Bailey weckt Begehrlichkeiten – Premier League-Klub zeigt wohl Interesse

von fynn.salam15:50 Uhr | 21.07.2021
Bailey: "Wir hatten von Anfang an die Kontrolle"
Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen muss sich in den kommenden Wochen womöglich auf die Suche nach neuen Flügelspielern begeben.  Neben dem bevorstehenden Abgang von Demarai Gray, der vor einem Wechsel zum FC Everton stehen soll, weckt nun der nächste Spieler das Interesse eines Premier-League-Klubs. Laut einem Bericht der „Daily Mail“ soll ein englischer Klub an der Verpflichtung von Leon Bailey interessiert sein.

Samstag, 14.08.2021



Bailey: Traum von der Premier League

Für Bailey würde mit einem Engagement auf der Insel ein Traum in Erfüllung gehen – bereits in der Vergangenheit machte der 23-Jährige kein Geheimnis daraus, eines Tages in England spielen zu wollen. Bereits im letzten Jahr war ein Transfer auf die Insel Thema, damals kam ein Wechsel jedoch nicht zustande. Nun soll Aston Villa ernsthaftes Interesse zeigen.

9

Leon Bailey
LeverkusenAngriffJamaika
Zum Profil

Person
Alter
23
Größe
1,78
Gewicht
75
Fuß
L
Daten

Bundesliga

Spiele
119
Tore
28
Vorlagen
18
Karten
12-2


In der abgelaufenen Spielzeit nutzte der Jamaikaner die Möglichkeit, um erneut Werbung in eigener Sache zu betreiben. In wettbewerbsübergreifend 45 Partien gelangen ihm 15 Treffer und elf Vorlagen – Höchstwert, seitdem er für die Werkself aufläuft. Baileys Vertrag in Leverkusen läuft noch bis 2023. Sein aktueller Marktwert liegt laut „Transfermarkt“ bei 35 Millionen Euro. Eine mögliche Ablöse würde sich wohl in einer ähnlichen Größenordnung befinden.



Fokus liegt vorerst beim Gold Cup

Zeit für Gedankenspielchen bleiben Bailey derzeit jedoch wohl nicht. Aktuell befindet sich der Flügelspieler sich bei der jamaikanischen Nationalmannschaft, mit welcher er beim Gold Cup um den Titel kämpft. Im Viertelfinale warten dort als nächster Gegner die USA. Ob der Rechtsaußen letztlich zum Team von Gerardo Seoane dazu stoßen wird und mit Bayer in die nächste Saison geht, wird sich zeigen.






Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben ... Den Rest habe ich einfach verprasst.

— George Best