zudem gab es sieben Unentschieden und elf Niederlagen. Ein gutes Omen hat die Statistik aber doch: Der einzige Auswärtssieg gelang beim heutigen Gegner Liverpool - im Uefa Cup-Achtelfinal-Rückspiel 2001 mit 1:0. Allerdings schied die Roma jedoch aufgrund der 0:2-Niederlage im Hinspiel aus. 

Zum Formvergleich

CL-Halbfinale in Anfield: LFC ohne Niederlage

Heute Abend findet zum zehnten Mal ein Halbfinale der Champions League beziehungsweise des Landesmeister-Pokals an der Anfield Road statt. Der FC Liverpool hat bislang keine der neun bisherigen Partien verloren (7 Siege, 2 Remis) und erreichte in sieben Fällen im Anschluss das Finale des Wettbewerbs. Lediglich 1965 gegen Inter Mailand und 2008 gegen Chelsea schieden die Reds noch aus.


2. Bundesliga: Düsseldorf vor Aufstieg

Durch den gestrigen 3:1-Sieges des 1. FC Nürnberg bei Holstein Kiel könnte Fortuna Düsseldorf am kommenden Wochenende die Rückkehr in die 1. Bundesliga perfekt machen. Die Rheinländer haben aktuell sieben Punkte auf Kiel und würden bei einem Auswärtssieg in Dresden aufsteigen, egal wie die KSV am nächsten Tag in Ingolstadt spielt. Bei Remis oder Niederlage müsste Düsseldorf darauf hoffen, dass Kiel nur zum jeweils gleichen Ergebnis kommt. Auch Nürnberg könnte am nächsten Montag aufsteigen, wenn die Franken einen Sieg holen und Holstein am Tag zuvor nicht gewinnt.

Zum 32. Spieltag

Everton mit fünftem Sieg in Folge gegen Newcastle

Der FC Everton hat das Montagabend-Spiel der Premier League für sich entscheiden können. Die Liverpooler gewannen mit 1:0 gegen Newcastle United und feierten somit den fünften Liga-Erfolg in Serie gegen die Magpies. Everton blieb in all diesen fünf Partien ohne Gegentor - die Magpies trafen und siegten zuletzt am 28. Dezember 2013 mit 3:2.

Zum Spielbericht

24. April 2013: Lewandowskis Viererpack gegen Real

Heute vor 5 Jahren: Robert Lewandowski ist im Champions League-Halbfinal-Hinspiel gegen Real Madrid für Borussia Dortmund gleich vier Mal erfolgreich - der BVB gewinnt 4:1 gegen die Königlichen. Cristiano Ronaldo hatte den zwischenzeitlichen Ausgleich für die Spanier erzielt. 

Zum Spielbericht

Nürnberg erstmals seit 1932 bei Holstein zu Gast

Das heutige Abendspiel der 2. Bundesliga hat es in sich: Der Dritte Holstein Kiel empfängt den Zweiten aus Nürnberg. Der Club war letztmals im Mai 1932 bei der KSV in einem Pflichtspiel zu Gast - damals gewannen die Franken im Viertelfinale um die Deutsche Meisterschaft mit 4:0.

Auch Uth überholt Aubameyang

Nachdem der im Winter zum FC Arsenal gewechselte Pierre-Emerick Aubameyang mit seinen 13 Toren weiterhin über lange Zeit in der Rückrunde der zweitbeste Torschütze hinter Robert Lewandowski gewesen war, haben ihn innerhalb einer Woche gleich zwei Spieler überholt. Kevin Volland steht aufgrund seines Hattricks gegen Frankfurt letzte Woche bei 14 Toren - auf die gleiche Anzahl kommt seit vorgestern auch Mark Uth, der bei RB Leipzig doppelt traf. 

Zur Torjägerliste

Neapel macht Titelkampf in Italien wieder spannend

Kalidou Koulibaly kann sich feiern lassen. Der Innenverteidiger entschied mit seinem Tor das Topspiel für seinen SSC Neapel im Auswärtsspiel bei Spitzenreiter Juventus Turin. Somit ist Neapel nur noch einen Punkt hinter der Alten Dame in der Tabelle und der Kampf um die Meisterschaft wieder spannender.

Zum Spielbericht

Geburtstage: Bebou, Andreasen & Boland

Neben Hannovers Flügelspieler Ihlas Bebou (24) haben heute zudem auch die ehemaligen Bundesliga-Akteure Leon Andreasen (35) und Mirko Boland (31) Geburtstag. 

Heute vor 15 Jahren: Ronaldos Hattrick bei United

Am 23. April 2003 kämpfen Manchester United und Real Madrid im Viertelfinal-Rückspiel um den Einzug in das Champions League-Halbfinale. Die Königlichen gewannen das Hinspiel mit 3:1. In der zwölften Minute geht Real dank Ronaldo mit 1:0 in Führung, United kann dank Ruud van Nistelrooy ausgleichen. Der Verlauf wiederholt sich noch zwei Mal: Ronaldo trifft, die Red Devils gleichen aus. David Beckham erzielt per Freistoß den 4:3-Siegtreffer für Manchester United, doch es reicht nicht: Real Madrid zieht in die Runde der letzten Vier ein. 

Zum Spielbericht

61.- 75. Minute: Bayer stark, BVB anfällig

Wie die Kollegen von READ THE GAME  herausgearbeitet haben, dürfte der Spielabschnitt zwischen der 61. und 75. Minute bei der Partie zwischen Borussia Dortmund und Bayer Leverkusen interessant werden. Der BVB hat in diesem Zeitraum die meisten Gegentreffer hinnehmen müssen (11), während die Werkself gleichzeitig die meisten ihrer Tore erzielt haben (13).

Zum Teamvergleich

HSV seit 2010 ohne Heimsieg gegen den SC Freiburg

Von allen neun Teams, die an diesem Bundesliga-Spieltag ein Heimspiel austragen, wartet kein Verein länger auf einen Heimsieg gegen den jeweiligen Gegner als der HSV gegen den SC Freiburg. Die Hanseaten konnten zuletzt im Januar 2010 gegen die Breisgauer gewinnen - Jansen und Petric trafen beim 2:0-Erfolg. Die sechs Partien im Volkspark seit diesem Spiel mit drei Remis und drei Freiburger Auswärtssiegen.

Zum Teamvergleich

„Leichte Bälle zu halten ist einfach. Schwierige Bälle zu halten ist immer schwierig.”

— Otto Rehhagel