1. Bundesliga

«Bild»: Niederländer de Jong vor Wechsel nach Mainz

17:43 Uhr | 05.01.2018

Fußball-Bundesligist Mainz 05 will nach Informationen der «Bild»-Zeitung den Niederländer Nigel de Jong verpflichten. Der Defensiv-Spieler ist derzeit noch bei Galatasaray Istanbul unter Vertrag und soll noch am Wochenende zu den Mainzern wechseln.

Der ehemalige Nationalspieler und WM-Zweite von 2010 kennt die Bundesliga. Der 33-Jährige spielte von 2006 bis 2009 beim Hamburger SV. Seit 2016 ist er in Istanbul, spielte dort in dieser Saison aber keine Rolle mehr. In Mainz soll er Fabian Frei ersetzen, der den Verein Richtung FC Basel verlassen hat.

De Jong wäre der zweite namhafte Zugang der Mainzer in diesem Winter nach Anthony Ujah. Der 27-Jährige aus Nigeria wurde in dieser Woche bereits präsentiert. Nach Stationen in Köln und Bremen kehrte der Stürmer vom chinesischen Club Liaoning zu den Rheinhessen zurück.

(dpa)

Weitere Informationen
Wolfsburg dreht Testspiel gegen St. Pauli

vor einem Jahr


Wo ich Schalke sehe? Im Moment in Gelsenkirchen und am Mittwoch in Darmstadt.

— Schalkes Kevin-Prince Boateng nach einem 0:4 gegen Bayern München auf die Frage nach dem derzeitigen Leistungs- und Tabellenstand der Königsblauen