Ligue 1 - Die französische erste Liga

Die Ligue 1-Tabelle, 2019/2020, 10. Spieltag

PlatzMannschaftSpieleTorePkt
1 Paris SG917:421
2 Nantes99:519
3 Angers916:1516
4 Bordeaux915:1015
5 Lille913:915
6 Reims98:414
7 Montpellier99:714
8 Nizza912:1313
9 Ol. Marseille910:1113
10 Rennes98:712
11 Amiens912:1411
12 Brest910:1311
13 St. Etienne98:1311
14 Lyon914:99
15 Nimes99:119
16 Monaco915:199
17 Straßburg96:109
18 Toulouse99:159
19 Dijon95:108
20 Metz98:148
PlatzMannschaftSpieleTorePkt
1 Paris SG917:421
2 Nantes99:519
3 Angers916:1516
4 Bordeaux915:1015
5 Lille913:915
6 Reims98:414
7 Montpellier99:714
8 Nizza912:1313
9 Ol. Marseille910:1113
10 Rennes98:712
11 Amiens912:1411
12 Brest910:1311
13 St. Etienne98:1311
14 Lyon914:99
15 Nimes99:119
16 Monaco915:199
17 Straßburg96:109
18 Toulouse99:159
19 Dijon95:108
20 Metz98:148
PlatzMannschaftSpieleTorePkt
1 Reims0-:--
2 Bordeaux0-:--
3 Angers0-:--
4 Ol. Marseille0-:--
5 Rennes0-:--
6 St. Etienne0-:--
7 Nantes0-:--
8 Brest0-:--
9 Lyon0-:--
10 Straßburg0-:--
11 Monaco0-:--
12 Dijon0-:--
13 Nizza0-:--
14 Paris SG0-:--
15 Metz0-:--
16 Amiens0-:--
17 Montpellier0-:--
18 Nimes0-:--
19 Lille0-:--
20 Toulouse0-:--

Information

Die ersten beiden nehmen an der Champions League teil.
Die Mannschaft auf dem 3. Platz nimmt an der Champions League-Qualifikation teil.
Die Mannschaft auf dem 4. Platz nimmt an der Europa League teil.
Die Mannschaft auf Platz 18 kommt in die Relegation.
Die letzten beiden Mannschaften steigen ab.

Punkteabzüge werden nur in der Gesamttabelle berücksichtigt.
Formtabelle
Die Form der letzten 6 Spiele.
Pl.MannschaftGUVTorePkt
1 Paris SG5019:215
2 Nantes5016:215
3 Bordeaux32111:611
4 Reims3126:310
5 Angers31210:810
6 Montpellier3127:510
7 Lille2318:79
8 Ol. Marseille2318:89
9 Monaco22213:118
10 Nimes2226:48
11 Amiens2229:108
12 Dijon2224:58
13 Nizza2137:97
14 Straßburg2135:77
15 St. Etienne2135:87
16 Brest1327:116
17 Toulouse1237:105
18 Metz1144:104
19 Lyon0335:83
20 Rennes0333:63

Die Anspannung wächst, aber das ist gut so. Denn wenn man mit über 50 Jahren morgens aufwacht und nichts tut weh, dann ist man tot.

— Erich Ribbeck